Englische Reisebuchillustrationen zu Japan: Mortimer Menpes "JAPAN. A RECORD IN COLOUR" imKontext des Japonismus, der englischen Buchkunst undder Reiseliteratur

 
9783639131192: Englische Reisebuchillustrationen zu Japan: Mortimer Menpes "JAPAN. A RECORD IN COLOUR" imKontext des Japonismus, der englischen Buchkunst undder Reiseliteratur
Ver todas las copias de esta edición ISBN.
 
 
Reseña del editor:

Der englische Künstler Mortimer Menpes reiste vor 1900 nach Japan und hielt seine Eindrücke in Gemälden fest. Diese nutzte er als Vorlage für die Buchillustrationen des von ihm verfassten Reisebuchs ?Japan. A Record in Colour?. In einer Zeit als alles Japanische in England Mode war und der Japonismus in der Kunst seinen Höhepunkt erreichte, traf er den Zeitgeschmack. Mit der Veröffentlichung der Japanillustrationen und indem er seine Kunstwerke in kleinen Formaten malte, machte er sie verschiedenen Bevölkerungsschichten zugänglich. Die Buchgestaltung steht in der Tradition des ?Arts & Crafts Movement? und begründete die Reihe der ?Colour Books? im A&C Black Verlag. Für die Abbildungen in ?Japan? nutzte der Verlag die neueste Farbdrucktechnik, die gemeinsam mit dem Künstler weiterentwickelt wurden. Reiseliteratur und Yokohama-Fotografien - Menpes orientierte sich in seiner Motivwahl stark an ihnen - trugen maßgeblich zum englischen Japanbild bei und formten verschiedene Ausprägungen der Sicht auf das ferne Land. Der Kulturtransfer fand jedoch nicht nur einseitig statt, wie das Beispiel des japanischen Malers Yoshio Markino, der zeitgleich zu Menpes in London lebte, verdeutlicht.

Biografía del autor:

Kunsthistorikerin M.A. (Studium der Kunstgeschichte, Neueren Deutschen Literatur und Psychologie an der LMU-München) | Auslandsaufenthalte in London (Asian Art, Sotheby´s Institute of Art) und Tokyo (Sprachkurs, Todai-University) | Redakteurin der Kunstzeitschrift Kunst im Kontext u.a.

"Sobre este título" puede pertenecer a otra edición de este libro.

Comprar nuevo Ver este artículo

Gastos de envío: EUR 17,13
De Alemania a Estados Unidos de America

Destinos, gastos y plazos de envío

Añadir al carrito

Los mejores resultados en AbeBooks

1.

Claudia Hahn
Publicado por VDM Verlag Apr 2009 (2009)
ISBN 10: 3639131193 ISBN 13: 9783639131192
Nuevo Taschenbuch Cantidad disponible: 1
Librería
Rheinberg-Buch
(Bergisch Gladbach, Alemania)

Descripción VDM Verlag Apr 2009, 2009. Taschenbuch. Condición: Neu. Neuware - Der englische Künstler Mortimer Menpes reiste vor1900 nach Japan und hielt seine Eindrücke in Gemälden fest. Diese nutzte er als Vorlage für die Buchillustrationen des von ihm verfassten Reisebuchs Japan. A Record in Colour . In einer Zeit als alles Japanische in England Mode war und der Japonismus in der Kunst seinen Höhepunkt erreichte, traf er den Zeitgeschmack. Mit der Veröffentlichung der Japanillustrationen und indem er seine Kunstwerke in kleinen Formaten malte, machte er sie verschiedenen Bevölkerungsschichten zugänglich. Die Buchgestaltung steht in der Tradition des Arts & Crafts Movement und begründete die Reihe der Colour Books im A&C Black Verlag. Für die Abbildungen in Japan nutzte der Verlag die neueste Farbdrucktechnik, die gemeinsam mit dem Künstler weiterentwickelt wurden. Reiseliteratur und Yokohama-Fotografien - Menpes orientierte sich in seiner Motivwahl stark an ihnen - trugen maßgeblich zum englischen Japanbild bei und formten verschiedene Ausprägungen der Sicht auf das ferne Land. Der Kulturtransfer fand jedoch nicht nur einseitig statt, wie das Beispiel des japanischen Malers Yoshio Markino, der zeitgleich zu Menpes in London lebte, verdeutlicht. 176 pp. Deutsch. Nº de ref. del artículo: 9783639131192

Más información sobre este vendedor | Contactar al vendedor

Comprar nuevo
EUR 68,00
Convertir moneda

Añadir al carrito

Gastos de envío: EUR 17,13
De Alemania a Estados Unidos de America
Destinos, gastos y plazos de envío

2.

Claudia Hahn
Publicado por VDM Verlag Apr 2009 (2009)
ISBN 10: 3639131193 ISBN 13: 9783639131192
Nuevo Taschenbuch Cantidad disponible: 1
Librería
BuchWeltWeit Inh. Ludwig Meier e.K.
(Bergisch Gladbach, Alemania)

