Theatrum Orbis Terrarum: Gedruckt zu Nuernberg durch Johann Koler Anno MDLXXII

 
9783896785831: Theatrum Orbis Terrarum: Gedruckt zu Nuernberg durch Johann Koler Anno MDLXXII
Ver todas las copias de esta edición ISBN.
 
 
Comprar usado
Gedruckt zu Nuermberg durch Johann... Ver este artículo

Gastos de envío: EUR 45,00
De Alemania a Estados Unidos de America

Destinos, gastos y plazos de envío

Añadir al carrito

Los mejores resultados en AbeBooks

Imagen de archivo

1.

Ortelius, Abraham:
Publicado por Primus Verlag
ISBN 10: 3896785834 ISBN 13: 9783896785831
Antiguo o usado Tapa dura Cantidad disponible: 3
Librería

Descripción Primus Verlag. Gedruckt zu Nuermberg durch Johann Koler Anno MDLXXII. Mit einer Einführung und Erläuterungen von Ute Schneider. Die 53 Karten werden farbig und in Originalgröße reproduziert, die reinen Textseiten verkleinert als s/w-Abb. im Erläuterungsteil wiedergegeben. Das 1570 erstmalig veröffentlichte Werk gilt als der erste Atlas im heutigen Sinne: eine Sammlung von einheitlichen, eigens neu erstellten Kartenblättern mit ergänzenden Texten in Buchform. 208 Seiten mit zahlreichen Textabb. und 109 Farbtafeln, Großformat 30 x 40 cm, Leinen (Primus Verlag 2006) Nummeriertes Exemplar der auf 1111 Exemplare limitierten Auflage. Die Ausgabe wurde in verschiedenen Farben gebunden, dieses Exemplar in nachtblauem Leinen 2522 g. Sprache: de. Nº de ref. del artículo: 7871

Más información sobre este vendedor | Contactar al vendedor

Comprar usado
EUR 139,00
Convertir moneda

Añadir al carrito

Gastos de envío: EUR 45,00
De Alemania a Estados Unidos de America
Destinos, gastos y plazos de envío
Imagen del vendedor

2.

Ortelius, Abraham:
Publicado por Darmstadt: Primus, (2006)
ISBN 10: 3896785834 ISBN 13: 9783896785831
Antiguo o usado Tapa dura Cantidad disponible: 1

Descripción Darmstadt: Primus, 2006. Condición: Sehr gut. Gebraucht, aber gut erhalten, kl. m-strich am Fußschnitt. - Ein prachtvolles Werk, hier Nr. 875 von 1111 gedruckten Exemplaren. - Gemeinsam mit einer seiner Schwestern leistete Abraham Örtel schon in der Kindheit in Antwerpen einen Beitrag zum Familienunterhalt, indem er Karten illuminierte, d.h. die Drucke kolorierte. Mit etwa 20 Jahren wurde er in der Gilde der Maler als Illuminator von Karten (afsetter van carten) zugelassen. Wie schon der Vater, begann auch der Sohn mit Drucken, Karten und Büchern zu handeln und sammelte sich zum persönlichen Gebrauch eine umfangreiche Bibliothek zusammen. Die Verlagshäuser, von denen sich einige - wie dann auch Ortelius - auf den Druck von Karten spezialisierten, besaßen im 16. Jahrhundert internationales Ansehen und versorgten weite Teile der christlichen Welt mit ihren Produkten. Seine erste Weltkarte produzierte Ortelius, der seit 1563 in der Korrespondenz als Kosmograph bezeichnet wird, im Jahr 1564. Es war eine jener Wandkarten, die sich in der Mitte des 16. Jahrhunderts großer Beliebtheit erfreuten und die Wände in den Häusern vermögender Kaufleute und Honoratioren und öffentlicher Gebäude - nicht nur in den Niederlanden - schmückten. Bereits zu dieser Zeit war er mit dem Sammeln von Karten beschäftigt, die er später unter dem Titel Thea-trum orbis terrarum als ersten Atlas publizierte. Für Ortelius war die Geographie "das Auge der Geschichte", wie er in seinem Vorwort zu diesem Atlas bekannte. Die Vergangenheit und ihre Verortung interessierten ihn in besonderem Maße, wie die Karte des Heiligen Landes bereits andeutet. Zahlreiche historische Hinweise nahm er in seine Karten und die begleitenden Texte auf. Das historische Interesse, das er mit vielen Humanisten teilte, führte zu einem Beiwerk, dem so genannten Parergon, das historische Karten enthielt. Ortelius produzierte somit nicht nur den ersten Atlas, sondern schuf einen weiteren Typus, den Geschichtsatlas, der bis heute die Vergangenheit räumlich veranschaulicht. Es ist insbesondere das Parergon, das in der Forschung als "kartographische Spitzenleistung" bezeichnet wird. Als Ortelius 1598 starb, waren beide Werke bereits in mehrfachen Auflagen und vielen Sprachen erschienen, und auch nach seinem Tod wurden sie erweitert und in neuen Ausgaben publiziert. ISBN 9783896785831 Sprache: Deutsch Gewicht in Gramm: 2550 208 S. Mit zahlr., überwieg. farb. Abb., Originalleinen. 2°. Nº de ref. del artículo: 25461

Más información sobre este vendedor | Contactar al vendedor

Comprar usado
EUR 270,00
Convertir moneda

Añadir al carrito

Gastos de envío: EUR 20,00
De Alemania a Estados Unidos de America
Destinos, gastos y plazos de envío