Die Abberufung Des Germanicus (German Edition)

0 valoración promedio
( 0 valoraciones por Goodreads )
 
9783640979547: Die Abberufung Des Germanicus (German Edition)

Studienarbeit aus dem Jahr 2007 im Fachbereich Geschichte - Weltgeschichte - Frühgeschichte, Antike, Note: 1,0, Technische Universität Berlin (Institut für Geschichte), Veranstaltung: HS Die Germanen und das Römische Reich, Sprache: Deutsch, Abstract: Am 26. Mai 17 wurde Germanicus Caesar mit einem Triumph „de Cheruscis Chattisque et Angrivariis quaeque aliae nationes usque ad Albim colunt" geehrt. Dieser Triumph bildete den offiziellen Abschluss einer Reihe von Feldzügen im rechtsrheinischen Germanien, deren Ziele und Strategie entscheidend durch die Varus-Niederlage im Jahre 9 n.Chr. bestimmt worden waren. Die Schmach der Niederlage lastete schwer auf dem römischen Selbstbewusstsein und verlangte nach Rache. Umso bedeutender war ein erfolgreicher Abschluss der Feldzüge, der das Prestige der römischen Waffen vor den Germanen, anderen Völkern und der römischen Öffentlichkeit wiederherstellen sollte. Der Triumph des Germanicus über die Völker bis zur Elbe war damit ein weithin sichtbares Symbol der Stärke und des Stolzes Roms. Über das tatsächliche Ergebnis der Feldzüge konnte er jedoch nicht lange hinwegtäuschen: Zwar konnten die Germanen in mehreren Schlachten besiegt und zwei der drei unter Varus verlorenen Legionsadler zurückgewonnen werden. Zum Zeitpunkt der Abberufung des Germanicus durch Tiberius konnte von einer Unterwerfung der Gegner im Gebiet bis zur Elbe jedoch keine Rede sein. Die triumphale Ehrung des Germanicus entsprach in keinster Weise dem, was wirklich erreicht worden war. So markiert das Ende der Germanicus-Feldzüge nicht etwa den Beginn einer römischen Herrschaft im rechtsrheinischen Germanien, sondern im Gegenteil die Aufgabe der offensiven Politik im Nordosten und den dauerhaften Rückzug Roms auf die Rheingrenze. Die Fiktion eines besiegten Germaniens, die durch den Triumph heraufbeschworen wurde, überlebte den Tod des Germanicus nicht - dafür waren die tatsächlichen Verhältnisse zu offensichtlich. Es stellt sich also die Frage, warum d

"Sinopsis" puede pertenecer a otra edición de este libro.

Comprar nuevo Ver libro

Gastos de envío: EUR 2,99
De Alemania a Estados Unidos de America

Destinos, gastos y plazos de envío

Añadir al carrito

Los mejores resultados en AbeBooks

1.

Sonja Nadolny
Editorial: GRIN Verlag GmbH (2011)
ISBN 10: 3640979540 ISBN 13: 9783640979547
Nuevos Tapa blanda Primera edición Cantidad: 15
Impresión bajo demanda
Librería
Valoración
[?]

Descripción GRIN Verlag GmbH, 2011. Estado de conservación: New. This item is printed on demand for shipment within 3 working days. Nº de ref. de la librería LP9783640979547

Más información sobre esta librería | Hacer una pregunta a la librería

Comprar nuevo
EUR 12,99
Convertir moneda

Añadir al carrito

Gastos de envío: EUR 2,99
De Alemania a Estados Unidos de America
Destinos, gastos y plazos de envío

2.

Sonja Nadolny
Editorial: Grin Verlag Gmbh (2011)
ISBN 10: 3640979540 ISBN 13: 9783640979547
Nuevos Cantidad: > 20
Impresión bajo demanda
Librería
Pbshop
(Wood Dale, IL, Estados Unidos de America)
Valoración
[?]

Descripción Grin Verlag Gmbh, 2011. PAP. Estado de conservación: New. New Book.Shipped from US within 10 to 14 business days.THIS BOOK IS PRINTED ON DEMAND. Established seller since 2000. Nº de ref. de la librería IP-9783640979547

Más información sobre esta librería | Hacer una pregunta a la librería

Comprar nuevo
EUR 14,09
Convertir moneda

Añadir al carrito

Gastos de envío: EUR 3,40
A Estados Unidos de America
Destinos, gastos y plazos de envío

3.

