Weite Blicke

Christoph Hölz, Markus Traub

Editorial: Deutscher Kunstverlag, 2010
ISBN 10: 3422070486 / ISBN 13: 9783422070486
Usado / Gebunden / Cantidad: 0
Disponible en otras librerías
Ver todos  los ejemplares de este libro

Sobre el libro

Lamentablemente este ejemplar en específico ya no está disponible. A continuación, le mostramos una lista de copias similares.

Descripción:

- Das bayerische Bodenseeufer bei Lindau besitzt einen ungewöhnlichen Reichtum an Villen und Landhäusern inmitten von Garten- und Parkanlagen, die durch die vielfältigsten Spielarten des Historismus ab Mitte des 19. Jahrhunderts geprägt sind.Gemeinsam ist ihnen die spektakuläre Lage, die großartige Ausblicke auf den Bodensee, die Alpen und die Inselstadt Lindau eröffnet. Aus gutem Grund wird dieser sechs Kilometer lange Uferabschnitt 'Bayerische Riviera' genannt.Das bedeutende architektonische und gartenkünstlerische Erbe erfuhr in den vergangenen Jahren wachsende Aufmerksamkeit. Erstmals werden die bedeutsamsten Gebäude und Gärten in einem reich illustrierten Katalog beschrieben und kunsthistorisch analysiert. Der Münchner Fotograf Markus Traub hat mehr als zwanzig Anwesen neu 'porträtiert'. Dabei entstanden ungewöhnliche Aufnahmen prachtvoller Häuser und ihrer Gärten, die den Reiz der Jahreszeiten am größten See Deutschlands widerspiegeln. 253 pp. Deutsch. N° de ref. de la librería

Detalles bibliográficos

Título: Weite Blicke
Editorial: Deutscher Kunstverlag
Año de publicación: 2010
Encuadernación: Gebunden
Condición del libro: Neu

Los mejores resultados en AbeBooks

1.

Christoph Hölz
ISBN 10: 3422070486 ISBN 13: 9783422070486
Usado Cantidad: 1
Librería
medimops
(Berlin, Alemania)
Valoración
[?]

Descripción Estado de conservación: very good. 1279 Gramm. Nº de ref. de la librería M03422070486-V

Más información sobre esta librería | Hacer una pregunta a la librería

Comprar usado
EUR 32,39
Convertir moneda

Añadir al carrito

Gastos de envío: EUR 6,00
De Alemania a Estados Unidos de America
Destinos, gastos y plazos de envío

2.

Christoph Hölz
Editorial: Deutscher Kunstverlag Nov 2010 (2010)
ISBN 10: 3422070486 ISBN 13: 9783422070486
Nuevos Cantidad: 2
Librería
Valoración
[?]

Descripción Deutscher Kunstverlag Nov 2010, 2010. Buch. Estado de conservación: Neu. Neuware - Das bayerische Bodenseeufer bei Lindau besitzt einen ungewöhnlichen Reichtum an Villen und Landhäusern inmitten von Garten- und Parkanlagen, die durch die vielfältigsten Spielarten des Historismus ab Mitte des 19. Jahrhunderts geprägt sind. Gemeinsam ist ihnen die spektakuläre Lage, die großartige Ausblicke auf den Bodensee, die Alpen und die Inselstadt Lindau eröffnet. Aus gutem Grund wird dieser sechs Kilometer lange Uferabschnitt 'Bayerische Riviera' genannt. Das bedeutende architektonische und gartenkünstlerische Erbe erfuhr in den vergangenen Jahren wachsende Aufmerksamkeit. Erstmals werden die bedeutsamsten Gebäude und Gärten in einem reich illustrierten Katalog beschrieben und kunsthistorisch analysiert. Der Münchner Fotograf Markus Traub hat mehr als zwanzig Anwesen neu 'porträtiert'. Dabei entstanden ungewöhnliche Aufnahmen prachtvoller Häuser und ihrer Gärten, die den Reiz der Jahreszeiten am größten See Deutschlands widerspiegeln. 252 pp. Deutsch. Nº de ref. de la librería 9783422070486

Más información sobre esta librería | Hacer una pregunta a la librería

Comprar nuevo
EUR 39,90
Convertir moneda

Añadir al carrito

Gastos de envío: EUR 12,01
De Alemania a Estados Unidos de America
Destinos, gastos y plazos de envío

3.

Christoph Hölz
Editorial: Deutscher Kunstverlag Nov 2010 (2010)
ISBN 10: 3422070486 ISBN 13: 9783422070486
Nuevos Cantidad: 2
Librería
Rheinberg-Buch
(Bergisch Gladbach, Alemania)
Valoración
[?]

