Imagen del editor

Seidengewebe des 18. Jahrhunderts - Band 2: Naturalismus.

Jolly, Anna:

ISBN 10: 3905014181 / ISBN 13: 9783905014181
Editorial: Riggisberg: Abegg-Stiftung,, 2002
Condición: Sehr gut
Librería: Brungs und Hönicke Medienversand GbR (Berlin, Alemania)

Librería en AbeBooks desde: 17 de octubre de 2008

Cantidad: 1

Comprar usado
Precio: EUR 158,00 Convertir moneda
Gastos de envío: EUR 10,57 De Alemania a España Destinos, gastos y plazos de envío
Añadir al carrito

Descripción

432 Seiten, mit zahlreichen Abbildungen. Leinenband mit illustriertem Schutzumschlag, Umschlag mit leichten Gebrauchsspuren, ansonsten in sehr gutem, sauberem Zustand. - Im zweiten Viertel des 18. Jahrhunderts brachte die europäische Mode Seidengewebe mit einer überwältigenden Vielfalt malerischer Dekors hervor. Während einer nur etwa zwanzig Jahre dauernden Stilphase entstanden Kompositionen mit phantastischen Pflanzenmotiven, Ansichten von Parkanlagen und Landschaften sowie pastoralen Figurenszenen. Diese für die fürstlichen Höfe und die gehobene Gesellschaft bestimmten Stoffe wurden in den Zentren der Seidenindustrie, insbesondere in Lyon, hergestellt. Mittels der hoch entwickelten Webtechnik des Zugwebstuhls konnten die komplexen Entwürfe bis in die feinsten Nuancen dargestellt werden. Heute zählen diese Gewebe zu den Höhepunkten des europäischen Kunsthandwerks. Mit diesem Band liegt der zweite Bestandskatalog der Abegg-Stiftung zu den Seidengeweben des 18. Jahrhunderts vor. Erstmals werden sämtliche in der Sammlung bewahrten Seidengewebe im naturalistischen Stil aus der Zeit um 1725 bis 1750 vorgestellt. Hierzu gehören sowohl einzelne Bahnen und grössere Decken als auch weltliche und liturgische Gewänder und Gewandteile. In einer breit angelegten Einführung werden in verschiedenen Kapiteln die Grundlagen der Forschung, die Bedeutung der selten erhaltenen Entwurfszeichnungen, die Stilentwicklung der Dekors und die ehemalige Verwendung der Seiden erläutert. Ein Blick auf ähnliche Entwicklungen in anderen Kunstgattungen rundet das Bild ab. Im anschliessenden Katalogteil werden alle Gewebe beschrieben und kunsthistorisch eingeordnet. Die Ergebnisse der webtechnischen Analysen und eine ausführliche Bibliographie vervollständigen den reich bebilderten Band. (Klappentext) Sprache: Deutsch Gewicht in Gramm: 2900. N° de ref. de la librería 54112

Hacer una pregunta a la librería

Detalles bibliográficos

Título: Seidengewebe des 18. Jahrhunderts - Band 2: ...

Editorial: Riggisberg: Abegg-Stiftung,

Año de publicación: 2002

Encuadernación: Gebundene Leinenausgabe.

Condición del libro:Sehr gut

Descripción de la librería

Ver la página web de la librería

Condiciones de venta:

Allgemeine Geschäftsbedingungen von Brungs und Hönicke Medienversand

§1 Geltung der AGB / Identität und Anschrift

  1. Der Kunde akzeptiert die nachstehenden ABG für alle gegenwärtigen und zukünftigen Geschäftsbeziehungen. Es gelten ausschließlich die AGB von Brungs und Hönicke Medienversand. Abweichende, entgegenstehende oder ergänzende Allgemeine Geschäftsbeziehungen werden, selbst bei Kenntnis, nicht Vertragsbestandteil, es sei denn, ihre Geltung wird ausdrücklich schriftlich zugestimmt.

  2. Sämtl...

Más información
Condiciones de envío:

Die Versandkostenpauschalen basieren auf Sendungen mit einem durchschnittlichen Gewicht. Falls das von Ihnen bestellte Buch besonders schwer oder sperrig sein sollte, werden wir Sie informieren, falls zusätzliche Versandkosten anfallen.

Todos los libros de esta librería

Métodos de pago
aceptados por la librería

Visa Mastercard American Express Carte Bleue

Cheque PayPal Factura Transferencia Bancaria