Fit für die Buchmesse: Erfolgsfaktoren und Alternativen für kleine Verlage

 
9783639058703: Fit für die Buchmesse: Erfolgsfaktoren und Alternativen für kleine Verlage
Ver todas las copias de esta edición ISBN.
 
 
Reseña del editor:

Die Buchmessen in Frankfurt und Leipzig sind ein wichtiger Teil der Buchbranche und eröffnen ihren Ausstellern weitreichende Möglichkeiten. Doch gerade kleine Verlage haben häufig das Problem, diese Chance aufgrund ihrer wirtschaftlichen Situation bzw. wegen mangelndem Know-how im Marketing nicht nutzen zu können. Eine Messebeteiligung kann aber nur dann sinnvoll sein, wenn die Messe als Marketingplattform betrachtet wird. Es genügt nicht, den Stand mit Exponaten auszustatten, entscheidend für den Erfolg sind die intensive und zielorientierte Vor- und Nachbereitung auf das Branchenereignis. Die Autorin stellt Erfolgsfaktoren und Verbesserungspotenziale für kleine Verlage dar, wobei unter anderem Informationen aus einer Umfrage bei kleinen Verlagen auf der Leipziger Buchmesse ausgewertet werden. Für diejenigen Verlage, die sich gegen eine Messebeteiligung entscheiden, werden Alternativen - insbesondere aus dem virtuellen Bereich - angeboten. Das Buch richtet sich an Entscheidungsträger in Kleinverlagen und an Interessierte aus Wissenschaft und Praxis.

Biografía del autor:

geboren 1984, studierte von 2004 bis 2008 Buchwissenschaft und Germanistik an der Universität Erlangen. Studienbegleitende Werkstudententätigkeit in der Technischen Redaktion eines führenden Industrieunternehmens und freie Mitarbeit bei einem Kleinverlag. Seit 2008 im Lektorat eines Kinderbuchverlags tätig.

"Sobre este título" puede pertenecer a otra edición de este libro.

Comprar nuevo Ver este artículo

Gastos de envío: EUR 17,13
De Alemania a Estados Unidos de America

Destinos, gastos y plazos de envío

Añadir al carrito

Los mejores resultados en AbeBooks

1.

Stefanie Steinhorst
Publicado por VDM Verlag Dr. Müller E.K. Okt 2013 (2013)
ISBN 10: 3639058704 ISBN 13: 9783639058703
Nuevo Taschenbuch Cantidad disponible: 1
Librería
BuchWeltWeit Inh. Ludwig Meier e.K.
(Bergisch Gladbach, Alemania)

Descripción VDM Verlag Dr. Müller E.K. Okt 2013, 2013. Taschenbuch. Condición: Neu. Neuware - Die Buchmessen in Frankfurt und Leipzig sind ein wichtiger Teil der Buchbranche und eröffnen ihren Ausstellern weitreichende Möglichkeiten. Doch gerade kleine Verlage haben häufig das Problem, diese Chance aufgrund ihrer wirtschaftlichen Situation bzw. wegen mangelndem Know-how im Marketing nicht nutzen zu können. Eine Messebeteiligung kann aber nur dann sinnvoll sein, wenn die Messe als Marketingplattform betrachtet wird. Es genügt nicht, den Stand mit Exponaten auszustatten, entscheidend für den Erfolg sind die intensive und zielorientierte Vor- und Nachbereitung auf das Branchenereignis. Die Autorin stellt Erfolgsfaktoren und Verbesserungspotenziale für kleine Verlage dar, wobei unter anderem Informationen aus einer Umfrage bei kleinen Verlagen auf der Leipziger Buchmesse ausgewertet werden. Für diejenigen Verlage, die sich gegen eine Messebeteiligung entscheiden, werden Alternativen - insbesondere aus dem virtuellen Bereich - angeboten. Das Buch richtet sich an Entscheidungsträger in Kleinverlagen und an Interessierte aus Wissenschaft und Praxis. 144 pp. Deutsch. Nº de ref. del artículo: 9783639058703

Más información sobre este vendedor | Contactar al vendedor

Comprar nuevo
EUR 59,00
Convertir moneda

Añadir al carrito

Gastos de envío: EUR 17,13
De Alemania a Estados Unidos de America
Destinos, gastos y plazos de envío

2.

Stefanie Steinhorst
Publicado por VDM Verlag Dr. Müller E.K. Okt 2013 (2013)
ISBN 10: 3639058704 ISBN 13: 9783639058703
Nuevo Taschenbuch Cantidad disponible: 1
Librería
Rheinberg-Buch
(Bergisch Gladbach, Alemania)

