Das Verhältnis zwischen Angehörigen von Heimbewohnern und Mitarbeitern im Altenpflegeheim. Europäische Hochschulschriften, Band 350.

Kühnert, Sabine:

Editorial: Frankfurt am Main, Peter Lang Verlag,, 1991
ISBN 10: 3631435568 / ISBN 13: 9783631435564
Usado / Softcover / Cantidad: 0
Disponible en otras librerías
Ver todos  los ejemplares de este libro

Sobre el libro

Lamentablemente este ejemplar en específico ya no está disponible. A continuación, le mostramos una lista de copias similares.

Descripción:

325 S. Buch in gutem Zustand mit Stempel und Signatur - aus Bibliothek ausgeschieden. 3631435568 Sprache: Deutsch Gewicht in Gramm: 420. N° de ref. de la librería

Sobre este título:

Valoración del libro brindada por Goodreads:
0 valoración promedio
(0 valoraciones)

Sinopsis: Trotz wachsender Bedeutsamkeit ist das Verhältnis zwischen Angehörigen von Heimbewohnern und Mitarbeitern in Altenpflegeheimen vielfach von Unsicherheiten und Sprachlosigkeit gekennzeichnet, ohne daund Sprachlosigkeit gekennzeichnet, ohne daß auf entsprechende Hilfestellungen für die Betroffenen zurückgegriffen werden kann. Die vorliegende Studie will deshalb einen Beitrag zur Verbesserung der Zusammenarbeit zwischen Angehörigen und Pflegekräften leisten. Im ersten Teil der Arbeit wird eine umfassende Analyse vorliegender theoretischer Modelle und empirischer Befunde zum Verhältnis zwischen Angehörigen und Mitarbeitern vorgenommen. Daran anschließend werden die Ergebnisse der eigenen Erhebung vorgestellt, bei der die Betroffenen anhand qualitativer Interviewverfahren nach ihrem Verhältnis zueinander befragt wurden. Die Antworten geben einen Einblick in den derzeitigen Verlauf von Kontakten und das Ausmaß des Engagements von Angehörigen in Heimen. Als konfliktbegünstigende Faktoren lassen sich verschiedene institutionelle Rahmenbedingungen, das Verhältnis zum Heimbewohner und individuelle Einstellungen, Erwartungen und subjektive Wahrnehmungsmuster identifizieren. Zum Abschluß der Studie, die 1991 mit dem Bad Kissinger Parkwohnstiftpreis für Gerontologie ausgezeichnet wurde, werden Vorschläge zur Gestaltung der Angehörigenarbeit in stationären Einrichtungen diskutiert.

About the Author: Die Autorin: Sabine Kühnert wurde 1957 in Dresden geboren. Nach einem einjährigen Studienaufenthalt in Pittsburgh, USA, studierte sie Psychologie an der Rheinischen Friedrich-Wilhelms-Universität in Bonn. Seit 1984 arbeitet sie als Dozentin in der Aus-, Fort- und Weiterbildung von Mitarbeitern in der Altenarbeit. Von 1985 bis 1990 war sie als wissenschaftliche Mitarbeiterin an der Universität Dortmund beschäftigt. Seit ihrer Promotion 1990 an der Universität GHS Kassel ist sie die Leiterin der Abteilung Aus-, Fort- und Weiterbildung und wissenschaftliche Geschäftsführerin der Forschungsgesellschaft für Gerontologie e.V. in Dortmund.

"Sobre este título" puede pertenecer a otra edición de este libro.

Detalles bibliográficos

Título: Das Verhältnis zwischen Angehörigen von ...
Editorial: Frankfurt am Main, Peter Lang Verlag,
Año de publicación: 1991
Encuadernación: Softcover

Los mejores resultados en AbeBooks

1.

Kühnert, Sabine
ISBN 10: 3631435568 ISBN 13: 9783631435564
Usado Cantidad: 1
Librería
medimops
(Berlin, Alemania)
Valoración
[?]

Descripción Estado de conservación: good. 422 Gramm. Nº de ref. de la librería M03631435568-G

Más información sobre esta librería | Hacer una pregunta a la librería

Comprar usado
EUR 2,99
Convertir moneda

Añadir al carrito

Gastos de envío: EUR 8,00
De Alemania a Estados Unidos de America
Destinos, gastos y plazos de envío