Werkmeister, Wolfgang. - "Kiefern am Darß".

Usado / Cantidad: 0
Disponible en otras librerías
Ver todos  los ejemplares de este libro

Sobre el libro

Lamentablemente este ejemplar en específico ya no está disponible. A continuación, le mostramos una lista de copias similares de Werkmeister, Wolfgang. - "Kiefern am Darß"..

Descripción:

Radierung / Aquatinta, 2004. Von Wolfgang Werkmeister. Einzelabzug. 20,8 x 30,0 cm (Darstellung / Platte) / 39 x 51 cm (Blatt). Werkmeister III 657. Außerhalb der Platte in Bleistift signiert und datiert rechts unten, mittig betitelt und links bezeichnet "Einzelabzug auf diesem Papier". Am Blattrand rechts unten Prägestempel "Druck Werkmeister". - Papier gebräunt. Sonst sehr schön erhalten. Wolfgang Werkmeister (*1941 Berlin, lebt und arbeitet in Hamburg). Deutscher Grafiker, bedeutender Vertreter der zeitgenössischen Radierkunst. 1960-64 Besuch der Akademie der Bildenden Künste Stuttgart, Fachklasse für freie Grafik und Illustration bei Gunther Böhmer. 1965 Besuch der Fachhochschule für Gestaltung Hamburg bei W. M. Busch und S. Oelke. 1966-68 tätig als Pressezeichner. 1972/73 Dozent an der Fachhochschule für Gestaltung, Hamburg. Zahlreiche Auslanfsaufenthalte und Stipendien in Marokko, USA, auf den Kanarischen Inseln, etc. 2001 Kunstpreis der Stadt Baden-Baden. Zentrales Ausdrucksmittel ist die Radierung, genauer die Aquatinta, in der er Landschaft als Hauptmotiv regelrecht zelebriert und in technisch ebenso aufwändigen wie raffinierten Blättern druckgrafisch umsetzt. Stilistisch siedelt sein Werk zwischen einem geschickt eingesetzten Fotorealismus und der lakonischen Bildsprache eines Ansel Adams. N° de ref. de la librería

Detalles bibliográficos

Título: Werkmeister, Wolfgang. - "Kiefern am Darß".



Edición: 0.

Los mejores resultados en AbeBooks

1.

Usado Ejemplar firmado Cantidad: 1
Librería
GALERIE HIMMEL
(Dresden, Alemania)
Valoración
[?]

Descripción 0. Radierung / Aquatinta, 2004. Von Wolfgang Werkmeister. Einzelabzug. 20,8 x 30,0 cm (Darstellung / Platte) / 39 x 51 cm (Blatt). Werkmeister III 657. Außerhalb der Platte in Bleistift signiert und datiert rechts unten, mittig betitelt und links bezeichnet "Einzelabzug auf diesem Papier". Am Blattrand rechts unten Prägestempel "Druck Werkmeister". - Papier gebräunt. Sonst sehr schön erhalten. Wolfgang Werkmeister (*1941 Berlin, lebt und arbeitet in Hamburg). Deutscher Grafiker, bedeutender Vertreter der zeitgenössischen Radierkunst. 1960-64 Besuch der Akademie der Bildenden Künste Stuttgart, Fachklasse für freie Grafik und Illustration bei Gunther Böhmer. 1965 Besuch der Fachhochschule für Gestaltung Hamburg bei W. M. Busch und S. Oelke. 1966-68 tätig als Pressezeichner. 1972/73 Dozent an der Fachhochschule für Gestaltung, Hamburg. Zahlreiche Auslanfsaufenthalte und Stipendien in Marokko, USA, auf den Kanarischen Inseln, etc. 2001 Kunstpreis der Stadt Baden-Baden. Zentrales Ausdrucksmittel ist die Radierung, genauer die Aquatinta, in der er Landschaft als Hauptmotiv regelrecht zelebriert und in technisch ebenso aufwändigen wie raffinierten Blättern druckgrafisch umsetzt. Stilistisch siedelt sein Werk zwischen einem geschickt eingesetzten Fotorealismus und der lakonischen Bildsprache eines Ansel Adams. Nº de ref. de la librería K00087711

Más información sobre esta librería | Hacer una pregunta a la librería

Comprar usado
EUR 250,00
Convertir moneda

Añadir al carrito

Gastos de envío: EUR 13,99
De Alemania a España
Destinos, gastos y plazos de envío