Imagen del editor

Die Reform des Gesundheitssystems in Polen aus ordnungspolitischer Sicht,

Alexandra Reppegather

ISBN 10: 3830025378 / ISBN 13: 9783830025375
Editorial: Verlag Dr. Kovac, Hamburg, 2006
Nuevos Condición: neu Encuadernación de tapa blanda
Librería: Verlag Dr. Kovac GmbH (Hamburg, Alemania)

Librería en AbeBooks desde: 24 de enero de 2011 Valoración librería Valoración 4 estrellas

Cantidad disponible: 5

Comprar nuevo
Precio: EUR 88,00 Convertir moneda
Gastos de envío: EUR 9,95 De Alemania a Estados Unidos de America Destinos, gastos y plazos de envío
Añadir al carrito

Descripción

Wirtschaftspolitik in Forschung und Praxis, Band 22 332 pages. Mit der im Jahr 1989 eingeleiteten Transformation der Gesellschafts- und Wirtschaftsordnung stellte sich in Polen zugleich die Frage nach einer geeigneten Ausgestaltung der sozialen Sicherungssysteme. Obwohl die Ineffizienz und die mangelnde sozialpolitische Effektivität der staatlich organisierten kollektiven Gesundheitsversorgung im Verlauf des Transformationsprozesses immer stärker hervortraten, kam die Reform des polnischen Gesundheitswesens zunächst jedoch nicht über punktuelle Korrekturen des überkommenen Systems hinaus. Auch nach den in der jüngeren Vergangenheit durchgeführten Reformschritten wird die damit verbundene Zielsetzung verfehlt, eine nachhaltig finanzierbare, bevölkerungsumfassende Versorgung mit Gesundheitsleistungen entsprechend dem individuellen Bedarf sicherzustellen. Vor diesem Hintergrund entwickelt die Autorin in dieser Studie ein Referenzsystem, das mit einer marktwirtschaftlichen Ordnung verträglich ist und anhand dessen ordnungspolitische Defizite des bestehenden Gesundheitssystems in Polen aufgezeigt werden können. Der hier vorgestellte ganzheitliche Ordnungsentwurf bezieht sich dabei nicht nur auf einzelne Systemelemente, sondern er berücksichtigt vielmehr die Interdependenz der einzelnen Teilbereiche des Gesundheitswesens. Als konsistenter Ordnungsrahmen, der das Gesundheitssystem als Einheit begreift, versucht er der Komplexität der Strukturen und Prozesse durch eine Offenheit für die Suche nach neuen, vielfältigen Lösungen Rechnung zu tragen. Damit eröffnet das Referenzsystem die Möglichkeit, die im polnischen Gesundheitssystem bisher durchgeführten Reformmaßnahmen aus ordnungspolitischer Sicht zu beurteilen. Abschließend zeigt die Autorin mögliche Wege zur Behebung bestehender Systemdefekte auf. N° de ref. de la librería x2537

Hacer una pregunta a la librería

Detalles bibliográficos

Título: Die Reform des Gesundheitssystems in Polen ...

Editorial: Verlag Dr. Kovac, Hamburg

Año de publicación: 2006

Encuadernación: Softcover

Condición del libro: neu

Edición: 1. Auflage.

Descripción de la librería

Ver la página web de la librería

Condiciones de venta:

Rückgabebelehrung

Rückgaberecht
Sie können die erhaltene Ware ohne Angabe von Gründen innerhalb
von 14 Tagen durch Rücksendung der Ware zurückgeben. Die Frist
beginnt nach Erhalt dieser Belehrung in Textform (z. B. als
Brief, Fax, E-Mail), jedoch nicht vor Eingang der Ware beim
Empfänger (bei der wiederkehrenden Lieferung gleichartiger Waren
nicht vor Eingang der ersten Teillieferung) und auch nicht vor
Erfüllung unserer Informationspflichten gemäß Artikel 246 § 2 in
Verbindung mit § 1 Absatz 1 ...

Más información
Condiciones de envío:

Die Versandkostenpauschalen basieren auf Sendungen mit einem durchschnittlichen Gewicht. Falls das von Ihnen bestellte Buch besonders schwer oder sperrig sein sollte, werden wir Sie informieren, falls zusätzliche Versandkosten anfallen.


Información detallada sobre el vendedor

Todos los libros de esta librería

Métodos de pago
aceptados por la librería

Visa Mastercard American Express Carte Bleue