Imagen del editor

Wit, Passion and Tenderness: Ovids "metamorphosen" Im Wandel Der Diskurse in England Zwischen 1660 Und 1800 (Paperback)

Sonja Fielitz

0 valoraciones por Goodreads
ISBN 10: 3631367066 / ISBN 13: 9783631367063
Editorial: Peter Lang AG, Switzerland, 2001
Nuevos Condición: New Encuadernación de tapa blanda
Librería: The Book Depository EURO (London, Reino Unido)

Librería en AbeBooks desde: 29 de abril de 2014 Valoración librería Valoración 3 estrellas

Cantidad disponible: 1

Comprar nuevo
Precio: EUR 119,93 Convertir moneda
Gastos de envío: EUR 3,56 De Reino Unido a España Destinos, gastos y plazos de envío
Añadir al carrito

Descripción

Language: German. Brand new Book. Ovid nimmt zwischen 1660 und 1800, einer Zeit, die von zwei gro en Diskontinuit ten in der episteme der abendl ndischen Kultur gepr gt ist, in England eine Sonderstellung ein. Er geh rt zwar zu den antiken Autoren, die generell im Klassizismus in England h chstes Ansehen genie en, doch entsprechen seine Metamorphosen nicht den Normen im Sinne des klassizistischen Verst ndnisses von antiken Texten. Diese Studie erforscht erstmals differenziert, wie mit diesem europ ischen Grundtext verfahren wurde und zeigt, wie er in andere Gattungen verschoben, parodiert und imitiert wurde, dass bestimmte Mythen selektiert und Ausgaben f r ganz bestimmte Lesergruppen erstellt wurden. Sie etabliert damit erstmals Ovids Metamorphosen als hochinteressanten Testtext , um eine diversifizierte und durch ganz unterschiedliche Diskurse und Kan le literarischer Produktion und Rezeption gepr gte Zeit zu erhellen. N° de ref. de la librería LIB9783631367063

Hacer una pregunta a la librería

Detalles bibliográficos

Título: Wit, Passion and Tenderness: Ovids "...

Editorial: Peter Lang AG, Switzerland

Año de publicación: 2001

Encuadernación: Paperback

Condición del libro: New

Edición: Neuausg.

Acerca de

Sinopsis:

Ovid nimmt zwischen 1660 und 1800, einer Zeit, die von zwei großen Diskontinuitäten in der 'episteme' der abendländischen Kultur geprägt ist, in England eine Sonderstellung ein. Er gehört zwar zu den antiken Autoren, die generell im Klassizismus in England höchstes Ansehen genießen, doch entsprechen seine 'Metamorphosen' nicht den Normen im Sinne des klassizistischen Verständnisses von antiken Texten. Diese Studie erforscht erstmals differenziert, wie mit diesem europäischen Grundtext verfahren wurde und zeigt, wie er in andere Gattungen verschoben, parodiert und imitiert wurde, dass bestimmte Mythen selektiert und Ausgaben für ganz bestimmte Lesergruppen erstellt wurden. Sie etabliert damit erstmals Ovids 'Metamorphosen' als hochinteressanten «Testtext», um eine diversifizierte und durch ganz unterschiedliche Diskurse und Kanäle literarischer Produktion und Rezeption geprägte Zeit zu erhellen.

Biografía del autor:

Die Autorin: Sonja Fielitz ist Privatdozentin an der Universitat Munchen. Nach dem Studium der Englischen, Lateinischen und Deutschen Philologien wurde sie 1992 promoviert mit einer Arbeit uber Shakespeares Timon of Athens. Im Januar 2000 habilitierte sie sich mit der vorliegenden Monographie. Ihre Schwerpunkte in Forschung und Lehre liegen in den Bereichen: Literatur der Fruhen Neuzeit, performance criticism und Rezeption antiker Texte in England.

"Sobre este título" puede pertenecer a otra edición de este libro.

Descripción de la librería

The Book Depository - bookdepository.com - is the UK's largest dedicated online bookseller offering the largest range of titles in the world, available for dispatch within 48 hours. Founded in 2004 to make 'All Books To All' we focus on selling 'less of more' rather than 'more of less', differentiating ourself from other retailers who increasingly focus on bestsellers. All books available to All Currently, The Book Depository is able to ship over 4 million unique titles, within 48 hours, from our fulfillment centre in Gloucester, United Kingdom. This figure is increasing everyday. Apart from publishers, distributors and wholesalers, we even list and supply books from other retailers!

Ver la página web de la librería

Condiciones de venta:

All books are shipped in New condition promptly, we are
happy to accept returns up to 30 days from purchase. Orders
usually ship within 1-2 business days. Domestic Shipments
are sent by Royal Mail, and International by Priority
Airmail. We are happy to accept returns up to 30 days from
purchase.

¿ Name of business : The Book Depository Ltd
¿ Form of legal entity : A Limited Company
¿ Business address: The Book Depository, Thames Central, Hatfield Road,
Slough, Berkshire, SL1 1QE
¿ Email address:...

Más información
Condiciones de envío:

Orders usually ship within 1-2 business days. Domestic Shipments are sent by Royal
Mail, and International by Priority Airmail. Orders usually ship within 1-2
business days. Domestic Shipments are sent by Royal Mail, and International by
Priority Airmail. We are happy to accept returns up to 30 days from purchase.
Please contact the seller directly if you wish to return an order.

Todos los libros de esta librería

Métodos de pago
aceptados por la librería

Visa Mastercard American Express Carte Bleue