Gli annali tipografici di Eucario e Marcello Silber (1501?1527).

Tinto, Alberto.

Editorial: Firenze, Leo S. Olschki editore 1968., 1968
Usado / Soft cover / Cantidad: 1
Librería: Franz Kühne Antiquariat und Kunsthandel (Affoltern am Albis, Suiza)
Disponible en otras librerías
Ver todos  los ejemplares de este libro
Añadir al carrito
Precio: EUR 67,00
Convertir moneda
Gastos de envío: EUR 42,00
De Suiza a Estados Unidos de America
Destinos, gastos y plazos de envío

Guardar para más tarde

Sobre el libro

Detalles bibliográficos


Título: Gli annali tipografici di Eucario e Marcello...

Editorial: Firenze, Leo S. Olschki editore 1968.

Año de publicación: 1968

Encuadernación: Soft cover

Descripción:

Gr.-8°. 3 Bll., 215+1 SS., 2 Bll. 46 Tfn. mit Faks.-Abbn. a. Kunstdruckpapier. O(Interims-)Brosch. (leicht gebräunt u. min. bestossen). Seiten unbeschnitten. Leichte Alters- u. Dislokations-, weniger eigentliche Gebrauchsspuren. Gesamthaft sauberes, recht gutes Exemplar. Biblioteca di bibliografia italiana, LV (55). - ?Poiché sul tipografo tedesco Eucario e suo figlio Marcello, attivi in Roma dal 1480 al 1527, manca quasi completamente la documentazione abbiamo ritenuto opportuno limitare il presente lavoro alla compilazione dei loro annali tipografici con descrizione compiuta per la maggio parte sulla base del confronto diretto delle edizione note ed allo studio e classificazione dei caratteri da essi impiegati. [.] Gli annali (1501?1527) sono divisi in due serie cronologiche: nella prima sono comprese otre alle edizioni sottoscritte, anche quelle (numerosissime) prive di note tipografiche ma che dall?esame dei caratteri, delle cornici, delle iniziali silografiche, dell?impaginazione, e di ogni altro elemento utile alla identificazione possono essere loro attribuite con certezza; nella seconda invece vengono raccolte le poche edizioni, firmate o non da Giacomo Mazocchi ma stampate sia pure in parte con i tipi del Silber e quelle che lasciano adito, per l?assegnazione, a qualche dubbio.? (p. 1). - Die Einleitung (Introduzione, pp. 1-8) präsentiert das wenige gesicherte biographische Wissen um die beiden Drucker, Vater und Sohn, sowie deren Geschäftstätigkeit und Produktion/Sortiment (bibliographische Angaben dazu in den Fussnoten); die Classificazione dei caratteri beschreibt die Spezfikationen der von den Silbers verwendeten Schriften/Typen, und in den ?Annali? werden die 340 Drucke aus der Zeit von 1501 bis 1527 eingehend bibliographiert. Mit Register (Indice degli autori e dei nomi citati). -- Eucharius Silber (Argenteus, Argyrius), ein deutscher Buchdrucker zu Rom im 15. Jahrhundert. Wie bei so vielen Incunabeldruckern ist auch bei ihm der Biograph mangels archivalischer Veröffentlichungen einzig auf die Drucke angewiesen. In diesen nennt sich Silber einen ?clericus herbipolensis dioecesis? Er stammte somit aus der Würzburger Diöcese, weshalb er denn auch den Beinamen Franck hatte (Euch. Silber alias Franck heisst es gewöhnlich in den Schlussschriften). [. Eine] der thätigsten und bedeutendsten [Pressen] im damaligen Rom [.]. [.] Der letzte bekannte Druck des Eucharius Silber stammt aus dem Jahre 1509. Von 1511 an erscheint auf Drucken derselben Presse ein Marcellus Silber, der [.] ohne Zweifel der Sohn des Vorigen war. [.] Hervorzuheben ist aber besonders ein Druck von Marcellus Silber, die von Joh. Potken im Jahre 1513 veranstaltete Ausgabe von biblischen Texten [.] in äthiopischer Sprache; es ist dies das älteste in äthiopischer Schrift gedruckte Buch, das man kennt. (K. Steiff, in: ADB 34, 1892). Sprache: it. N° de ref. de la librería BU011322

Librería y condiciones de venta

Opciones de pago

Esta librería acepta las siguientes opciones de pago:

  • American Express
  • Carte Bleue
  • Cheque
  • Dinero en Efectivo
  • Factura
  • MasterCard
  • Transferencia Bancaria
  • Visa

[Buscar en el catálogo de esta librería]

[Todos los libros de esta librería]

[Hacer una pregunta a la librería]

Librería: Franz Kühne Antiquariat und Kunsthandel
Dirección: Affoltern am Albis, Suiza

Librería en AbeBooks desde: 1 de abril de 2015
Valoración librería: Valoración 4 estrellas

Condiciones de venta:

Allgemeine Geschäftsbedingungen (AGB) :

· Allfällige nicht erwähnte Zustandsmängel sind im Preis berücksichtigt.

· Preisangaben verstehen sich in Euro (EUR) und Schweizer Franken (CHF).- Aktuell und vorläufig gilt der Umrechnungskurs 1 EUR : CHF 1.20

· Der Versand erfolgt auf Rechnung und Gefahr des Empfängers. Versandspesen gehen vollumfänglich zu Lasten des Bestellers. Bei Versand gegen Rechnung wird der Betrag ohne jeden Abzug nach Erhalt fällig.

· Lieferungen ausserhalb der Schweiz nur gegen...

[Más información]

Condiciones de envío:

Die Versandkostenpauschalen basieren auf Sendungen mit einem durchschnittlichen Gewicht. Falls das von Ihnen bestellte Buch besonders schwer oder sperrig sein sollte, werden wir Sie informieren, falls zusätzliche Versandkosten anfallen.


Descripción de la librería: Franz Kühne Antiquariat und Kunsthandel ist eine Einzelfirma nach schweizerischem Recht. Es gelten die Bestimmungen des Schweizerischen Obligationenrechts (OR) und des Bundesgesetzes über Schuldbetreibung und Konkurs (SchKG). - Das EU-Verbrauchergesetz gilt nicht für die Schweiz.