Zille, Rainer. - "Musik und Malerei des Barock".

Usado / Cantidad: 0
Disponible en otras librerías
Ver todos  los ejemplares de este libro

Sobre el libro

Lamentablemente este ejemplar en específico ya no está disponible. A continuación, le mostramos una lista de copias similares de Zille, Rainer. - "Musik und Malerei des Barock"..

Descripción:

Ausstellungsplakat. Lithografie / Kreidelithografie, 1973. Von Rainer Zille. Auflage Exemplar Nr. 16/30. 57 x 41 cm (Darstellung / Stein) / 69,5 x 50 cm (Blatt). Rechts unten im Stein monogrammiert und datiert "RZ 73". Darunter in Bleistift signiert und datiert sowie mit eigenhändiger Auflagenbezeihnung versehen. - Blattrand etwas knickspurig. Sonst guter Zustand. Rainer Zille (1945 Merseburg - 2005 Saaldorf). Deutscher Maler und Grafiker. 1967-72 Studium der Malerei an der Hochschule für Bildende Künste Dresden (HfBK) bei Gerhard Kettner, Herbert Kunze und Franz Tippel. Seit 1972 freischaffend in Dresden tätig. Gemeinsam mit seinen Malerfreunden Helge Leiberg, Joachim Böttcher, Stefan Plenkers, Veit Hofmann und anderen bestimmte er das Bild der Dresdner Kunst in den 1970er Jahren maßgeblich mit. 2003 Bautzener Kunstpreis. 2004 Umzug nach Saaldorf. Werke sind u.a. in den ständigen Ausstellungen der Städtischen Galerie Dresden und der Kunstsammlung Neubrandenburg vertreten. N° de ref. de la librería

Detalles bibliográficos

Título: Zille, Rainer. - "Musik und Malerei des ...
Edición: 1630.

Los mejores resultados en AbeBooks

1.

Usado Ejemplar firmado Cantidad: 1
Librería
GALERIE HIMMEL
(Dresden, Alemania)
Valoración
[?]

Descripción 1630. Ausstellungsplakat. Lithografie / Kreidelithografie, 1973. Von Rainer Zille. Auflage Exemplar Nr. 16/30. 57 x 41 cm (Darstellung / Stein) / 69,5 x 50 cm (Blatt). Rechts unten im Stein monogrammiert und datiert "RZ 73". Darunter in Bleistift signiert und datiert sowie mit eigenhändiger Auflagenbezeihnung versehen. - Blattrand etwas knickspurig. Sonst guter Zustand. Rainer Zille (1945 Merseburg - 2005 Saaldorf). Deutscher Maler und Grafiker. 1967-72 Studium der Malerei an der Hochschule für Bildende Künste Dresden (HfBK) bei Gerhard Kettner, Herbert Kunze und Franz Tippel. Seit 1972 freischaffend in Dresden tätig. Gemeinsam mit seinen Malerfreunden Helge Leiberg, Joachim Böttcher, Stefan Plenkers, Veit Hofmann und anderen bestimmte er das Bild der Dresdner Kunst in den 1970er Jahren maßgeblich mit. 2003 Bautzener Kunstpreis. 2004 Umzug nach Saaldorf. Werke sind u.a. in den ständigen Ausstellungen der Städtischen Galerie Dresden und der Kunstsammlung Neubrandenburg vertreten. Nº de ref. de la librería K00089328

Más información sobre esta librería | Hacer una pregunta a la librería

Comprar usado
EUR 90,00
Convertir moneda

Añadir al carrito

Gastos de envío: EUR 32,00
De Alemania a Estados Unidos de America
Destinos, gastos y plazos de envío