Die militärpolitische Lage der Schweiz.

Uhlmann, Ernst, Oberstdivisionär.

Editorial: Zürich, Kommissionsverlag Beer & Co. 1957., 1957
Encuadernación de tapa blanda
Librería: Franz Kühne Antiquariat und Kunsthandel (Affoltern am Albis, Suiza)

Librería en AbeBooks desde: 1 de abril de 2015 Valoración librería Valoración 5 estrellas

Cantidad disponible: 1

Comprar usado
Precio: EUR 23,00 Convertir moneda
Gastos de envío: EUR 42,00 De Suiza a Estados Unidos de America Destinos, gastos y plazos de envío
Añadir al carrito

Descripción

4°. 32 SS. 1 Kartenskizze. OBrosch. (Vorderdeckel mit blassem Lichtmuster). Einige säuberliche Randnotizen in Bleistift (wenig gravierend). Leichte Alters- u. Gebrauchsspuren. Gesamthaft recht gutes Exemplar. CXXXXVIII. (148.) Neujahrsblatt herausgegeben von der Feuerwerker-Gesellschaft (Artillerie-Kollegium). ? Rohr [Fries] p. 76 (Nr. 777). ? ?Die Weltereignisse seit dem Ende des Zweiten Weltkrieges haben uns eine Gewissheit mit aller Deutlichkeit bestätigt: der Friede ist nicht Wirklichkeit geworden. [.] Der Kalte Krieg beherrscht das Weltgeschehen. Er ist an kritischen Punkten bereits in den bewaffneten Konflikt übergegangen. Die Ereignisse in Ungarn und Ägypten lassen keinen Zweifel darüber bestehen, dass die politische Auseinandersetzung mit Waffengewalt begonnen hat. Die Politik bedient sich der militärischen Machtmittel. [.] Der Blick über die Grenzen tut not, um zu erkennen, dass wir trotz aller aussenpolitischen Zurückhaltung und trotz überzeugter Neutralität nicht ausserhalb des Weltgeschehens stehen. Auch die Schweiz befindet sich im Spannungsfeld der Weltpolitik, und es ist schweizerische Verpflichtung, im Wirbel der Ereignisse den Standort und die Wegrichtung zu bestimmen.? ? Inhalt: Die weltpolitische Lage; Der moderne Krieg; Die Schweiz ein Angriffsziel?; Angriffspläne gegen die Schweiz; Unsere historische militärische Aufgabe; Die schweizerischen Möglichkeiten; Bewaffnete Neutralität. ?? Ernst Uhlmann (Schaffhausen 1902?1981 ibid.), ref., von Schaffhausen und Feuerthalen. Studium der Rechte und Nationalökonomie in Zürich, Heidelberg und Bern, 1927 Dr. iur. 1927?1953 Ausland-, später Chefredaktor der ?Schaffhauser Nachrichten? 1930?1951 Stellvertreter des Staatsanwalts. Als Freisinniger 1929?1936 u.a. im Gr. Stadtrat von Schaffhausen. Ab 1935 Generalstabsoffizier, 1947 Oberst, 1952 Brigadier, 1954 Divisionär, 1962 Korpskommandant. 1954?1957 Kommandant der 8. Division, 1957?1962 der 6. Division, 1962-64 des 2. und 1965?1966 des 4. Feldarmeekorps. 1946?1961 Redaktor der ?Allgemeinen Schweiz. Militärzeitschrift?, Lehraufträge an der Universität und ETH Zürich und der Hochschule St. Gallen. 1940 Mitglied des Offiziersbunds. Umfangreiche publizistische Tätigkeit im Kampf für Demokratie und Landesverteidigung und gegen Antimilitarismus. (P. Müller-Grieshaber, in: HLS; vgl. auch R. Jaun, Der Schweizerische Generalstab, Bd. 8, 1991, p. 373 f.). Sprache: de. N° de ref. de la librería H0108116

Hacer una pregunta a la librería

Detalles bibliográficos

Título: Die militärpolitische Lage der Schweiz.

Editorial: Zürich, Kommissionsverlag Beer & Co. 1957.

Año de publicación: 1957

Encuadernación: Soft cover

Descripción de la librería

Franz Kühne Antiquariat und Kunsthandel ist eine Einzelfirma nach schweizerischem Recht. Es gelten die Bestimmungen des Schweizerischen Obligationenrechts (OR) und des Bundesgesetzes über Schuldbetreibung und Konkurs (SchKG). - Das EU-Verbrauchergesetz gilt nicht für die Schweiz.

Ver la página web de la librería

Condiciones de venta:

Allgemeine Geschäftsbedingungen (AGB) :

· Allfällige nicht erwähnte Zustandsmängel sind im Preis berücksichtigt.

· Preisangaben verstehen sich in Euro (EUR) und Schweizer Franken (CHF).- Aktuell und vorläufig gilt der Umrechnungskurs 1 EUR : CHF 1.20

· Der Versand erfolgt auf Rechnung und Gefahr des Empfängers. Versandspesen gehen vollumfänglich zu Lasten des Bestellers. Bei Versand gegen Rechnung wird der Betrag ohne jeden Abzug nach Erhalt fällig.

· Lieferungen ausserhalb der Schweiz nur gegen...

Más información
Condiciones de envío:

Die Versandkostenpauschalen basieren auf Sendungen mit einem durchschnittlichen Gewicht. Falls das von Ihnen bestellte Buch besonders schwer oder sperrig sein sollte, werden wir Sie informieren, falls zusätzliche Versandkosten anfallen.

Todos los libros de esta librería

Métodos de pago
aceptados por la librería

Visa Mastercard American Express Carte Bleue

Cheque Dinero en Efectivo Factura Transferencia Bancaria