Sonja Nadolny
Editorial: Grin Verlag Gmbh
ISBN 10: 3640979540 ISBN 13: 9783640979547
Nuevos Paperback Cantidad: > 20
Librería
BuySomeBooks
(Las Vegas, NV, Estados Unidos de America)
Valoración
[?]

Descripción Grin Verlag Gmbh. Paperback. Estado de conservación: New. 56 pages. Dimensions: 8.1in. x 5.8in. x 0.1in.Studienarbeit aus dem Jahr 2007 im Fachbereich Geschichte - Weltgeschichte - Frhgeschichte, Antike, Note: 1, 0, Technische Universitt Berlin (Institut fr Geschichte), Veranstaltung: HS Die Germanen und das Rmische Reich, Sprache: Deutsch, Abstract: Am 26. Mai 17 wurde Germanicus Caesar mit einem Triumph de Cheruscis Chattisque et Angrivariis quaeque aliae nationes usque ad Albim colunt geehrt. Dieser Triumph bildete den offiziellen Abschluss einer Reihe von Feldzgen im rechtsrheinischen Germanien, deren Ziele und Strategie entscheidend durch die Varus-Niederlage im Jahre 9 n. Chr. bestimmt worden waren. Die Schmach der Niederlage lastete schwer auf dem rmischen Selbstbewusstsein und verlangte nach Rache. Umso bedeutender war ein erfolgreicher Abschluss der Feldzge, der das Prestige der rmischen Waffen vor den Germanen, anderen Vlkern und der rmischen ffentlichkeit wiederherstellen sollte. Der Triumph des Germanicus ber die Vlker bis zur Elbe war damit ein weithin sichtbares Symbol der Strke und des Stolzes Roms. ber das tatschliche Ergebnis der Feldzge konnte er jedoch nicht lange hinwegtuschen: Zwar konnten die Germanen in mehreren Schlachten besiegt und zwei der drei unter Varus verlorenen Legionsadler zurckgewonnen werden. Zum Zeitpunkt der Abberufung des Germanicus durch Tiberius konnte von einer Unterwerfung der Gegner im Gebiet bis zur Elbe jedoch keine Rede sein. Die triumphale Ehrung des Germanicus entsprach in keinster Weise dem, was wirklich erreicht worden war. So markiert das Ende der Germanicus-Feldzge nicht etwa den Beginn einer rmischen Herrschaft im rechtsrheinischen Germanien, sondern im Gegenteil die Aufgabe der offensiven Politik im Nordosten und den dauerhaften Rckzug Roms auf die Rheingrenze. Die Fiktion eines besiegten Germaniens, die durch den Triumph heraufbeschworen wurde, berlebte den Tod des Germanicus nicht - dafr waren die tatschlichen Verhltnisse zu offensichtlich. Es stellt sich also die Frage, warum d This item ships from multiple locations. Your book may arrive from Roseburg,OR, La Vergne,TN. Paperback. Nº de ref. de la librería 9783640979547

Más información sobre esta librería | Hacer una pregunta a la librería

Comprar nuevo
EUR 17,51
Convertir moneda

Añadir al carrito

Gastos de envío: GRATIS
A Estados Unidos de America
Destinos, gastos y plazos de envío

4.

Nadolny, Sonja
Editorial: GRIN Verlag GmbH (2016)
ISBN 10: 3640979540 ISBN 13: 9783640979547
Nuevos Paperback Cantidad: 1
Impresión bajo demanda
Librería
Ria Christie Collections
(Uxbridge, Reino Unido)
Valoración
[?]

Descripción GRIN Verlag GmbH, 2016. Paperback. Estado de conservación: New. PRINT ON DEMAND Book; New; Publication Year 2016; Not Signed; Fast Shipping from the UK. No. book. Nº de ref. de la librería ria9783640979547_lsuk

Más información sobre esta librería | Hacer una pregunta a la librería

Comprar nuevo
EUR 16,15
Convertir moneda

Añadir al carrito

Gastos de envío: EUR 4,39
De Reino Unido a Estados Unidos de America
Destinos, gastos y plazos de envío

5.

