Die deutschen Herrscher des Mittelalters - Historische Portraits von Heinrich I. bis Maximilian I.

Von Bernd Schneidmüller. München 2003.

Editorial: Beck C. H., 2003
ISBN 10: 3406509584 / ISBN 13: 9783406509582
Usado / Cantidad: 0
Librería: Frölich und Kaufmann (Berlin, Alemania)
Disponible en otras librerías
Ver todos  los ejemplares de este libro

Sobre el libro

Lamentablemente este ejemplar en específico ya no está disponible. A continuación, le mostramos una lista de copias similares.

Descripción:

Von König Heinrich bis zu Kaiser Maximilian I. werden hier alle deutschen Herrscher des Mittelalters in eindrucksvollen und lebendig geschriebenen Kurzbiographien vorgestellt. Ottonen, Salier, Staufer oder Habsburger - in den Lebensgeschichten der Herrscher schildern die Autoren gleichzeitig die wichtigsten Weg- und Wendemarken der Reichsgeschichte im Mittelalter. 620 S., 15 Abb., Ln. N° de ref. de la librería 246107

Detalles bibliográficos

Título: Die deutschen Herrscher des Mittelalters - ...
Editorial: Beck C. H.
Año de publicación: 2003

Los mejores resultados en AbeBooks

1.

Schneidmüller, Bernd und Stefan Weinfurter (Herausgeber):
Editorial: München, Beck (2003)
ISBN 10: 3406509584 ISBN 13: 9783406509582
Usado Cantidad: 1
Librería
Antiquariat Roland Gögler
(Leutkirch, Alemania)
Valoración
[?]

Descripción München, Beck, 2003. 22 x 14,3 cm. 624 Seiten mit einigen Abbildungen. Original-Leinen mit Schutzumschlag. Schutzumschlag etwas berieben und mit kleinen rs. Kleine private Bibliotheksnummer und Besitzeintrag auf Vorsatz. Nº de ref. de la librería 29357A

Más información sobre esta librería | Hacer una pregunta a la librería

Comprar usado
EUR 20,00
Convertir moneda

Añadir al carrito

Gastos de envío: EUR 10,01
De Alemania a Estados Unidos de America
Destinos, gastos y plazos de envío

2.

ISBN 10: 3406509584 ISBN 13: 9783406509582
Usado Cantidad: 3
Librería
medimops
(Berlin, Alemania)
Valoración
[?]

Descripción Estado de conservación: good. 862 Gramm. Nº de ref. de la librería M03406509584-G

Más información sobre esta librería | Hacer una pregunta a la librería

Comprar usado
EUR 23,29
Convertir moneda

Añadir al carrito

Gastos de envío: EUR 6,00
De Alemania a Estados Unidos de America
Destinos, gastos y plazos de envío

3.

Schneidmüller, Bernd und Stefan Weinfurter (Herausgeber):
Editorial: München, Beck (2003)
ISBN 10: 3406509584 ISBN 13: 9783406509582
Usado Cantidad: 1
Librería
Antiquariat Roland Gögler
(Leutkirch, Alemania)
Valoración
[?]

Descripción München, Beck, 2003. 22 x 14,3 cm. 624 Seiten mit einigen Abbildungen. Original-Leinen mit Schutzumschlag. Schutzumschlag ein klein wenig berieben. Nº de ref. de la librería 28481A

Más información sobre esta librería | Hacer una pregunta a la librería

Comprar usado
EUR 25,00
Convertir moneda

Añadir al carrito

Gastos de envío: EUR 10,01
De Alemania a Estados Unidos de America
Destinos, gastos y plazos de envío

4.

Editorial: Beck C. H.
ISBN 10: 3406509584 ISBN 13: 9783406509582
Nuevos Tapa dura Cantidad: 1
Librería
Blackwell's
(Oxford, OX, Reino Unido)
Valoración
[?]

