Volkmann, Hans Richard von. - "Eiche im Reinhardtswald".

Usado / Cantidad: 0
Disponible en otras librerías
Ver todos  los ejemplares de este libro

Sobre el libro

Lamentablemente este ejemplar en específico ya no está disponible. A continuación, le mostramos una lista de copias similares de Volkmann, Hans Richard von. - "Eiche im Reinhardtswald"..

Descripción:

Farblithografie / Kreidelithografie, in 3 Farben, auf hellgelbem Karton, 1915. Von Hans Richard von Volkmann. 34,6 x 28,2 cm (Darstellung) / 45,5 x 37 cm (Blatt). Rechts unten in Bleistift signiert. Dazu im Stein links unten Monogramm und Jahr. Verso Stempel der Kunstdruckerei Künstlerbund Karlsruhe mit handschriftlicher Katalognummer "228". - Originalrandiges Exemplar. Sehr guter Zustand. Hans Richard von Volkmann (1860 Halle/Saale - 1927 Halle/Saale). Deutscher Landschaftsmaler und Grafiker. Mitglied der Schwälmer Willingshäuser Malerkolonie. 1880-88 Studium an der Akademie in Düsseldorf. 1892 als Meisterschüler von Gustav Schönleber dem Älteren 1892 an der Kunstschule in Karlsruhe. Entwickelte sich dort zum bedeutendsten Vertreter der sogenannten Karlsruher Landschaftsschule. Seine Farblithografien und Radierungen gehören neben denen von Hans Thoma zum Besten, was diese Schule hervorbrachte. N° de ref. de la librería

Detalles bibliográficos

Título: Volkmann, Hans Richard von. - "Eiche im ...
Edición: 0.

Los mejores resultados en AbeBooks

1.

Usado Tapa blanda Ejemplar firmado Cantidad: 1
Librería
GALERIE HIMMEL
(Dresden, Alemania)
Valoración
[?]

Descripción 0. Farblithografie / Kreidelithografie, in 3 Farben, auf hellgelbem Karton, 1915. Von Hans Richard von Volkmann. 34,6 x 28,2 cm (Darstellung) / 45,5 x 37 cm (Blatt). Rechts unten in Bleistift signiert. Dazu im Stein links unten Monogramm und Jahr. Verso Stempel der Kunstdruckerei Künstlerbund Karlsruhe mit handschriftlicher Katalognummer "228". - Originalrandiges Exemplar. Sehr guter Zustand. Hans Richard von Volkmann (1860 Halle/Saale - 1927 Halle/Saale). Deutscher Landschaftsmaler und Grafiker. Mitglied der Schwälmer Willingshäuser Malerkolonie. 1880-88 Studium an der Akademie in Düsseldorf. 1892 als Meisterschüler von Gustav Schönleber dem Älteren 1892 an der Kunstschule in Karlsruhe. Entwickelte sich dort zum bedeutendsten Vertreter der sogenannten Karlsruher Landschaftsschule. Seine Farblithografien und Radierungen gehören neben denen von Hans Thoma zum Besten, was diese Schule hervorbrachte. Nº de ref. de la librería 00101709

Más información sobre esta librería | Hacer una pregunta a la librería

Comprar usado
EUR 240,00
Convertir moneda

Añadir al carrito

Gastos de envío: EUR 32,00
De Alemania a Estados Unidos de America
Destinos, gastos y plazos de envío