Die Vertragsaufhebung im Haager Einheitlichen Kaufgesetz System und Kritik

Schultze-v. Lasaulx, Arnold

Editorial: Bern, Frankfurt/M., Las Vegas, 1977. 176. XXVI S., 1977
ISBN 10: 3261021640 / ISBN 13: 9783261021649
Nuevos / Soft cover / Cantidad: 0
Librería: Peter Lang Publishing Group (Bern, Suiza)
Disponible en otras librerías
Ver todos  los ejemplares de este libro

Sobre el libro

Lamentablemente este ejemplar en específico ya no está disponible. A continuación, le mostramos una lista de copias similares.

Descripción:

Kernstück des EKG ist das Recht der Vertragsverletzungen. In jedem Einzelfall stellt sich die Aufgabe, «wesentliche» Vertragsverletz- ungen, die allein die Vertragsaufhebung ermöglichen, von «nicht wesentlichen» abzugrenzen. Mit dem Gelingen dieser Abgrenzung steht und fällt die Erhaltung der materiellen Rechtseinheit. Die von Anbeginn an bis heute stark umstrittene Legaldefinition des Art. 10, die bei Uncitral laufenden Reformbemühungen und die Erfahrungen mit der englischen Mutterrechtsordnung unterstreichen die Ansicht des Verfassers, dass Mangels einer übernationalen Kontrollinstanz dem EKG insoweit eine schlechte Prognose zu stellen ist. N° de ref. de la librería 02164

Sobre este título:

Sinopsis: Kernstück des EKG ist das Recht der Vertragsverletzungen. In jedem Einzelfall stellt sich die Aufgabe, «wesentliche» Vertragsverletz- ungen, die allein die Vertragsaufhebung ermöglichen, von «nicht wesentlichen» abzugrenzen. Mit dem Gelingen dieser Abgrenzung steht und fällt die Erhaltung der materiellen Rechtseinheit. Die von Anbeginn an bis heute stark umstrittene Legaldefinition des Art. 10, die bei Uncitral laufenden Reformbemühungen und die Erfahrungen mit der englischen Mutterrechtsordnung unterstreichen die Ansicht des Verfassers, dass Mangels einer übernationalen Kontrollinstanz dem EKG insoweit eine schlechte Prognose zu stellen ist.

Language Notes: Text: German

"Sobre este título" puede pertenecer a otra edición de este libro.

Detalles bibliográficos

Título: Die Vertragsaufhebung im Haager ...
Editorial: Bern, Frankfurt/M., Las Vegas, 1977. 176. XXVI S.
Año de publicación: 1977
Encuadernación: Soft cover
Condición del libro: New

Los mejores resultados en AbeBooks

1.

Schultze-v. Lasaulx, Arnold
Editorial: Frankfurt, 1977. xxvi, 176 pp. (1977)
ISBN 10: 3261021640 ISBN 13: 9783261021649
Nuevos Tapa blanda Cantidad: 10
Librería
Valoración
[?]

Descripción Frankfurt, 1977. xxvi, 176 pp., 1977. Estado de conservación: New. Kernstück des EKG ist das Recht der Vertragsverletzungen. In jedem Einzelfall stellt sich die Aufgabe, «wesentliche» Vertragsverletz- ungen, die allein die Vertragsaufhebung ermöglichen, von «nicht wesentlichen» abzugrenzen. Mit dem Gelingen dieser Abgrenzung steht und fällt die Erhaltung der materiellen Rechtseinheit. Die von Anbeginn an bis heute stark umstrittene Legaldefinition des Art. 10, die bei Uncitral laufenden Reformbemühungen und die Erfahrungen mit der englischen Mutterrechtsordnung unterstreichen die Ansicht des Verfassers, dass Mangels einer übernationalen Kontrollinstanz dem EKG insoweit eine schlechte Prognose zu stellen ist. Nº de ref. de la librería 2164

Más información sobre esta librería | Hacer una pregunta a la librería

Comprar nuevo
EUR 45,95
Convertir moneda

Añadir al carrito

Gastos de envío: EUR 3,85
De Suiza a Estados Unidos de America
Destinos, gastos y plazos de envío