Descripción VDM Verlag Apr 2009, 2009. Taschenbuch. Condición: Neu. Neuware - Der englische Künstler Mortimer Menpes reiste vor1900 nach Japan und hielt seine Eindrücke in Gemälden fest. Diese nutzte er als Vorlage für die Buchillustrationen des von ihm verfassten Reisebuchs Japan. A Record in Colour . In einer Zeit als alles Japanische in England Mode war und der Japonismus in der Kunst seinen Höhepunkt erreichte, traf er den Zeitgeschmack. Mit der Veröffentlichung der Japanillustrationen und indem er seine Kunstwerke in kleinen Formaten malte, machte er sie verschiedenen Bevölkerungsschichten zugänglich. Die Buchgestaltung steht in der Tradition des Arts & Crafts Movement und begründete die Reihe der Colour Books im A&C Black Verlag. Für die Abbildungen in Japan nutzte der Verlag die neueste Farbdrucktechnik, die gemeinsam mit dem Künstler weiterentwickelt wurden. Reiseliteratur und Yokohama-Fotografien - Menpes orientierte sich in seiner Motivwahl stark an ihnen - trugen maßgeblich zum englischen Japanbild bei und formten verschiedene Ausprägungen der Sicht auf das ferne Land. Der Kulturtransfer fand jedoch nicht nur einseitig statt, wie das Beispiel des japanischen Malers Yoshio Markino, der zeitgleich zu Menpes in London lebte, verdeutlicht. 176 pp. Deutsch. Nº de ref. del artículo: 9783639131192

Más información sobre este vendedor | Contactar al vendedor

Comprar nuevo
EUR 68,00
Convertir moneda

Añadir al carrito

Gastos de envío: EUR 17,13
De Alemania a Estados Unidos de America
Destinos, gastos y plazos de envío

3.

Claudia Hahn
Publicado por VDM Verlag Apr 2009 (2009)
ISBN 10: 3639131193 ISBN 13: 9783639131192
Nuevo Taschenbuch Cantidad disponible: 1
Impresión bajo demanda
Librería
AHA-BUCH GmbH
(Einbeck, Alemania)

Descripción VDM Verlag Apr 2009, 2009. Taschenbuch. Condición: Neu. This item is printed on demand - Print on Demand Neuware - Der englische Künstler Mortimer Menpes reiste vor1900 nach Japan und hielt seine Eindrücke in Gemälden fest. Diese nutzte er als Vorlage für die Buchillustrationen des von ihm verfassten Reisebuchs Japan. A Record in Colour . In einer Zeit als alles Japanische in England Mode war und der Japonismus in der Kunst seinen Höhepunkt erreichte, traf er den Zeitgeschmack. Mit der Veröffentlichung der Japanillustrationen und indem er seine Kunstwerke in kleinen Formaten malte, machte er sie verschiedenen Bevölkerungsschichten zugänglich. Die Buchgestaltung steht in der Tradition des Arts & Crafts Movement und begründete die Reihe der Colour Books im A&C Black Verlag. Für die Abbildungen in Japan nutzte der Verlag die neueste Farbdrucktechnik, die gemeinsam mit dem Künstler weiterentwickelt wurden. Reiseliteratur und Yokohama-Fotografien - Menpes orientierte sich in seiner Motivwahl stark an ihnen - trugen maßgeblich zum englischen Japanbild bei und formten verschiedene Ausprägungen der Sicht auf das ferne Land. Der Kulturtransfer fand jedoch nicht nur einseitig statt, wie das Beispiel des japanischen Malers Yoshio Markino, der zeitgleich zu Menpes in London lebte, verdeutlicht. 176 pp. Deutsch. Nº de ref. del artículo: 9783639131192

Más información sobre este vendedor | Contactar al vendedor

Comprar nuevo
EUR 68,00
Convertir moneda

Añadir al carrito

Gastos de envío: EUR 34,50
De Alemania a Estados Unidos de America
Destinos, gastos y plazos de envío

4.

Claudia Hahn
Publicado por VDM Verlag (2009)
ISBN 10: 3639131193 ISBN 13: 9783639131192
Nuevo Paperback Cantidad disponible: 1
Librería
The Book Depository EURO
(London, Reino Unido)

Descripción VDM Verlag, 2009. Paperback. Condición: New. Language: German . Brand New Book. Der englische Künstler Mortimer Menpes reiste vor 1900 nach Japan und hielt seine Eindrücke in Gemälden fest. Diese nutzte er als Vorlage für die Buchillustrationen des von ihm verfassten Reisebuchs ?Japan. A Record in Colour? In einer Zeit als alles Japanische in England Mode war und der Japonismus in der Kunst seinen Höhepunkt erreichte, traf er den Zeitgeschmack. Mit der Veröffentlichung der Japanillustrationen und indem er seine Kunstwerke in kleinen Formaten malte, machte er sie verschiedenen Bevölkerungsschichten zugänglich. Die Buchgestaltung steht in der Tradition des ?Arts Crafts Movement? und begründete die Reihe der ?Colour Books? im AC Black Verlag. Für die Abbildungen in ?Japan? nutzte der Verlag die neueste Farbdrucktechnik, die gemeinsam mit dem Künstler weiterentwickelt wurden. Reiseliteratur und Yokohama-Fotografien - Menpes orientierte sich in seiner Motivwahl stark an ihnen - trugen maßgeblich zum englischen Japanbild bei und formten verschiedene Ausprägungen der Sicht auf das ferne Land. Der Kulturtransfer fand jedoch nicht nur einseitig statt, wie das Beispiel des japanischen Malers Yoshio Markino, der zeitgleich zu Menpes in London lebte, verdeutlicht. Nº de ref. del artículo: KNV9783639131192

Más información sobre este vendedor | Contactar al vendedor

Comprar nuevo
EUR 102,00
Convertir moneda

Añadir al carrito

Gastos de envío: EUR 3,56
De Reino Unido a Estados Unidos de America
Destinos, gastos y plazos de envío