Sonja Nadolny
Editorial: Grin Verlag Gmbh (2011)
ISBN 10: 3640979540 ISBN 13: 9783640979547
Nuevos Cantidad: > 20
Impresión bajo demanda
Librería
Books2Anywhere
(Fairford, GLOS, Reino Unido)
Valoración
[?]

Descripción Grin Verlag Gmbh, 2011. PAP. Estado de conservación: New. New Book. Delivered from our US warehouse in 10 to 14 business days. THIS BOOK IS PRINTED ON DEMAND.Established seller since 2000. Nº de ref. de la librería IP-9783640979547

Más información sobre esta librería | Hacer una pregunta a la librería

Comprar nuevo
EUR 13,25
Convertir moneda

Añadir al carrito

Gastos de envío: EUR 10,21
De Reino Unido a Estados Unidos de America
Destinos, gastos y plazos de envío

6.

Sonja Nadolny
Editorial: GRIN Verlag GmbH, Germany (2011)
ISBN 10: 3640979540 ISBN 13: 9783640979547
Nuevos Paperback Primera edición Cantidad: > 20
Impresión bajo demanda
Librería
The Book Depository EURO
(London, Reino Unido)
Valoración
[?]

Descripción GRIN Verlag GmbH, Germany, 2011. Paperback. Estado de conservación: New. 1. Auflage.. Language: German . Brand New Book ***** Print on Demand *****.Studienarbeit aus dem Jahr 2007 im Fachbereich Geschichte - Weltgeschichte - Fruhgeschichte, Antike, Note: 1,0, Technische Universitat Berlin (Institut fur Geschichte), Veranstaltung: HS Die Germanen und das Romische Reich, Sprache: Deutsch, Abstract: Am 26. Mai 17 wurde Germanicus Caesar mit einem Triumph de Cheruscis Chattisque et Angrivariis quaeque aliae nationes usque ad Albim colunt geehrt. Dieser Triumph bildete den offiziellen Abschluss einer Reihe von Feldzugen im rechtsrheinischen Germanien, deren Ziele und Strategie entscheidend durch die Varus-Niederlage im Jahre 9 n.Chr. bestimmt worden waren. Die Schmach der Niederlage lastete schwer auf dem romischen Selbstbewusstsein und verlangte nach Rache. Umso bedeutender war ein erfolgreicher Abschluss der Feldzuge, der das Prestige der romischen Waffen vor den Germanen, anderen Volkern und der romischen Offentlichkeit wiederherstellen sollte. Der Triumph des Germanicus uber die Volker bis zur Elbe war damit ein weithin sichtbares Symbol der Starke und des Stolzes Roms. Uber das tatsachliche Ergebnis der Feldzuge konnte er jedoch nicht lange hinwegtauschen: Zwar konnten die Germanen in mehreren Schlachten besiegt und zwei der drei unter Varus verlorenen Legionsadler zuruckgewonnen werden. Zum Zeitpunkt der Abberufung des Germanicus durch Tiberius konnte von einer Unterwerfung der Gegner im Gebiet bis zur Elbe jedoch keine Rede sein. Die triumphale Ehrung des Germanicus entsprach in keinster Weise dem, was wirklich erreicht worden war. So markiert das Ende der Germanicus-Feldzuge nicht etwa den Beginn einer romischen Herrschaft im rechtsrheinischen Germanien, sondern im Gegenteil die Aufgabe der offensiven Politik im Nordosten und den dauerhaften Ruckzug Roms auf die Rheingrenze. Die Fiktion eines besiegten Germaniens, die durch den Triumph heraufbeschworen wurde, uberlebte den Tod des Germanicus nicht - dafur waren die tatsachlichen Verhaltnisse zu offensichtlich. Es stellt sich also die Frage, warum d. Nº de ref. de la librería APC9783640979547

Más información sobre esta librería | Hacer una pregunta a la librería

Comprar nuevo
EUR 21,09
Convertir moneda

Añadir al carrito

Gastos de envío: EUR 3,40
De Reino Unido a Estados Unidos de America
Destinos, gastos y plazos de envío