Descripción Deutscher Kunstverlag Nov 2010, 2010. Buch. Estado de conservación: Neu. Neuware - Das bayerische Bodenseeufer bei Lindau besitzt einen ungewöhnlichen Reichtum an Villen und Landhäusern inmitten von Garten- und Parkanlagen, die durch die vielfältigsten Spielarten des Historismus ab Mitte des 19. Jahrhunderts geprägt sind. Gemeinsam ist ihnen die spektakuläre Lage, die großartige Ausblicke auf den Bodensee, die Alpen und die Inselstadt Lindau eröffnet. Aus gutem Grund wird dieser sechs Kilometer lange Uferabschnitt 'Bayerische Riviera' genannt. Das bedeutende architektonische und gartenkünstlerische Erbe erfuhr in den vergangenen Jahren wachsende Aufmerksamkeit. Erstmals werden die bedeutsamsten Gebäude und Gärten in einem reich illustrierten Katalog beschrieben und kunsthistorisch analysiert. Der Münchner Fotograf Markus Traub hat mehr als zwanzig Anwesen neu 'porträtiert'. Dabei entstanden ungewöhnliche Aufnahmen prachtvoller Häuser und ihrer Gärten, die den Reiz der Jahreszeiten am größten See Deutschlands widerspiegeln. 252 pp. Deutsch. Nº de ref. de la librería 9783422070486

Más información sobre esta librería | Hacer una pregunta a la librería

Comprar nuevo
EUR 39,90
Convertir moneda

Añadir al carrito

Gastos de envío: EUR 17,14
De Alemania a Estados Unidos de America
Destinos, gastos y plazos de envío

4.

Christoph Hölz
Editorial: Deutscher Kunstverlag Nov 2010 (2010)
ISBN 10: 3422070486 ISBN 13: 9783422070486
Nuevos Cantidad: 2
Librería
Agrios-Buch
(Bergisch Gladbach, Alemania)
Valoración
[?]

Descripción Deutscher Kunstverlag Nov 2010, 2010. Buch. Estado de conservación: Neu. Neuware - Das bayerische Bodenseeufer bei Lindau besitzt einen ungewöhnlichen Reichtum an Villen und Landhäusern inmitten von Garten- und Parkanlagen, die durch die vielfältigsten Spielarten des Historismus ab Mitte des 19. Jahrhunderts geprägt sind. Gemeinsam ist ihnen die spektakuläre Lage, die großartige Ausblicke auf den Bodensee, die Alpen und die Inselstadt Lindau eröffnet. Aus gutem Grund wird dieser sechs Kilometer lange Uferabschnitt 'Bayerische Riviera' genannt. Das bedeutende architektonische und gartenkünstlerische Erbe erfuhr in den vergangenen Jahren wachsende Aufmerksamkeit. Erstmals werden die bedeutsamsten Gebäude und Gärten in einem reich illustrierten Katalog beschrieben und kunsthistorisch analysiert. Der Münchner Fotograf Markus Traub hat mehr als zwanzig Anwesen neu 'porträtiert'. Dabei entstanden ungewöhnliche Aufnahmen prachtvoller Häuser und ihrer Gärten, die den Reiz der Jahreszeiten am größten See Deutschlands widerspiegeln. 252 pp. Deutsch. Nº de ref. de la librería 9783422070486

Más información sobre esta librería | Hacer una pregunta a la librería

Comprar nuevo
EUR 39,90
Convertir moneda

Añadir al carrito

Gastos de envío: EUR 17,14
De Alemania a Estados Unidos de America
Destinos, gastos y plazos de envío

5.

Christoph Hölz
Editorial: Deutscher Kunstverlag Nov 2010 (2010)
ISBN 10: 3422070486 ISBN 13: 9783422070486
Nuevos Cantidad: 2
Librería
AHA-BUCH GmbH
(Einbeck, Alemania)
Valoración
[?]

