Weyl, Hans Hermann. - Hessischer Bauer.

Usado / Cantidad: 0
Disponible en otras librerías
Ver todos  los ejemplares de este libro

Sobre el libro

Lamentablemente este ejemplar en específico ya no está disponible. A continuación, le mostramos una lista de copias similares de Weyl, Hans Hermann. - Hessischer Bauer..

Descripción:

Radierung / Strichätzung & Kaltnadel, um 1910. Von Hans Hermann Weyl. 24,5 x 17,0 cm (Darstellung) / 25,5 x 18,0 cm (Platte) / 37,5 x 27,5 cm (Blatt). In der Platte monogrammiert links unten und rechts unten signiert. - Blattrand etwas angeschmutzt und minimal knickspurig. Reißzwecklöchlein und zwei kleine Einrisse. Rechts unten im Blattrand kleine Fehlstelle. Guter bis mäßig guter Zustand. Hans Hermann Weyl (1863 Berlin - 1916 Schiffweiler). Auch nur Hans Weyl. Deutscher Zeichner und Grafiker. Besuch der Kunstakademien in Berlin und München. 1895/96 Schüler des Porträt- und Landschaftsmalers Heinrich Reinhard Kröh in Darmstadt. Seit 1906 ansässig, wo er sich zum Porträtmaler des hessischen Adels profilierte. Von ihm Bildnisgemälde u.a. der Großherzogin von Hessen und der Prinzessin Elisabeth von Hessen Daneben in München und Berlin tätig. Porträtaufträge in Saarbrücken führten ihn 1910 nach Schiffweiler im Saarland, wo er sich in den folgenden Jahren immer wieder aufhielt. N° de ref. de la librería

Detalles bibliográficos

Título: Weyl, Hans Hermann. - Hessischer Bauer.
Edición: 0.

Los mejores resultados en AbeBooks

1.

Usado Ejemplar firmado Cantidad: 1
Librería
GALERIE HIMMEL
(Dresden, Alemania)
Valoración
[?]

Descripción 0. Radierung / Strichätzung & Kaltnadel, um 1910. Von Hans Hermann Weyl. 24,5 x 17,0 cm (Darstellung) / 25,5 x 18,0 cm (Platte) / 37,5 x 27,5 cm (Blatt). In der Platte monogrammiert links unten und rechts unten signiert. - Blattrand etwas angeschmutzt und minimal knickspurig. Reißzwecklöchlein und zwei kleine Einrisse. Rechts unten im Blattrand kleine Fehlstelle. Guter bis mäßig guter Zustand. Hans Hermann Weyl (1863 Berlin - 1916 Schiffweiler). Auch nur Hans Weyl. Deutscher Zeichner und Grafiker. Besuch der Kunstakademien in Berlin und München. 1895/96 Schüler des Porträt- und Landschaftsmalers Heinrich Reinhard Kröh in Darmstadt. Seit 1906 ansässig, wo er sich zum Porträtmaler des hessischen Adels profilierte. Von ihm Bildnisgemälde u.a. der Großherzogin von Hessen und der Prinzessin Elisabeth von Hessen Daneben in München und Berlin tätig. Porträtaufträge in Saarbrücken führten ihn 1910 nach Schiffweiler im Saarland, wo er sich in den folgenden Jahren immer wieder aufhielt. Nº de ref. de la librería K00091467

Más información sobre esta librería | Hacer una pregunta a la librería

Comprar usado
EUR 90,00
Convertir moneda

Añadir al carrito

Gastos de envío: EUR 32,02
De Alemania a Estados Unidos de America
Destinos, gastos y plazos de envío