Descripción Beck C. H. hardback. Estado de conservación: New. Nº de ref. de la librería 9783406509582

Más información sobre esta librería | Hacer una pregunta a la librería

Comprar nuevo
EUR 31,20
Convertir moneda

Añadir al carrito

Gastos de envío: EUR 6,82
De Reino Unido a Estados Unidos de America
Destinos, gastos y plazos de envío

5.

Bernd Schneidmüller
Editorial: Beck C. H. Aug 2003 (2003)
ISBN 10: 3406509584 ISBN 13: 9783406509582
Nuevos Cantidad: 1
Librería
Rheinberg-Buch
(Bergisch Gladbach, Alemania)
Valoración
[?]

Descripción Beck C. H. Aug 2003, 2003. Buch. Estado de conservación: Neu. Neuware - Von König Heinrich I. bis zu Kaiser Maximilian I. werden hier alle deutschen Herrscher des Mittelalters in eindrucksvollen und lebendig geschriebenen Kurzbiographien vorgestellt. Ottonen, Salier, Staufer oder Habsburger - in den Lebensgeschichten der Herrscher schildern die Autoren gleichzeitig die wichtigsten Weg- und Wendemarken der Reichsgeschichte im Mittelalter. Könige und Kaiser - und bisweilen auch die Legenden, die sich um sie ranken - haben unser Bild vom Mittelalter geprägt. Die Spuren ihrer Herrschaft, die sie überall im Reich hinterlassen haben, sind bis auf den heutigen Tag allgegenwärtig. Jenseits von Reichskrone, Zepter und heiliger Lanze erscheinen die Herrscher in starkem Maße eingebunden in das Machtgeflecht geistlicher und weltlicher Fürstenherrschaft, aber nicht selten auch bedroht von den Ränken der engsten Verwandten. Die Beiträge dieses Bandes lenken deshalb immer wieder den Blick auf die Strukturen und zentralen Problemfelder weltlicher und geistlicher Herrschaft im Mittelalter. Sie zeichnen die Konfliktlinien zwischen einzelnen Adelsgeschlechtern nach, erhellen die politischen Kraftfelder außerhalb der Reichsgrenzen, erklären die Brisanz theologischer Vorstellungen, erläutern die ungeschriebenen Gesetze und lassen uns die Macht mittelalterlicher Rituale und Symbole verstehen. So ist dieses Buch weit mehr als eine Sammlung eindrucksvoller Biographien, in denen der Leser so berühmten Herrschern begegnet wie Otto dem Großen auf dem Lechfeld, Heinrich IV. vor Canossa und Friedrich Barbarossa auf seinem Zug ins Heilige Land - es ist ein Grundlagenwerk für jeden, der die Geschichte des Mittelalters verstehen will. 624 pp. Deutsch. Nº de ref. de la librería 9783406509582

Más información sobre esta librería | Hacer una pregunta a la librería

Comprar nuevo
EUR 34,90
Convertir moneda

Añadir al carrito

Gastos de envío: EUR 17,14
De Alemania a Estados Unidos de America
Destinos, gastos y plazos de envío

6.

Bernd Schneidmüller
Editorial: Beck C. H. Aug 2003 (2003)
ISBN 10: 3406509584 ISBN 13: 9783406509582
Nuevos Cantidad: 1
Librería
Agrios-Buch
(Bergisch Gladbach, Alemania)
Valoración
[?]