Descripción VDM Verlag Dr. Müller E.K. Okt 2013, 2013. Taschenbuch. Condición: Neu. Neuware - Die Buchmessen in Frankfurt und Leipzig sind ein wichtiger Teil der Buchbranche und eröffnen ihren Ausstellern weitreichende Möglichkeiten. Doch gerade kleine Verlage haben häufig das Problem, diese Chance aufgrund ihrer wirtschaftlichen Situation bzw. wegen mangelndem Know-how im Marketing nicht nutzen zu können. Eine Messebeteiligung kann aber nur dann sinnvoll sein, wenn die Messe als Marketingplattform betrachtet wird. Es genügt nicht, den Stand mit Exponaten auszustatten, entscheidend für den Erfolg sind die intensive und zielorientierte Vor- und Nachbereitung auf das Branchenereignis. Die Autorin stellt Erfolgsfaktoren und Verbesserungspotenziale für kleine Verlage dar, wobei unter anderem Informationen aus einer Umfrage bei kleinen Verlagen auf der Leipziger Buchmesse ausgewertet werden. Für diejenigen Verlage, die sich gegen eine Messebeteiligung entscheiden, werden Alternativen - insbesondere aus dem virtuellen Bereich - angeboten. Das Buch richtet sich an Entscheidungsträger in Kleinverlagen und an Interessierte aus Wissenschaft und Praxis. 144 pp. Deutsch. Nº de ref. del artículo: 9783639058703

Más información sobre este vendedor | Contactar al vendedor

Comprar nuevo
EUR 59,00
Convertir moneda

Añadir al carrito

Gastos de envío: EUR 17,13
De Alemania a Estados Unidos de America
Destinos, gastos y plazos de envío

3.

Stefanie Steinhorst
Publicado por VDM Verlag Dr. Müller e.K., Germany (2013)
ISBN 10: 3639058704 ISBN 13: 9783639058703
Nuevo Paperback Cantidad disponible: 1
Librería
The Book Depository EURO
(London, Reino Unido)

Descripción VDM Verlag Dr. Müller e.K., Germany, 2013. Paperback. Condición: New. Language: German. Brand new Book. Die Buchmessen in Frankfurt und Leipzig sind ein wichtiger Teil der Buchbranche und eröffnen ihren Ausstellern weitreichende Möglichkeiten. Doch gerade kleine Verlage haben häufig das Problem, diese Chance aufgrund ihrer wirtschaftlichen Situation bzw. wegen mangelndem Know-how im Marketing nicht nutzen zu können. Eine Messebeteiligung kann aber nur dann sinnvoll sein, wenn die Messe als Marketingplattform betrachtet wird. Es genügt nicht, den Stand mit Exponaten auszustatten, entscheidend für den Erfolg sind die intensive und zielorientierte Vor- und Nachbereitung auf das Branchenereignis. Die Autorin stellt Erfolgsfaktoren und Verbesserungspotenziale für kleine Verlage dar, wobei unter anderem Informationen aus einer Umfrage bei kleinen Verlagen auf der Leipziger Buchmesse ausgewertet werden. Für diejenigen Verlage, die sich gegen eine Messebeteiligung entscheiden, werden Alternativen - insbesondere aus dem virtuellen Bereich - angeboten. Das Buch richtet sich an Entscheidungsträger in Kleinverlagen und an Interessierte aus Wissenschaft und Praxis. Nº de ref. del artículo: KNV9783639058703

Más información sobre este vendedor | Contactar al vendedor

Comprar nuevo
EUR 88,50
Convertir moneda

Añadir al carrito

Gastos de envío: EUR 3,55
De Reino Unido a Estados Unidos de America
Destinos, gastos y plazos de envío

4.

Stefanie Steinhorst
Publicado por VDM Verlag Dr. Müller E.K. Okt 2013 (2013)
ISBN 10: 3639058704 ISBN 13: 9783639058703
Nuevo Taschenbuch Cantidad disponible: 1
Impresión bajo demanda
Librería
AHA-BUCH GmbH
(Einbeck, Alemania)

Descripción VDM Verlag Dr. Müller E.K. Okt 2013, 2013. Taschenbuch. Condición: Neu. This item is printed on demand - Print on Demand Neuware - Die Buchmessen in Frankfurt und Leipzig sind ein wichtiger Teil der Buchbranche und eröffnen ihren Ausstellern weitreichende Möglichkeiten. Doch gerade kleine Verlage haben häufig das Problem, diese Chance aufgrund ihrer wirtschaftlichen Situation bzw. wegen mangelndem Know-how im Marketing nicht nutzen zu können. Eine Messebeteiligung kann aber nur dann sinnvoll sein, wenn die Messe als Marketingplattform betrachtet wird. Es genügt nicht, den Stand mit Exponaten auszustatten, entscheidend für den Erfolg sind die intensive und zielorientierte Vor- und Nachbereitung auf das Branchenereignis. Die Autorin stellt Erfolgsfaktoren und Verbesserungspotenziale für kleine Verlage dar, wobei unter anderem Informationen aus einer Umfrage bei kleinen Verlagen auf der Leipziger Buchmesse ausgewertet werden. Für diejenigen Verlage, die sich gegen eine Messebeteiligung entscheiden, werden Alternativen - insbesondere aus dem virtuellen Bereich - angeboten. Das Buch richtet sich an Entscheidungsträger in Kleinverlagen und an Interessierte aus Wissenschaft und Praxis. 144 pp. Deutsch. Nº de ref. del artículo: 9783639058703

Más información sobre este vendedor | Contactar al vendedor

Comprar nuevo
EUR 59,00
Convertir moneda

Añadir al carrito

Gastos de envío: EUR 34,50
De Alemania a Estados Unidos de America
Destinos, gastos y plazos de envío