Mobbing am Arbeitsplatz: Eine Betrachtung aus ökonomischer und psychologischer Perspektive

 
9783639441307: Mobbing am Arbeitsplatz: Eine Betrachtung aus ökonomischer und psychologischer Perspektive
Ver todas las copias de esta edición ISBN.
 
 
Reseña del editor:

Inhaltlich unveränderte Neuauflage. Das Thema Mobbing am Arbeitsplatz hat in den letzten 20 Jahren zunehmende Bedeutung erlangt und sollte gerade in Zeiten wirtschaftlicher Unsicherheit und hoher Arbeitslosigkeit nicht unterschätzt werden. Mobbingaktivitäten können nicht nur gesundheitliche und ökonomische Folgen für Betroffene nach sich ziehen, sondern auch massive Kosten in Unternehmen und Gesellschaft verursachen. Die Autorin Britta Peiffer analysiert das Phänomen Mobbing am Arbeitsplatz unter ökonomischen und psychologischen Gesichtspunkten. Nach der Darstellung einiger Charakteristika von Mobbinghandlungen erfolgt eine Betrachtung der Ursachen, wobei der ökonomische Bereich mit Hilfe der Turniertheorie erläutert wird. Außerdem findet eine Untersuchung der bereits erwähnten Konsequenzen für Betroffene, Unternehmen und Gesellschaft statt. Abschließend werden potenzielle Präventions- und Interventions­maßnahmen angesprochen. Ergänzend zu theoretischen Erkenntnissen beschäftigt sich die Arbeit auch mit Ergebnissen empirischer Studien. Das Buch richtet sich u. a. an Personalverantwortliche, Betriebsräte, Mit­arbeiter in Führungspositionen, Betroffene, Gewerkschaftsvertreter sowie Hochschulangehörige.

Biografía del autor:

Dipl.-Kffr., Studium der Betriebswirtschaftslehre an der Universität zu Köln (Schwerpunkte: Personalwirtschaftslehre, Wirtschaftspsychologie, Beschaffung und Produktpolitik).

"Sobre este título" puede pertenecer a otra edición de este libro.

Comprar nuevo Ver este artículo

Gastos de envío: EUR 17,13
De Alemania a Estados Unidos de America

Destinos, gastos y plazos de envío

Añadir al carrito

Los mejores resultados en AbeBooks

1.

Britta Peiffer
Publicado por AV Akademikerverlag Jul 2012 (2012)
ISBN 10: 3639441303 ISBN 13: 9783639441307
Nuevo Taschenbuch Cantidad disponible: 1
Librería
BuchWeltWeit Inh. Ludwig Meier e.K.
(Bergisch Gladbach, Alemania)

Descripción AV Akademikerverlag Jul 2012, 2012. Taschenbuch. Condición: Neu. Neuware - Inhaltlich unveränderte Neuauflage. Das Thema Mobbing am Arbeitsplatz hat in den letzten 20 Jahren zunehmende Bedeutung erlangt und sollte gerade in Zeiten wirtschaftlicher Unsicherheit und hoher Arbeitslosigkeit nicht unterschätzt werden. Mobbingaktivitäten können nicht nur gesundheitliche und ökonomische Folgen für Betroffene nach sich ziehen, sondern auch massive Kosten in Unternehmen und Gesellschaft verursachen. Die Autorin Britta Peiffer analysiert das Phänomen Mobbing am Arbeitsplatz unter ökonomischen und psychologischen Gesichtspunkten. Nach der Darstellung einiger Charakteristika von Mobbinghandlungen erfolgt eine Betrachtung der Ursachen, wobei der ökonomische Bereich mit Hilfe der Turniertheorie erläutert wird. Außerdem findet eine Untersuchung der bereits erwähnten Konsequenzen für Betroffene, Unternehmen und Gesellschaft statt. Abschließend werden potenzielle Präventions- und Interventions maßnahmen angesprochen. Ergänzend zu theoretischen Erkenntnissen beschäftigt sich die Arbeit auch mit Ergebnissen empirischer Studien. Das Buch richtet sich u. a. an Personalverantwortliche, Betriebsräte, Mit arbeiter in Führungspositionen, Betroffene, Gewerkschaftsvertreter sowie Hochschulangehörige. 72 pp. Deutsch. Nº de ref. del artículo: 9783639441307

Más información sobre este vendedor | Contactar al vendedor

Comprar nuevo
EUR 49,00
Convertir moneda

Añadir al carrito

Gastos de envío: EUR 17,13
De Alemania a Estados Unidos de America
Destinos, gastos y plazos de envío

2.

Britta Peiffer
Publicado por AV Akademikerverlag Jul 2012 (2012)
ISBN 10: 3639441303 ISBN 13: 9783639441307
Nuevo Taschenbuch Cantidad disponible: 1
Librería
Rheinberg-Buch
(Bergisch Gladbach, Alemania)

