Imagen del editor

Die Wiedereinsetzung in den vorigen Stand bei Verteidigerverschuldung, Zugleich eine rechtstatsächliche Untersuchung zur Versäumung von Revisionsfristen

Markus Berndt

ISBN 10: 3860649922 / ISBN 13: 9783860649923
Editorial: Verlag Dr. Kovac, Hamburg, 1999
Nuevos Condición: neu Encuadernación de tapa blanda
Librería: Verlag Dr. Kovac GmbH (Hamburg, Alemania)

Librería en AbeBooks desde: 24 de enero de 2011 Valoración librería Valoración 4 estrellas

Cantidad disponible: 5

Comprar nuevo
Precio: EUR 73,20 Convertir moneda
Gastos de envío: EUR 9,95 De Alemania a Estados Unidos de America Destinos, gastos y plazos de envío
Añadir al carrito

Descripción

Schriftenreihe des Instituts für Anwalts- und Notarrecht der Universität Bielefeld, Band 3 206 pages. Dem Recht der Wiedereinsetzung in den vorigen Stand (§§ 44 ff. StPO) kommt insgesamt erhebliche praktische Bedeutung zu. Dies wird allein an der Fülle der die Wiedereinsetzung betreffenden hà chstrichterlichen Rechtsprechung deutlich. Als besonders problematisch stellt sich dabei die Ausfüllung des Tatbestandsmerkmals 'ohne Verschulden' des § 44 StPO bei Fragen des Verteidigerverschuldens dar. Diesem Fragenkreis kommt besonderes Gewicht bei der Versäumung von Revisionsfristen deshalb zu, weil die Revisionseinlegung und -begründung in der Praxis fast ausschlieà lich dem Verteidiger obliegt. Die Einhaltung der entsprechenden Fristen fällt damit regelmäà ig in dessen Verantwortungsbereich. In der Beschäftigung mit den hiermit zusammenhängenden Fragen liegt der Schwerpunkt dieser Arbeit. Methodisch geht der Autor so vor, dass er zunächst die Grundlagen des Instituts der Wiedereinsetzung im Strafprozess darstellt, um eine Basis für die nachfolgende Erà rterung von Detailfragen zu schaffen. Es schlieà t sich ausgehend von einer allgemeinen Erà rterung des Tatbestandsmerkmals 'ohne Verschulden' im Rahmen des § 44 S. 1 StPO eine Beschäftigung mit Problemen an, die speziell das Verteidigerverschulden betreffen. Ein Schwerpunkt liegt hier bei Zurechnungsfragen. Nachfolgend wird die Wiedereinsetzung bei Verteidigerverschulden im besonders praxisrelevanten Zusammenhang mit dem Revisionsrecht erà rtert. Der normativen Untersuchung schlieà t sich eine empirische Untersuchung der einschlägigen jüngeren Rechtsprechung des BGH an. Die Arbeit schlieà t mit einer Zusammenfassung der Ergebnisse und einem Ausblick auf die künftige Entwicklung in den untersuchten Bereichen. N° de ref. de la librería x992

Hacer una pregunta a la librería

Detalles bibliográficos

Título: Die Wiedereinsetzung in den vorigen Stand ...

Editorial: Verlag Dr. Kovac, Hamburg

Año de publicación: 1999

Encuadernación: Softcover

Condición del libro: neu

Edición: 1. Auflage.

Descripción de la librería

Ver la página web de la librería

Condiciones de venta:

Rückgabebelehrung

Rückgaberecht
Sie können die erhaltene Ware ohne Angabe von Gründen innerhalb
von 14 Tagen durch Rücksendung der Ware zurückgeben. Die Frist
beginnt nach Erhalt dieser Belehrung in Textform (z. B. als
Brief, Fax, E-Mail), jedoch nicht vor Eingang der Ware beim
Empfänger (bei der wiederkehrenden Lieferung gleichartiger Waren
nicht vor Eingang der ersten Teillieferung) und auch nicht vor
Erfüllung unserer Informationspflichten gemäß Artikel 246 § 2 in
Verbindung mit § 1 Absatz 1 ...

Más información
Condiciones de envío:

Die Versandkostenpauschalen basieren auf Sendungen mit einem durchschnittlichen Gewicht. Falls das von Ihnen bestellte Buch besonders schwer oder sperrig sein sollte, werden wir Sie informieren, falls zusätzliche Versandkosten anfallen.


Información detallada sobre el vendedor

Todos los libros de esta librería

Métodos de pago
aceptados por la librería

Visa Mastercard American Express Carte Bleue