Imagen no disponible

Dir. Gedichte

Vogeler-Worpswede, Heinrich

Editorial: Berlin, Verlag der Insel bei Schuster und Löffler, 1899, 1899
Librería: ANTIQUARIAT WINFRIED GEISENHEYNER (Münster-Hiltrup, NRW, Alemania)

Librería en AbeBooks desde: 22 de septiembre de 2015

Cantidad: 1

Comprar usado
Precio: EUR 1.800,00 Convertir moneda
Gastos de envío: EUR 20,01 De Alemania a Estados Unidos de America Destinos, gastos y plazos de envío
Añadir al carrito

Descripción

Mit koloriertem Titel und 34 kolorierten Illustrationen, Vignetten und Zierrahmen von Heinrich Vogeler, 24,3 x 18,5 cm, Originalhalbpergamentband mit illustrierten Deckelbezügen und Titelschild (leicht stockfleckig), 32 Bll. (das erste und letzte Bl. weiß) Außerordentlich seltene erste Ausgabe. Nach dem Druckvermerk könnte es sich hierbei um eines der 6 Exemplare der Vorzugsausgabe handeln, die Vogeler eigenhändig koloriert hat. Das Exemplar ist wie diese auf Van Geldern Bütten gedruckt, hat allerdings keine Nummerierung und auch nicht den für diese Ausgabe angezeigten Ganzpergamentband. - Frühe Veröffentlichung des Insel-Verlags und zugleich einer der Höhepunkte der deutschen Jugendstil-Buchillustration; hinreißend schön in dieser Kolorierung. Die feinen Blumenstücke, Girlanden, Landschaftsbilder in den durchsichtig lieblichen Farben geben die Worpsweder Frühlingsstimmung und den Zeitgeist des Jugendstils aufs Zarteste wieder. - "Vogeler brachte die empfindsame und zugleich gegenständliche Richtung des Jugendstils zu vollkommenem Ausdruck. Die von ihm selbst verfaßten und niedergeschriebenen Verse, feinstrichig, schlank und dicht, bilden die wahre Mitte des rahmenden Liniengespinstes aus Blütengewächsen und Geäst" (Schauer I, 47 und II, 12 mit Abb.) - Sarkowski 1842. Vgl. Kaldewey Kat.25, 1000 eine ähnliche Ausgabe, allerdings ohne das Blatt mit dem Druckvermerk. - Vogeler entwarf auch die Vorsatzpapiere, stilisierte Blüten, die abgewandelt auf dem Einbandpapier wiederkehren. - Von vereinzelten leichten Stockflecken abgesehen, tadelloses und unbeschnittenes Exemplar. N° de ref. de la librería 2781

Hacer una pregunta a la librería

Detalles bibliográficos

Título: Dir. Gedichte

Editorial: Berlin, Verlag der Insel bei Schuster und Löffler, 1899

Año de publicación: 1899

Edición: 1st Edition

Descripción de la librería

Unser Antiquariat handelt ausschließlich mit alten und historisch wertvollen Kinder- und Bilder-Büchern. Wir sind Mitglied im Verband Deutscher Antiquare und in der International League of Antiquarian Booksellers. Sie finden uns auch auf den internationalen Antiquariatsmessen in Stuttgart - New York und Berlin Wir erstellen reich illustrierte Kataloge zu unseren Spezialgebieten, die Sie gerne anfordern können. Auf unserer Homepage sind die letztgültigen Kataloge als PDF-Datei einsehbar. www.geisenheyner.de

Ver la página web de la librería

Condiciones de venta:

Allgemeine Geschäftsbedingungen (AGB) der Firma Antiquariat Winfried Geisenheyner, Roseneck 6, 48165 Muenster-Hiltrup. Tel.: 02501-7884 - Fax: 02501-13657 - mail: rarebooks@geisenheyner.de § 1 Allgemeines: Diese AGB gelten für alle gegenwärtigen und zukünftigen Geschäftsbeziehungen zwischen dem Antiquariat Winfried Geisenheyner und dem Kunden. § 2 Angebot und Vertragsschluss: 1. Die Online-Darstellung unseres Antiquariats-Sortiments stellt kein bindendes Vertragsangebot dar. Indem der Kunde eine...

Más información
Condiciones de envío:

Inland: (Deutschland) Büchersendung: Verkaufspreis bis max. E50.- und Gewicht 1000g = E 2.50 Paket: Verkaufspreis ab E 55.- und Gewicht ab 1001g = E 6.50 Europäisches Ausland: Büchersendung: Verkaufspreis bis max.E 50.- und Gewicht 1000g = E 8.50 Paket: Verkaufspreis ab E 55.- und Gewicht ab 1001g = E 14.-- Weltweit (außereuropäisches Ausland): Je nach Gewicht und Wert die jeweils gültigen Tarife der Deutschen Post (DHL). - Verpackung zu unseren Lasten.- Jede Sendung wird versichert und geht auf Gefahr des Bestellers.

Todos los libros de esta librería

Métodos de pago
aceptados por la librería

Visa Mastercard American Express Carte Bleue

Cheque Dinero en Efectivo Factura Transferencia Bancaria