Descripción AV Akademikerverlag Jul 2012, 2012. Taschenbuch. Condición: Neu. Neuware - Inhaltlich unveränderte Neuauflage. Das Thema Mobbing am Arbeitsplatz hat in den letzten 20 Jahren zunehmende Bedeutung erlangt und sollte gerade in Zeiten wirtschaftlicher Unsicherheit und hoher Arbeitslosigkeit nicht unterschätzt werden. Mobbingaktivitäten können nicht nur gesundheitliche und ökonomische Folgen für Betroffene nach sich ziehen, sondern auch massive Kosten in Unternehmen und Gesellschaft verursachen. Die Autorin Britta Peiffer analysiert das Phänomen Mobbing am Arbeitsplatz unter ökonomischen und psychologischen Gesichtspunkten. Nach der Darstellung einiger Charakteristika von Mobbinghandlungen erfolgt eine Betrachtung der Ursachen, wobei der ökonomische Bereich mit Hilfe der Turniertheorie erläutert wird. Außerdem findet eine Untersuchung der bereits erwähnten Konsequenzen für Betroffene, Unternehmen und Gesellschaft statt. Abschließend werden potenzielle Präventions- und Interventions maßnahmen angesprochen. Ergänzend zu theoretischen Erkenntnissen beschäftigt sich die Arbeit auch mit Ergebnissen empirischer Studien. Das Buch richtet sich u. a. an Personalverantwortliche, Betriebsräte, Mit arbeiter in Führungspositionen, Betroffene, Gewerkschaftsvertreter sowie Hochschulangehörige. 72 pp. Deutsch. Nº de ref. del artículo: 9783639441307

Más información sobre este vendedor | Contactar al vendedor

Comprar nuevo
EUR 49,00
Convertir moneda

Añadir al carrito

Gastos de envío: EUR 17,13
De Alemania a Estados Unidos de America
Destinos, gastos y plazos de envío

3.

Britta Peiffer
Publicado por AV Akademikerverlag, Germany (2012)
ISBN 10: 3639441303 ISBN 13: 9783639441307
Nuevo Paperback Cantidad disponible: 1
Librería
The Book Depository EURO
(London, Reino Unido)

Descripción AV Akademikerverlag, Germany, 2012. Paperback. Condición: New. Aufl. Language: German. Brand new Book. Inhaltlich unveränderte Neuauflage. Das Thema Mobbing am Arbeitsplatz hat in den letzten 20 Jahren zunehmende Bedeutung erlangt und sollte gerade in Zeiten wirtschaftlicher Unsicherheit und hoher Arbeitslosigkeit nicht unterschätzt werden. Mobbingaktivitäten können nicht nur gesundheitliche und ökonomische Folgen für Betroffene nach sich ziehen, sondern auch massive Kosten in Unternehmen und Gesellschaft verursachen. Die Autorin Britta Peiffer analysiert das Phänomen Mobbing am Arbeitsplatz unter ökonomischen und psychologischen Gesichtspunkten. Nach der Darstellung einiger Charakteristika von Mobbinghandlungen erfolgt eine Betrachtung der Ursachen, wobei der ökonomische Bereich mit Hilfe der Turniertheorie erläutert wird. Außerdem findet eine Untersuchung der bereits erwähnten Konsequenzen für Betroffene, Unternehmen und Gesellschaft statt. Abschließend werden potenzielle Präventions- und Interventionsmaßnahmen angesprochen. Ergänzend zu theoretischen Erkenntnissen beschäftigt sich die Arbeit auch mit Ergebnissen empirischer Studien. Das Buch richtet sich u. a. an Personalverantwortliche, Betriebsräte, Mitarbeiter in Führungspositionen, Betroffene, Gewerkschaftsvertreter sowie Hochschulangehörige. Nº de ref. del artículo: KNV9783639441307

Más información sobre este vendedor | Contactar al vendedor

Comprar nuevo
EUR 73,49
Convertir moneda

Añadir al carrito

Gastos de envío: EUR 3,56
De Reino Unido a Estados Unidos de America
Destinos, gastos y plazos de envío

4.

Britta Peiffer
Publicado por AV Akademikerverlag Jul 2012 (2012)
ISBN 10: 3639441303 ISBN 13: 9783639441307
Nuevo Taschenbuch Cantidad disponible: 1
Impresión bajo demanda
Librería
AHA-BUCH GmbH
(Einbeck, Alemania)

Descripción AV Akademikerverlag Jul 2012, 2012. Taschenbuch. Condición: Neu. This item is printed on demand - Print on Demand Neuware - Inhaltlich unveränderte Neuauflage. Das Thema Mobbing am Arbeitsplatz hat in den letzten 20 Jahren zunehmende Bedeutung erlangt und sollte gerade in Zeiten wirtschaftlicher Unsicherheit und hoher Arbeitslosigkeit nicht unterschätzt werden. Mobbingaktivitäten können nicht nur gesundheitliche und ökonomische Folgen für Betroffene nach sich ziehen, sondern auch massive Kosten in Unternehmen und Gesellschaft verursachen. Die Autorin Britta Peiffer analysiert das Phänomen Mobbing am Arbeitsplatz unter ökonomischen und psychologischen Gesichtspunkten. Nach der Darstellung einiger Charakteristika von Mobbinghandlungen erfolgt eine Betrachtung der Ursachen, wobei der ökonomische Bereich mit Hilfe der Turniertheorie erläutert wird. Außerdem findet eine Untersuchung der bereits erwähnten Konsequenzen für Betroffene, Unternehmen und Gesellschaft statt. Abschließend werden potenzielle Präventions- und Interventions maßnahmen angesprochen. Ergänzend zu theoretischen Erkenntnissen beschäftigt sich die Arbeit auch mit Ergebnissen empirischer Studien. Das Buch richtet sich u. a. an Personalverantwortliche, Betriebsräte, Mit arbeiter in Führungspositionen, Betroffene, Gewerkschaftsvertreter sowie Hochschulangehörige. 72 pp. Deutsch. Nº de ref. del artículo: 9783639441307

Más información sobre este vendedor | Contactar al vendedor

Comprar nuevo
EUR 49,00
Convertir moneda

Añadir al carrito

Gastos de envío: EUR 34,50
De Alemania a Estados Unidos de America
Destinos, gastos y plazos de envío