Descripción Beck C. H. Aug 2003, 2003. Buch. Estado de conservación: Neu. Neuware - Von König Heinrich I. bis zu Kaiser Maximilian I. werden hier alle deutschen Herrscher des Mittelalters in eindrucksvollen und lebendig geschriebenen Kurzbiographien vorgestellt. Ottonen, Salier, Staufer oder Habsburger - in den Lebensgeschichten der Herrscher schildern die Autoren gleichzeitig die wichtigsten Weg- und Wendemarken der Reichsgeschichte im Mittelalter. Könige und Kaiser - und bisweilen auch die Legenden, die sich um sie ranken - haben unser Bild vom Mittelalter geprägt. Die Spuren ihrer Herrschaft, die sie überall im Reich hinterlassen haben, sind bis auf den heutigen Tag allgegenwärtig. Jenseits von Reichskrone, Zepter und heiliger Lanze erscheinen die Herrscher in starkem Maße eingebunden in das Machtgeflecht geistlicher und weltlicher Fürstenherrschaft, aber nicht selten auch bedroht von den Ränken der engsten Verwandten. Die Beiträge dieses Bandes lenken deshalb immer wieder den Blick auf die Strukturen und zentralen Problemfelder weltlicher und geistlicher Herrschaft im Mittelalter. Sie zeichnen die Konfliktlinien zwischen einzelnen Adelsgeschlechtern nach, erhellen die politischen Kraftfelder außerhalb der Reichsgrenzen, erklären die Brisanz theologischer Vorstellungen, erläutern die ungeschriebenen Gesetze und lassen uns die Macht mittelalterlicher Rituale und Symbole verstehen. So ist dieses Buch weit mehr als eine Sammlung eindrucksvoller Biographien, in denen der Leser so berühmten Herrschern begegnet wie Otto dem Großen auf dem Lechfeld, Heinrich IV. vor Canossa und Friedrich Barbarossa auf seinem Zug ins Heilige Land - es ist ein Grundlagenwerk für jeden, der die Geschichte des Mittelalters verstehen will. 624 pp. Deutsch. Nº de ref. de la librería 9783406509582

Más información sobre esta librería | Hacer una pregunta a la librería

Comprar nuevo
EUR 34,90
Convertir moneda

Añadir al carrito

Gastos de envío: EUR 17,14
De Alemania a Estados Unidos de America
Destinos, gastos y plazos de envío

7.

Bernd Schneidmüller
Editorial: Beck C. H. Aug 2003 (2003)
ISBN 10: 3406509584 ISBN 13: 9783406509582
Nuevos Cantidad: 1
Librería
AHA-BUCH GmbH
(Einbeck, Alemania)
Valoración
[?]

Descripción Beck C. H. Aug 2003, 2003. Buch. Estado de conservación: Neu. Neuware - Von König Heinrich I. bis zu Kaiser Maximilian I. werden hier alle deutschen Herrscher des Mittelalters in eindrucksvollen und lebendig geschriebenen Kurzbiographien vorgestellt. Ottonen, Salier, Staufer oder Habsburger - in den Lebensgeschichten der Herrscher schildern die Autoren gleichzeitig die wichtigsten Weg- und Wendemarken der Reichsgeschichte im Mittelalter. Könige und Kaiser - und bisweilen auch die Legenden, die sich um sie ranken - haben unser Bild vom Mittelalter geprägt. Die Spuren ihrer Herrschaft, die sie überall im Reich hinterlassen haben, sind bis auf den heutigen Tag allgegenwärtig. Jenseits von Reichskrone, Zepter und heiliger Lanze erscheinen die Herrscher in starkem Maße eingebunden in das Machtgeflecht geistlicher und weltlicher Fürstenherrschaft, aber nicht selten auch bedroht von den Ränken der engsten Verwandten. Die Beiträge dieses Bandes lenken deshalb immer wieder den Blick auf die Strukturen und zentralen Problemfelder weltlicher und geistlicher Herrschaft im Mittelalter. Sie zeichnen die Konfliktlinien zwischen einzelnen Adelsgeschlechtern nach, erhellen die politischen Kraftfelder außerhalb der Reichsgrenzen, erklären die Brisanz theologischer Vorstellungen, erläutern die ungeschriebenen Gesetze und lassen uns die Macht mittelalterlicher Rituale und Symbole verstehen. So ist dieses Buch weit mehr als eine Sammlung eindrucksvoller Biographien, in denen der Leser so berühmten Herrschern begegnet wie Otto dem Großen auf dem Lechfeld, Heinrich IV. vor Canossa und Friedrich Barbarossa auf seinem Zug ins Heilige Land - es ist ein Grundlagenwerk für jeden, der die Geschichte des Mittelalters verstehen will. 624 pp. Deutsch. Nº de ref. de la librería 9783406509582

Más información sobre esta librería | Hacer una pregunta a la librería

Comprar nuevo
EUR 34,90
Convertir moneda

Añadir al carrito

Gastos de envío: EUR 29,52
De Alemania a Estados Unidos de America
Destinos, gastos y plazos de envío

8.