Descripción Deutscher Kunstverlag Nov 2010, 2010. Buch. Estado de conservación: Neu. Neuware - Das bayerische Bodenseeufer bei Lindau besitzt einen ungewöhnlichen Reichtum an Villen und Landhäusern inmitten von Garten- und Parkanlagen, die durch die vielfältigsten Spielarten des Historismus ab Mitte des 19. Jahrhunderts geprägt sind.Gemeinsam ist ihnen die spektakuläre Lage, die großartige Ausblicke auf den Bodensee, die Alpen und die Inselstadt Lindau eröffnet. Aus gutem Grund wird dieser sechs Kilometer lange Uferabschnitt 'Bayerische Riviera' genannt. Das bedeutende architektonische und gartenkünstlerische Erbe erfuhr in den vergangenen Jahren wachsende Aufmerksamkeit. Erstmals werden die bedeutsamsten Gebäude und Gärten in einem reich illustrierten Katalog beschrieben und kunsthistorisch analysiert. Der Münchner Fotograf Markus Traub hat mehr als zwanzig Anwesen neu 'porträtiert'. Dabei entstanden ungewöhnliche Aufnahmen prachtvoller Häuser und ihrer Gärten, die den Reiz der Jahreszeiten am größten See Deutschlands widerspiegeln. 252 pp. Deutsch. Nº de ref. de la librería 9783422070486

Más información sobre esta librería | Hacer una pregunta a la librería

Comprar nuevo
EUR 39,90
Convertir moneda

Añadir al carrito

Gastos de envío: EUR 29,50
De Alemania a Estados Unidos de America
Destinos, gastos y plazos de envío

6.

H”lz, Christoph
ISBN 10: 3422070486 ISBN 13: 9783422070486
Nuevos Tapa blanda Cantidad: 1
Librería
Valoración
[?]

Descripción 2010. Estado de conservación: New. Nº de ref. de la librería L9783422070486

Más información sobre esta librería | Hacer una pregunta a la librería

Comprar nuevo
EUR 39,90
Convertir moneda

Añadir al carrito

Gastos de envío: EUR 2,99
De Alemania a Estados Unidos de America
Destinos, gastos y plazos de envío

7.

ISBN 10: 3422070486 ISBN 13: 9783422070486
Nuevos Cantidad: 1
Librería
GreatBookPrices
(Columbia, MD, Estados Unidos de America)
Valoración
[?]

Descripción Estado de conservación: New. Nº de ref. de la librería 11879035-n

Más información sobre esta librería | Hacer una pregunta a la librería

Comprar nuevo
EUR 38,26
Convertir moneda

Añadir al carrito

Gastos de envío: EUR 2,21
A Estados Unidos de America
Destinos, gastos y plazos de envío

8.

Christoph Hölz
ISBN 10: 3422070486 ISBN 13: 9783422070486
Nuevos Tapa dura Cantidad: 1
Librería
Irish Booksellers
(Rumford, ME, Estados Unidos de America)
Valoración
[?]

Descripción 2010. Hardcover. Estado de conservación: New. book. Nº de ref. de la librería M3422070486

Más información sobre esta librería | Hacer una pregunta a la librería

Comprar nuevo
EUR 58,30
Convertir moneda

Añadir al carrito

Gastos de envío: GRATIS
A Estados Unidos de America
Destinos, gastos y plazos de envío

9.

Christoph Hölz
Editorial: Deutscher Kunstverlag (2010)
ISBN 10: 3422070486 ISBN 13: 9783422070486
Nuevos Tapa dura Cantidad: 1
Librería
The Book Depository EURO
(London, Reino Unido)
Valoración
[?]

Descripción Deutscher Kunstverlag, 2010. Hardback. Estado de conservación: New. 2., überarbeitete Auflage.. Language: German . Brand New Book. Das bayerische Bodenseeufer bei Lindau besitzt einen ungewöhnlichen Reichtum an Villen und Landhäusern inmitten von Garten- und Parkanlagen, die durch die vielfältigsten Spielarten des Historismus ab Mitte des 19. Jahrhunderts geprägt sind. Gemeinsam ist ihnen die spektakuläre Lage, die großartige Ausblicke auf den Bodensee, die Alpen und die Inselstadt Lindau eröffnet. Aus gutem Grund wird dieser sechs Kilometer lange Uferabschnitt Bayerische Riviera genannt. Das bedeutende architektonische und gartenkünstlerische Erbe erfuhr in den vergangenen Jahren wachsende Aufmerksamkeit. Erstmals werden die bedeutsamsten Gebäude und Gärten in einem reich illustrierten Katalog beschrieben und kunsthistorisch analysiert. Der Münchner Fotograf Markus Traub hat mehr als zwanzig Anwesen neu porträtiert . Dabei entstanden ungewöhnliche Aufnahmen prachtvoller Häuser und ihrer Gärten, die den Reiz der Jahreszeiten am größten See Deutschlands widerspiegeln. Nº de ref. de la librería LIB9783422070486

Más información sobre esta librería | Hacer una pregunta a la librería

Comprar nuevo
EUR 59,85
Convertir moneda

Añadir al carrito

Gastos de envío: EUR 3,40
De Reino Unido a Estados Unidos de America
Destinos, gastos y plazos de envío