Imagen del editor

Der hafner gesellen lobliche bruderschaft: Organisation der Hafnerbruderschaft und Erzeugnisse der Hafner des 15. bis 18. Jahrhunderts im Elsass, Sundgau und Breisgau (Artes populares)

Eules, Susanne

0 valoraciones por Goodreads
ISBN 10: 3631436165 / ISBN 13: 9783631436165
Editorial: Frankfurt, Peter Lang, 1991
Condición: Gut Encuadernación de tapa blanda
Librería: Thomas Emig (Altlandsberg, Alemania)

Librería en AbeBooks desde: 12 de enero de 2004 Valoración librería Valoración 2 estrellas

Cantidad disponible: 1

Comprar usado
Precio: EUR 28,00 Convertir moneda
Gastos de envío: EUR 9,95 De Alemania a Estados Unidos de America Destinos, gastos y plazos de envío
Añadir al carrito

Descripción

(Artes Populares. Studi Ethnographica et Folkloristica, 22); 306 pages with many b/w-illustrations. N° de ref. de la librería 2015-005904

Hacer una pregunta a la librería

Detalles bibliográficos

Título: Der hafner gesellen lobliche bruderschaft: ...

Editorial: Frankfurt, Peter Lang

Año de publicación: 1991

Encuadernación: Softcover

Condición del libro: Gut

Condición de la sobrecubierta: Ohne Schutzumschlag

Edición: 1. Auflage

Acerca de

Sinopsis:

Die vorliegende Studie über die Organisation und Produktion der Töpfer am Oberrhein vom 15. bis 18. Jahrhundert umfaßt als interdisziplinäre Arbeit Bereiche der Stadtarchäologie und der Volkskunde. Archivalische Quellenstudien, museal-deskriptiver Katalogteil und zeitgenössische Bilddokumente bilden die Grundlage der Aufarbeitung der Geschichte und Funktion der Hafnerbruderschaft. Im Katalogteil wird eine repräsentative Auswahl von Gebrauchsgeschirr dokumentiert, darüber hinaus der Zusammenhang von Form, Funktion und Bezeichnung aufgezeigt. Mit Hilfe der energiedispersiven Röntgenfluoreszenzspektrometrie wurde die Keramikoberflächenbeschaffenheit analysiert. Die Archivquellen sind nicht nur Zeugnisse historisch-soziologisch-geographischer Gegebenheiten, sie dokumentieren auch den Alltag, die Herstellungs- und Verkaufsbedingungen.

Biografía del autor:

Die Autorin: Susanne Eules wurde 1960 in Miltenberg am Main geboren. Sie studierte Volkskunde, Musikwissenschaft, Kunstgeschichte und Ur- und Fruhgeschichte an der Albert-Ludwig-Universitat Freiburg und promovierte im Sommer 1990."

"Sobre este título" puede pertenecer a otra edición de este libro.

Descripción de la librería

Ver la página web de la librería

Condiciones de venta:

Impressum:
Thomas Emig
Waldweg 21
15345 Altlandsberg
E-Mail: themig@web.de

Widerrufsrecht für Verbraucher: Sie können Ihre Vertragserklärung innerhalb von einem Monat ohne Angabe von Gründen in Textform (z. B. Brief, E-mail) oder - wenn Ihnen die Sache vor Fristablauf überlassen wird - durch Rücksendung der Sache wiederrufen. Die Frist beginnt nach Erhalt dieser Belehrung in Textform, jedoch nicht vor Eingang der Ware beim Empfänger (bei der wiederkehrenden Lieferung gleichartiger Waren nicht vo...

Más información
Condiciones de envío:

Die Versandkostenpauschalen basieren auf Sendungen mit einem durchschnittlichen Gewicht. Falls das von Ihnen bestellte Buch besonders schwer oder sperrig sein sollte, werden wir Sie informieren, falls zusätzliche Versandkosten anfallen.

Todos los libros de esta librería

Métodos de pago
aceptados por la librería

Visa Mastercard American Express Carte Bleue

Cheque