Expressionismus: KunstGeschichten

 
9783866105874: Expressionismus: KunstGeschichten
Ver todas las copias de esta edición ISBN.
 
 
Reseña del editor:

Die Malerei des Expressionismus

Als wilde Tiere und Hottentotten im Frack werden die Künstler von zeitgenössischen Kritikern geschmäht die grellen Farben und verzerrten Formen, die den Expressionismus auszeichnen, sind zur Wende des 20. Jahrhunderts eine Kunstrevolution. Werke wie Franz Marcs Tierschicksale und Kirchners Eindrücke des hektischen Großstadtlebens sollen Ausdruck der Seele sein, den Betrachter emotional ansprechen. Künstlergruppen wie Die Brücke und Der Blaue Reiter brachten berühmte Bilder hervor. Wie lebten und arbeiteten die Kunstrevolutionäre, wodurch ließen sie sich inspirieren?
Die bekannte Kunsthistorikerin und Museumspädagogin Marion Oelmann erzählt die Geschichten hinter den großen Bildern eine spannende Einführung, illustriert mit Beispielbildern als pdf-Datei. Gelesen vom beliebten Sprecher Frank Arnold.

Biografía del autor:

Die Autorin der KunstGeschichten, Marion Oelmann, ist eine bekannte Kunsthistorikerin, die Führungen und Vorträge u.a. in der Neuen und Alten Pinakothek in München abhält.

"Sobre este título" puede pertenecer a otra edición de este libro.

(Ningún ejemplar disponible)

Buscar:



Crear una petición

Si conoce el autor y el título del libro pero no lo encuentra en IberLibro, nosotros podemos buscarlo por usted e informarle por e-mail en cuanto el libro esté disponible en nuestras páginas web.

Crear una petición