Imagen del editor

Auf alten Fundamenten - Bauen im historischen Kontext - Architekten von Gerkan, Marg und Partner.

Kähler, Gert und Volkwin [Hrsg.] Marg:

ISBN 10: 3862180395 / ISBN 13: 9783862180394
Editorial: München: Dölling und Galitz,, 2013
Condición: Wie neu
Librería: Brungs und Hönicke Medienversand GbR (Berlin, Alemania)

Librería en AbeBooks desde: 17 de octubre de 2008

Cantidad: 1

Comprar usado
Precio: EUR 32,95 Convertir moneda
Gastos de envío: EUR 10,55 De Alemania a Estados Unidos de America Destinos, gastos y plazos de envío
Añadir al carrito

Descripción

301 Seiten, mit zahlreichen Abbildungen. Leinenband mit illustriertem Schutzumschlag in neuwertigem Zustand. - "Liebe Architekten, wie halten Sie es mit dem Vorhandenen, wenn Sie etwas Neues planen?" Obwohl das Problem so alt ist wie die Architektur, grübeln erst die Architekten der Moderne, vor allem die der Nachkriegszeit über diese Frage und suchen nach immer neuen, möglichst verbindlichen Antworten, die es verbindlich gar nicht geben kann. Dabei gilt doch: Bauen ist immer Weiterbauen. Jeder Ort, jedes Grundstück hatte eine Geschichte, bevor Architekten etwas Neues draufsetzen. Die Architekten gmp von Gerkan, Marg und Partner haben ihr weltweites Renommee auch durch Bauten gewonnen, die sich sensibel mit dem Ort und seiner Geschichte auseinandersetzen; sie bleiben dabei ihrer zeitgenössischen Architekturhaltung treu. In rund 25 Beispielen aus Hamburg (Kühlhaus Union, Zürich-Haus, Haus Michaelsen, Kesselhaus u.a.) und der Welt (Staatsoper Berlin, Hauptbahnhof Stuttgart, Olympiastadion Berlin, Nationalmuseum Peking u.a.) werden in diesem Buch die geschichtlichen Voraussetzungen und die architektonischen Lösungen für das Bauen auf alten Fundamenten gezeigt - der Architekt als GeSchichtenErzähler. Das Buch enthält etwa 230 Farbabbildungen. (Verlagsanzeige) Sprache: Deutsch Gewicht in Gramm: 1700. N° de ref. de la librería 47861

Hacer una pregunta a la librería

Detalles bibliográficos

Título: Auf alten Fundamenten - Bauen im ...

Editorial: München: Dölling und Galitz,

Año de publicación: 2013

Encuadernación: Gebundene Leinenausgabe.

Condición del libro:Wie neu

Edición: 1. Auflage.

Acerca de

Críticas:

»Rund 50 Jahre ist das Architekturbüro Gerkan, Marg und Partner (gmp) mittlerweile aktiv, mit mehr als 500 Mitarbeitern und zehn Büros im In- und Ausland. Nun haben sie erstmals ihr Bauen im Zusamenhang mit alten Gebäuden oder Fragmenten zum Thema gemacht. [...] Die Hamburger Star-Architekten liegen mit diesem Thema ganz vorn. [...] Das Büro gmp hat nun in seinem schön gestalteten Band all seine Projekte dokumentiert, die mit dem großen, reich beackerten Thema in Verbindung stehen. Ein feines Lesebuch für Architektur-Interessierte, das interessante Einblicke in die Gedanken der Architekten zum jeweiligen Projekt und dessen Umfeld gibt.« (WELT am Sonntag)

»Um es vorweg zu nehmen: dieses Buch nimmt man liebend gern zur Hand, liest sich an den gut formulierten, kommentierten Texten fest und bewundert die 25 Beispiele neuen Bauens im historischen Kontext in hervorragenden alten und neuen Fotos. In Zeiten zunehmend schnell gemachter Publikationen und oberflächlicher online Abhandlungen von Architektur ist diese sorgfältig gemachte Publikation [...] eine Seltenheit. [...] Bei diesem Buch ist glaubhaft, was einer der Namensgeber des Büros Volkwin Marg für sich in Anspruch nimmt, nämlich 'die eigene Arbeit zu reflektieren'. Assistiert und konkretisiert wird er dabei von einem der fundiertesten Architektur-Kritiker der letzten Jahrzehnte, Gert Kähler.« (Prof. Dr. Ingeborg Flagge - Architekturjournalistin)

»Wie schwierig es ist, Neues aus oder auf Altem zu entwickeln, belegt nun Gert Kähler, sprachgewaltiger, im Feuilleton zahlreicher Zeitschriften präsenter Architekturkritiker aus Hamburg, am Beispiel der Arbeit eines einzigen Büros. [...] Wer glaubte, es sei alles über das Büro gmp gesagt, sieht sich eines Besseren belehrt. [...] Es ehrt Autor und Herausgeber, nicht nur die Projekte zu präsentieren, sondern diese auch kritisch zu reflektieren [...] Der Wert des gut gemachten Buches liegt in der Anregung, über die Aufgaben und Position der heutigen Architektur nachzudenken und nach neuen Antworten zu suchen.« (DABregional)

"Sobre este título" puede pertenecer a otra edición de este libro.

Descripción de la librería

Ver la página web de la librería

Condiciones de venta:

Allgemeine Geschäftsbedingungen von Brungs und Hönicke Medienversand

§1 Geltung der AGB / Identität und Anschrift

  1. Der Kunde akzeptiert die nachstehenden ABG für alle gegenwärtigen und zukünftigen Geschäftsbeziehungen. Es gelten ausschließlich die AGB von Brungs und Hönicke Medienversand. Abweichende, entgegenstehende oder ergänzende Allgemeine Geschäftsbeziehungen werden, selbst bei Kenntnis, nicht Vertragsbestandteil, es sei denn, ihre Geltung wird ausdrücklich schriftlich zugestimmt.

  2. Sämtl...

Más información
Condiciones de envío:

Die Versandkostenpauschalen basieren auf Sendungen mit einem durchschnittlichen Gewicht. Falls das von Ihnen bestellte Buch besonders schwer oder sperrig sein sollte, werden wir Sie informieren, falls zusätzliche Versandkosten anfallen.

Todos los libros de esta librería

Métodos de pago
aceptados por la librería

Visa Mastercard American Express Carte Bleue

Cheque PayPal Factura Transferencia Bancaria