Imagen del editor

Der Verbraucherbegriff im russischen Verbraucherschutzrecht und die Rechte des Verbrauchers beim Kauf einer Ware von nicht angemessener Qualität,

Larissa Schiller-Hartmann

ISBN 10: 3830055692 / ISBN 13: 9783830055693
Editorial: Verlag Dr. Kovac, Hamburg, 2011
Nuevos Condición: neu Encuadernación de tapa blanda
Librería: Verlag Dr. Kovac GmbH (Hamburg, Alemania)

Librería en AbeBooks desde: 24 de enero de 2011 Valoración librería Valoración 4 estrellas

Cantidad disponible: 5

Comprar nuevo
Precio: EUR 88,00 Convertir moneda
Gastos de envío: EUR 9,95 De Alemania a Estados Unidos de America Destinos, gastos y plazos de envío
Añadir al carrito

Descripción

Studien zur Rechtswissenschaft, Band 261 298 pages. Die Öffnung des russischen Marktes für ausländische Waren sowie die Massenproduktion werfen die Frage nach dem Schutz des Verbrauchers in Russland auf. Inwieweit ist der Verbraucher als Marktteilnehmer durch die russische Rechtsordnung geschützt? Gegenstand der Studie ist die Untersuchung des Verbraucherbegriffes sowie der Rechte der Verbraucher beim Kauf einer Ware von nicht angemessener Qualität unter dem Blickwinkel eines effektiven Verbraucherschutzes. Neben der Antwort auf die Frage nach dem Stellenwert des Verbraucherschutzes in der russischen Rechtsordnung wird mit der Arbeit das Ziel verfolgt, einen Überblick über die rechtlichen Rahmenbedingungen der russischen Wirtschaft zu gewähren und das Haftungsrisiko deutscher Unternehmen zu veranschaulichen. Das Buch setzt sich in einem ersten Schritt mit der geschichtlichen Entwicklung des Verbraucherschutzes in Russland auseinander und stellt die wichtigsten Rechtsquellen des Verbraucherschutzes dar. Hieran schließt sich die Frage nach der Verbrauchereigenschaft an. Welche Voraussetzungen müssen vorliegen, damit sich jemand auf die verbraucherschützenden Vorschriften berufen kann? Einer der Schwerpunkte liegt dabei auf der Analyse der Verbrauchereigenschaft von juristischen Personen und einfachen Gesellschaften sowie auf der rechtlichen Einordnung von sog. Existenzgründungsgeschäften. Des Weiteren setzt sich die Autorin mit den Rechten des Verbrauchers beim Kauf einer Ware von nicht angemessener Qualität auseinander. Dabei wird zwischen den Ansprüchen gegen den Verkäufer, Hersteller und solchen gegen den Importeur differenziert. N° de ref. de la librería x5569

Hacer una pregunta a la librería

Detalles bibliográficos

Título: Der Verbraucherbegriff im russischen ...

Editorial: Verlag Dr. Kovac, Hamburg

Año de publicación: 2011

Encuadernación: Softcover

Condición del libro: neu

Edición: 1. Auflage.

Descripción de la librería

Ver la página web de la librería

Condiciones de venta:

Rückgabebelehrung

Rückgaberecht
Sie können die erhaltene Ware ohne Angabe von Gründen innerhalb
von 14 Tagen durch Rücksendung der Ware zurückgeben. Die Frist
beginnt nach Erhalt dieser Belehrung in Textform (z. B. als
Brief, Fax, E-Mail), jedoch nicht vor Eingang der Ware beim
Empfänger (bei der wiederkehrenden Lieferung gleichartiger Waren
nicht vor Eingang der ersten Teillieferung) und auch nicht vor
Erfüllung unserer Informationspflichten gemäß Artikel 246 § 2 in
Verbindung mit § 1 Absatz 1 ...

Más información
Condiciones de envío:

Die Versandkostenpauschalen basieren auf Sendungen mit einem durchschnittlichen Gewicht. Falls das von Ihnen bestellte Buch besonders schwer oder sperrig sein sollte, werden wir Sie informieren, falls zusätzliche Versandkosten anfallen.


Información detallada sobre el vendedor

Todos los libros de esta librería

Métodos de pago
aceptados por la librería

Visa Mastercard American Express Carte Bleue