Wallfahrt nach Maria Einsiedeln im Oktober 1885. Von Professor Rolef, Priester der Erzdiöcese Freiburg. Zum Gebrauch der Pilger.

Rolef, Professor [Franz].

Editorial: Freiburg [i. Br.], Selbstverlag des Verfassers 1885., 1885
Usado / Soft cover / Cantidad: 1
Librería: Franz Kühne Antiquariat und Kunsthandel (Affoltern am Albis, Suiza)
Disponible en otras librerías
Ver todos  los ejemplares de este libro
Añadir al carrito
Precio: EUR 20,00
Convertir moneda
Gastos de envío: EUR 42,00
De Suiza a Estados Unidos de America
Destinos, gastos y plazos de envío

Guardar para más tarde

Sobre el libro

Detalles bibliográficos


Título: Wallfahrt nach Maria Einsiedeln im Oktober ...

Editorial: Freiburg [i. Br.], Selbstverlag des Verfassers 1885.

Año de publicación: 1885

Encuadernación: Soft cover

Descripción:

16° (13.6 x 9.1 cm). 19 SS. OBrosch. (Vorderdeckel etwas fleckig). Seiten etwas gebräunt u. stellenweise min. stockfleckig. Leichte Alters- u. Gebrauchsspuren. Gesamthaft weitestgehend sauberes, recht gutes Exemplar. SNB nur mit einer Ausgabe von 1887. ? Inhalt: pp. 1?8 mit aufbauendem Text zur Einsiedler Wallfahrt (?Nach Einsiedeln?), pp. 8?10 Betrachtungen, pp. 10?19 Lieder (Pilgerlied, Te Deum laudamus [in Deutsch: Grosser Gott, wir loben dich], Ave Maria). Das Programm für die viertägige Wallfahrt findet sich auf den Umschlagseiten 2?4. ?? Pilgerzüge setzten ca. Mitte der 1860er Jahre ein, wobei 1864 die St. Laurentius Pfarrei aus Paris (Paroisse Catholique Saint Laurent) den Auftakt machte. ?Ebenfalls angeregt von dem Apostolischen Missionär Joh. Kleiser in Freiburg in der Schweiz, einem gebornen Badenser, wurden seit Anfang Juni 1885 grossartige Wallfahrtszüge aus dem Grossherzogtum Baden unter Führung des Priesters Rolef organisiert. Drei Jahre lang führte Rolef diese Züge, jedes Jahr durchschnittlich zehn, so dass allein aus Baden ca. 30?000 Pilger unter seiner Leitung Einsiedeln besuchten. [.] Von 1889 an teilten sich Geistliche und Laien von Bruchsal, Freiburg im Breisgau, Offenburg Ueberlingen, Villingen und Waldshut in die Veranstaltung der Wallfahrtszüge aus dem badischen Lande.? (P. O. Ringholz, Die Gestaltung der Wallfahrt zu U.L.F. von Einsiedeln in den letzten vierzig Jahren. Einsiedeln 1903, p. 5; vgl. p. 3). ? ?Von den einzelnen Pilgerführern wurden vielfach Begleiter für die Pilgerfahrt unter den verschiedensten Titeln herausgegeben. Es ist nicht möglich, diese hier zu erfassen, da sie vielfach nicht aufbewahrt wurden und zudem für die Geschichte von ganz untergeordneter Bedeutung sind.? (Professbuch/Literaturverzeichnis, Abschn. Andenken für Pilgerzüge). Sprache: de. N° de ref. de la librería CHSZ101216

Librería y condiciones de venta

Opciones de pago

Esta librería acepta las siguientes opciones de pago:

  • American Express
  • Carte Bleue
  • Cheque
  • Dinero en Efectivo
  • Factura
  • MasterCard
  • Transferencia Bancaria
  • Visa

[Buscar en el catálogo de esta librería]

[Todos los libros de esta librería]

[Hacer una pregunta a la librería]

Librería: Franz Kühne Antiquariat und Kunsthandel
Dirección: Affoltern am Albis, Suiza

Librería en AbeBooks desde: 1 de abril de 2015
Valoración librería: Valoración 4 estrellas

Condiciones de venta:

Allgemeine Geschäftsbedingungen (AGB) :

· Allfällige nicht erwähnte Zustandsmängel sind im Preis berücksichtigt.

· Preisangaben verstehen sich in Euro (EUR) und Schweizer Franken (CHF).- Aktuell und vorläufig gilt der Umrechnungskurs 1 EUR : CHF 1.20

· Der Versand erfolgt auf Rechnung und Gefahr des Empfängers. Versandspesen gehen vollumfänglich zu Lasten des Bestellers. Bei Versand gegen Rechnung wird der Betrag ohne jeden Abzug nach Erhalt fällig.

· Lieferungen ausserhalb der Schweiz nur gegen...

[Más información]

Condiciones de envío:

Die Versandkostenpauschalen basieren auf Sendungen mit einem durchschnittlichen Gewicht. Falls das von Ihnen bestellte Buch besonders schwer oder sperrig sein sollte, werden wir Sie informieren, falls zusätzliche Versandkosten anfallen.


Descripción de la librería: Franz Kühne Antiquariat und Kunsthandel ist eine Einzelfirma nach schweizerischem Recht. Es gelten die Bestimmungen des Schweizerischen Obligationenrechts (OR) und des Bundesgesetzes über Schuldbetreibung und Konkurs (SchKG). - Das EU-Verbrauchergesetz gilt nicht für die Schweiz.