Bernd Schneidmüller
Editorial: Beck C. H. Aug 2003 (2003)
ISBN 10: 3406509584 ISBN 13: 9783406509582
Nuevos Cantidad: 1
Librería
Valoración
[?]

Descripción Beck C. H. Aug 2003, 2003. Buch. Estado de conservación: Neu. Neuware - Bernd Schneidmüller ist Professor für Mittelalterliche Geschichte an der Ruprecht-Karls-Universität Heidelberg 624 pp. Deutsch. Nº de ref. de la librería 9783406509582

Más información sobre esta librería | Hacer una pregunta a la librería

Comprar nuevo
EUR 34,90
Convertir moneda

Añadir al carrito

Gastos de envío: EUR 12,00
De Alemania a Estados Unidos de America
Destinos, gastos y plazos de envío

9.

Editorial: Beck C. H. (2003)
ISBN 10: 3406509584 ISBN 13: 9783406509582
Nuevos Tapa dura Cantidad: 6
Librería
The Book Depository EURO
(London, Reino Unido)
Valoración
[?]

Descripción Beck C. H., 2003. Hardback. Estado de conservación: New. Language: German . Brand New Book. Von Kà nig Heinrich I. bis zu Kaiser Maximilian I. werden hier alle deutschen Herrscher des Mittelalters in eindrucksvollen und lebendig geschriebenen Kurzbiographien vorgestellt. Ottonen, Salier, Staufer oder Habsburger - in den Lebensgeschichten der Herrscher schildern die Autoren gleichzeitig die wichtigsten Weg- und Wendemarken der Reichsgeschichte im Mittelalter.Kà nige und Kaiser - und bisweilen auch die Legenden, die sich um sie ranken - haben unser Bild vom Mittelalter geprägt. Die Spuren ihrer Herrschaft, die sie überall im Reich hinterlassen haben, sind bis auf den heutigen Tag allgegenwärtig. Jenseits von Reichskrone, Zepter und heiliger Lanze erscheinen die Herrscher in starkem MaÃe eingebunden in das Machtgeflecht geistlicher und weltlicher Fürstenherrschaft, aber nicht selten auch bedroht von den Ränken der engsten Verwandten. Die Beiträge dieses Bandes lenken deshalb immer wieder den Blick auf die Strukturen und zentralen Problemfelder weltlicher und geistlicher Herrschaft im Mittelalter. Sie zeichnen die Konfliktlinien zwischen einzelnen Adelsgeschlechtern nach, erhellen die politischen Kraftfelder auÃerhalb der Reichsgrenzen, erklären die Brisanz theologischer Vorstellungen, erläutern die ungeschriebenen Gesetze und lassen uns die Macht mittelalterlicher Rituale und Symbole verstehen. So ist dieses Buch weit mehr als eine Sammlung eindrucksvoller Biographien, in denen der Leser so berühmten Herrschern begegnet wie Otto dem GroÃen auf dem Lechfeld, Heinrich IV. vor Canossa und Friedrich Barbarossa auf seinem Zug ins Heilige Land - es ist ein Grundlagenwerk für jeden, der die Geschichte des Mittelalters verstehen will. Nº de ref. de la librería LIB9783406509582

Más información sobre esta librería | Hacer una pregunta a la librería

Comprar nuevo
EUR 52,36
Convertir moneda

Añadir al carrito

Gastos de envío: EUR 3,41
De Reino Unido a Estados Unidos de America
Destinos, gastos y plazos de envío