Eigenh. Brief mit U.

Kaulbach, Friedrich August von, Maler (1850-1920).

Usado / Cantidad: 0
Disponible en otras librerías
Ver todos  los ejemplares de este libro

Sobre el libro

Lamentablemente este ejemplar en específico ya no está disponible. A continuación, le mostramos una lista de copias similares de Eigenh. Brief mit U. y Kaulbach, Friedrich August von, Maler (1850-1920)..

Descripción:

München, 2. I. 1880, 8°. 2 Seiten. An Hanfstängl in München: I. "[.] Ihren Vorschlag, mein Bild der Frau [Mina] Gedon, nur gegen einige Freiexemplare in Ihren Verlag zu nehmen kann ich nicht acceptieren, da ich principiell auf derartige Propositionen niemals eingehen würde, und aufrichtig gesagt, bis jetzt noch nie, mit Ausnahme von Ihnen solch lohnende Anerbietung bekam. Außerdem aber habe ich das Bild bereits, sowie auch die kleinen Köpfe des Herrn Riegner Jemand für den photographischen Verlag übergeben [.]" - Kaulbach war 1886-91 Direktor der Kunstakademie in München. - Beiliegen: I. 2 kleine Autographen von Mina Kaulbach. - II. Leicht läd. Lichtdruckporträt. N° de ref. de la librería

Detalles bibliográficos

Título: Eigenh. Brief mit U.

Los mejores resultados en AbeBooks

1.

Kaulbach, Friedrich August von, Maler (1850-1920).
Usado Cantidad: 1
Librería
Valoración
[?]

Descripción München, 2. I. 1880, 8°. 2 Seiten. An Hanfstängl in München: I. "[.] Ihren Vorschlag, mein Bild der Frau [Mina] Gedon, nur gegen einige Freiexemplare in Ihren Verlag zu nehmen kann ich nicht acceptieren, da ich principiell auf derartige Propositionen niemals eingehen würde, und aufrichtig gesagt, bis jetzt noch nie, mit Ausnahme von Ihnen solch lohnende Anerbietung bekam. Außerdem aber habe ich das Bild bereits, sowie auch die kleinen Köpfe des Herrn Riegner Jemand für den photographischen Verlag übergeben [.]" - Kaulbach war 1886-91 Direktor der Kunstakademie in München. - Beiliegen: I. 2 kleine Autographen von Mina Kaulbach. - II. Leicht läd. Lichtdruckporträt. Nº de ref. de la librería 34025

Más información sobre esta librería | Hacer una pregunta a la librería

Comprar usado
EUR 66,00
Convertir moneda

Añadir al carrito

Gastos de envío: EUR 8,01
De Alemania a España
Destinos, gastos y plazos de envío

2.

Kaulbach, Friedrich August von, Maler (1850-1920).
Editorial: Ohlstadt bei Murnau, 23.09.1915 (1915)
Usado Cantidad: 1
Librería
Valoración
[?]

Descripción Ohlstadt bei Murnau, 23.09.1915, 1915. 3 SS. auf Doppelblatt. 8vo. An eine Gräfin: "Daß Sie krank geworden bedauere ich außerordentlich! und auch, daß wir dadurch um das Vergnügen kamen, Sie hier begrüßen zu können. Ihr reizender kleiner Sohn hat sich mit unserem Töchterchen wie es schien gut unterhalten [.]". - Der Sohn Friedrich Kaulbachs wurde 1886 als Nachfolger Karl von Pilotys Direktor der Akademie in München. In diesem Amt bis 1891 tätig und mehrfach mit goldenen Medaillen ausgezeichnet, schuf Kaulbach Historien- und Genrebilder sowie Portraits im Stil Pilotys. Nº de ref. de la librería 10135

Más información sobre esta librería | Hacer una pregunta a la librería

Comprar usado
EUR 200,00
Convertir moneda

Añadir al carrito

Gastos de envío: EUR 20,01
De Austria a España
Destinos, gastos y plazos de envío

3.

Kaulbach, Friedrich August von, Maler (1850-1920).
Editorial: O. O., 27. V. 1899. (1899)
Usado Cantidad: 1
Librería
Valoración
[?]

Descripción O. O., 27. V. 1899., 1899. 2 SS. 8vo. An einen namentlich nicht genannten Professor: "Ich habe leider gar Nichts für Ihre Ausstellung bei Heynemann! Ateliergerümpel mag ich nicht ausstellen! Bin überhaupt in größter Verlegenheit weil ich noch einige Sachen in den Glaspalast geben soll und alle neueren Arbeiten von mir nicht zu requiriren sind [.]". Nº de ref. de la librería 45434

Más información sobre esta librería | Hacer una pregunta a la librería

Comprar usado
EUR 350,00
Convertir moneda

Añadir al carrito

Gastos de envío: EUR 20,01
De Austria a España
Destinos, gastos y plazos de envío