Untersuchungen über den Mythos der berühmten Völker der alten Welt vorzüglich der Griechen; dessen Entstehen, Veränderungen und Innhalt. Mit Kupfern und Vignetten.

Hug, J. L. [Johann Leonhard].

Editorial: Freiburg [i. Br.], in der Herder?schen Kunst und Buchhandlung (Herder) o.J [1823]., 1823
Usado / Soft cover / Cantidad: 1
Librería: Franz Kühne Antiquariat und Kunsthandel (Affoltern am Albis, Suiza)
Disponible en otras librerías
Ver todos  los ejemplares de este libro
Añadir al carrito
Precio: EUR 115,00
Convertir moneda
Gastos de envío: EUR 42,00
De Suiza a Estados Unidos de America
Destinos, gastos y plazos de envío

Guardar para más tarde

Sobre el libro

Detalles bibliográficos


Título: Untersuchungen über den Mythos der berühmten...

Editorial: Freiburg [i. Br.], in der Herder?schen Kunst und Buchhandlung (Herder) o.J [1823].

Año de publicación: 1823

Encuadernación: Soft cover

Descripción:

Zweite (2., wohl unveränderte] Auflage. 4° (28 x 23 cm). 3 Bll., IV, 349 SS. Gest. Titel, 4 gest. und wohl lithogr. Kapitel-Schlussvignetten, 3 grosse a. Unterlagebll. montierte gest. Falttafeln i. Anhang (Tafel 2 wohl fragment.). Kart. d.Zt. (marmoriert; etwas berieben u. bestossen) mit mont. Rückenschild (dieses marginal min. abgeblättert). Seiten unbeschnitten (vollrandig), vordere Hälfte der Lagen unterschiedlich gebräunt (v.a. in den Satzspiegeln) u. etwas stockfleckig, hintere Hälfte deutlich besser, die Vignetten u. Tafeln weitestgehend sauber. Alters-, Lagerungs- u. Dislokations-, weniger eigentliche Gebrauchsspuren. Gesamthaft recht ordentliches, relativ gepflegtes (gutes Gebrauchs-) Exemplar. Erstmals 1812. ? Mit dem Vorwort zur Ersten Auflage. Impressum mit Vermerk ?Lithographie von B. Herder, G. Heck sculp.? Es fehlt aus unersichtlichen Gründen im Vergleich zur Ausgabe von 1812 (wo die ganze Tafel aus 2 Teilen zusammenmontiert ist) die linke Hälfte von Tafel 2, sowie ev. ein Portr.-Front. ? Mit einem Namenregister, jedoch ohne Inhaltsverzeichnis, die Quellenangaben in Fussnoten. ? ?Aus der Erzählung, wie diese Schrift entstand, ist leicht abzusehen, dass man hier kein Lehrbuch der Mythologie zu erwarten habe: ich wollte forschend in den Sinn dieser Fabeln eingehen, und Kunde einziehen, wie sie geworden, und herumgewandert sind. Wo ich wähnte, dieses zu erreichen, fuhr ich fort, und wo ich keinen lichten Punct sah, dem ich nachgehen konnte, musste ich mich bequemen, nichts darüber herauszubringen. Einiges habe ich gar nicht behandelt, wie z.B. die Arbeiten des Herkules, weil darüber schon vieles geschrieben ist, womit ich in der Hauptsache einverstanden bin; einiges habe ich selbst wieder verworfen, wohin die Abhandlung von der Pallas gehört. Mehreres habe ich während des Druckes aus dem Manuscripte herausgenommen, aus Besorgniss, ich möchte zu sehr ins einzelne gehen, oder durch zu viele Episoden lästig werden.? (etc., p. II). ? Tafeln (ohne spezifische Bezeichnung und Erläuterungen): 1. die beiden Himmels-Halbkugeln mit den Sternzeichen und -bildern (Tierkreisen), 2. rechteckiger ?[Alter Tierkreis den man in dem Tempel] zu Tentyra in Oberägypten gefunden hat?, 3. Ägyptische (Himmels-) Scheibe (Planisphäre von Tentyre; vgl. Text p. 288 f.). Vignetten: 1. Porträt des Osion (sign. ?Bolt f. 1811?, p. 65), 2. Antike Mauerinschrift (ev. Phönikisch od. Aramäisch; p. 126), 3. ?ê[x] Globo Farnesiano? (wohl Detail vom Atlas Farnese; p. 204), 4. Stier (wohl Zeus) mit 3 Grazien auf dem Haupt (sign. ?Bolt f. 1811?, p. 252). ?? Johann Leonhard Hug (Konstanz 1765?1846 Freiburg i. Br.), katholischer Theologe. 1789 Priester. 1791 Professor der orientalischen Sprachen u. der Exegese an der Universität Freiburg, ?deren Zierde er über ein halbes Jahrhundert war? (etc., Buchberger, Hsg., Lex. f. Theol. u. Kirche, 5, 2. Aufl. 1933). Sprache: de, la, gr. N° de ref. de la librería GW081001

Librería y condiciones de venta

Opciones de pago

Esta librería acepta las siguientes opciones de pago:

  • American Express
  • Carte Bleue
  • Cheque
  • Dinero en Efectivo
  • Factura
  • MasterCard
  • Transferencia Bancaria
  • Visa

[Buscar en el catálogo de esta librería]

[Todos los libros de esta librería]

[Hacer una pregunta a la librería]

Librería: Franz Kühne Antiquariat und Kunsthandel
Dirección: Affoltern am Albis, Suiza

Librería en AbeBooks desde: 1 de abril de 2015
Valoración librería: Valoración 4 estrellas

Condiciones de venta:

Allgemeine Geschäftsbedingungen (AGB) :

· Allfällige nicht erwähnte Zustandsmängel sind im Preis berücksichtigt.

· Preisangaben verstehen sich in Euro (EUR) und Schweizer Franken (CHF).- Aktuell und vorläufig gilt der Umrechnungskurs 1 EUR : CHF 1.20

· Der Versand erfolgt auf Rechnung und Gefahr des Empfängers. Versandspesen gehen vollumfänglich zu Lasten des Bestellers. Bei Versand gegen Rechnung wird der Betrag ohne jeden Abzug nach Erhalt fällig.

· Lieferungen ausserhalb der Schweiz nur gegen...

[Más información]

Condiciones de envío:

Die Versandkostenpauschalen basieren auf Sendungen mit einem durchschnittlichen Gewicht. Falls das von Ihnen bestellte Buch besonders schwer oder sperrig sein sollte, werden wir Sie informieren, falls zusätzliche Versandkosten anfallen.


Descripción de la librería: Franz Kühne Antiquariat und Kunsthandel ist eine Einzelfirma nach schweizerischem Recht. Es gelten die Bestimmungen des Schweizerischen Obligationenrechts (OR) und des Bundesgesetzes über Schuldbetreibung und Konkurs (SchKG). - Das EU-Verbrauchergesetz gilt nicht für die Schweiz.