Imagen del editor

Die gemeinschaftliche Adoption Minderjähriger durch eingetragene Lebenspartner,

Juliane Pätzold

ISBN 10: 3830023863 / ISBN 13: 9783830023869
Editorial: Verlag Dr. Kovac, Hamburg, 2006
Nuevos Condición: neu Encuadernación de tapa blanda
Librería: Verlag Dr. Kovac GmbH (Hamburg, Alemania)

Librería en AbeBooks desde: 24 de enero de 2011 Valoración librería Valoración 4 estrellas

Cantidad disponible: 5

Comprar nuevo
Precio: EUR 78,00 Convertir moneda
Gastos de envío: EUR 9,95 De Alemania a Estados Unidos de America Destinos, gastos y plazos de envío
Añadir al carrito

Descripción

Studien zum Familienrecht, Band 9 338 pages. Ob gleichgeschlechtliche Paare das Recht haben sollen, Kinder zu adoptieren, ist eine der gegenwärtig aktuellsten und zugleich umstrittensten Fragen des Familienrechts. Am 1.8.2001 ist das Institut der eingetragenen Lebenspartnerschaft in Deutschland eingeführt worden. Seitdem haben gleichgeschlechtliche Paare die Möglichkeit, ihre Partnerschaft auf ein rechtliches Fundament zu stellen. Sie haben jedoch nicht die Möglichkeit, ein Kind gemeinschaftlich zu adoptieren. Die Lebenspartner konnten sich bisher nur als Einzelpersonen für die Adoption eines Kindes bewerben. Allerdings erweiterte das Gesetz zur Überarbeitung des Lebenspartnerschaftsrechtes, welches am 1.1.2005 in Kraft trat, die Möglichkeiten der Minderjährigenadoption für Lebenspartner dahin gehend, dass sie jetzt nach § 9 VII LPartG das Kind ihres Lebenspartners annehmen können (Stiefkindadoption). Die gemeinschaftliche Adoption ist jedoch weiterhin Ehepaaren vorbehalten. Somit drängt sich die Frage auf, weshalb es (bisher) nicht zur Einführung des gemeinschaftlichen Adoptionsrechtes für Lebenspartner gekommen ist. Diese Frage versucht Juliane Pätzold in ihrer Dissertation zu beantworten. Sie beginnt ihre Arbeit mit einem kurzen Überblick zur Geschichte der Homosexualität, gefolgt von einem solchen zur Adoption. Im Anschluss daran wendet sie sich dem Lebenspartnerschaftsgesetz, der gesellschaftlichen Situation Homosexueller im Allgemeinen und der eingetragener Lebenspartner im Besonderen und dem deutschen Adoptionsrecht zu. Der verfassungsrechtliche Rahmen für die gemeinschaftliche Adoption durch Lebenspartner bildet einen Kern der Arbeit. Hier setzt sich die Autorin intensiv mit der Vereinbarkeit der gemeinschaftlichen Adoption durch gleichgeschlechtliche Paare und dem Kindeswohl auseinander. Doch nicht nur das deutsche Recht ist in diesem Kontext von Bedeutung. Aus diesem Grund beschäftigt sich die Autorin mit der Frage, ob sich aus internationalem Recht ein Verbot oder ein Gebot der gemeinschaftlichen Adoption durch Lebenspartner herleiten lässt. Neben der Bundesrepublik Deutschland haben eine Reihe europäischer Länder Regelungen getroffen, die es gleichgeschlechtlichen Paaren ermöglichen, ihre Beziehung auf ein rechtliches Fundament zu stellen. Im Zuge dessen stellte sich zumeist auch die Frage nach einem "Adoptionsrecht" für diese Paare. Wie diese Frage in den Niederlanden, Schweden, Großbritannien und Spanien beantwortet wurde, erläutert die Autorin in ihrem Länderüberblick. N° de ref. de la librería x2386

Hacer una pregunta a la librería

Detalles bibliográficos

Título: Die gemeinschaftliche Adoption ...

Editorial: Verlag Dr. Kovac, Hamburg

Año de publicación: 2006

Encuadernación: Softcover

Condición del libro: neu

Edición: 1. Auflage.

Descripción de la librería

Ver la página web de la librería

Condiciones de venta:

Rückgabebelehrung

Rückgaberecht
Sie können die erhaltene Ware ohne Angabe von Gründen innerhalb
von 14 Tagen durch Rücksendung der Ware zurückgeben. Die Frist
beginnt nach Erhalt dieser Belehrung in Textform (z. B. als
Brief, Fax, E-Mail), jedoch nicht vor Eingang der Ware beim
Empfänger (bei der wiederkehrenden Lieferung gleichartiger Waren
nicht vor Eingang der ersten Teillieferung) und auch nicht vor
Erfüllung unserer Informationspflichten gemäß Artikel 246 § 2 in
Verbindung mit § 1 Absatz 1 ...

Más información
Condiciones de envío:

Die Versandkostenpauschalen basieren auf Sendungen mit einem durchschnittlichen Gewicht. Falls das von Ihnen bestellte Buch besonders schwer oder sperrig sein sollte, werden wir Sie informieren, falls zusätzliche Versandkosten anfallen.


Información detallada sobre el vendedor

Todos los libros de esta librería

Métodos de pago
aceptados por la librería

Visa Mastercard American Express Carte Bleue