Theologische und dahin einschlagende Bedencken Welche Ludwig Graf von Zinzendorff. Seit 20 Jahren ...

Theologische und dahin einschlagende Bedencken Welche Ludwig Graf von Zinzendorff. Seit 20 Jahren entworffen. Mit. einer Vorrede Polycarpi Müllers.

Zinzendorf, Nikolaus Ludwig Graf v.

Editorial: Büdingen Stöhr, 1742
Usado / Cantidad: 0
Disponible en otras librerías
Ver todos  los ejemplares de este libro

Sobre el libro

Lamentablemente este ejemplar en específico ya no está disponible. A continuación, le mostramos una lista de copias similares de Theologische und dahin einschlagende Bedencken Welche Ludwig Graf von Zinzendorff. Seit 20 Jahren entworffen. Mit. einer Vorrede Polycarpi Müllers..

Descripción:

40 Bll., 206 S., 9 Bll., Halbpergamentband der Zeit Meyer 120.3. Erste Gesamtausgabe der Theologischen Bedencken. Angebunden: Ders. Siegfrieds Bescheidene Beleuchtung des vom Herrn D. Baumgarten im zweyten Stück des I. Theils seiner sogenannten Theologischen Bedencken gefälleten. Urtheils über die Evangelisch-Märische Kirche. O. O., Gebr. Korte 1744. 4 Bll., 182 S., 1 Bl. (Meyer 168). Angebunden: Ders. Die gegenwärtige Gestalt Des Creutz-Reichs Jesu in seiner Unschuld d. i. Verschiedene deutliche Wahrheiten denen unzehligen Unwahrheiten gegen eine bekante Evangelische Gemeine. Frankfurt u. Leipzig, Stöhr 1745. 16 Bll., 240 S., 6 Bll. (Meyer 173). Angebunden: Ders. Peri Eaytoy Das ist: Naturelle Reflexiones über allerhand Materien. O. O. (1747). 364, 152 S. (Meyer 174.1.3). Angebunden: Damnitz, H. H. v. Send-Schreiben An Sr. Excell. den Herrn Geheimden Rath von*** über die Mährischen Brüder. Franckfurth und Leipzig 1748. 80 S. (Meyer 250). - Einband berieben. Alte Notizen auf Vorsatz u. auf 2 Titelrückseiten. Etwas stockfleckig. Gewicht (Gramm): 1360. N° de ref. de la librería

Detalles bibliográficos

Título: Theologische und dahin einschlagende ...
Editorial: Büdingen Stöhr
Año de publicación: 1742

Los mejores resultados en AbeBooks

1.

Zinzendorf, Nikolaus Ludwig Graf von (Verf.) und Polycarp Müller (Vorrede):
Editorial: Büdingen, Johann Christoph Stöhr (1742)
Usado Tapa dura Cantidad: 1
Librería
Antiquariat Kretzer
(Kirchhain, Alemania)
Valoración
[?]

Descripción Büdingen, Johann Christoph Stöhr, 1742. Estado de conservación: Gut. Titel, (76) Seiten Zuschrift und Vorrede, 206 Seiten, (17) Seiten Register, (1) weiße Seite. Mit einigen Kopfstücken, Vignetten und Ziersleisten in Holzschnitt. Erste Gesamtausgabe der seit 1721 vom Gründer der Herrnhuter Brüdergemeinde verfaßten apologetischen Kleinschriften und Memoranden aus guter Herrnhuter Provenienz. - In vier Abteilungen gegliederte, endgültige Zusammenstellung; die einzelnen Teile waren von 1734-41 erschienen. - Die Zuschrifft an alle "Obrigkeiten der evangelischen Kirche, die man seit drey hundert Jahren die Brüder nennt", verfaßte Zinzendorf auf seiner Reise nach Nordamerika (datiert 'Deal, 1. Oct. 1741'). - "Seine Absicht dabey war, ob er vielleicht bey den Obrigkeiten, unter denen die Brüder wohnen, es dahin bringen könte, daß sie geruhen möchten, der Brüder Sache, die so übel beschrien wurde, gründlich zu untersuchen. Er erbietet sich, einer jeden Landesobrigkeit über den Puncten, wovon in den Controversen hauptsächlich die Frage war, und die er der Reihe nach anzeigt, in seiner Abwesenheit schriftlich, und bey seiner Rückkunft aus America mündlich, Rede und Antwort nach der Wahrheit zu geben; und bittet nur, daß keine Obrigkeit gegen die Brüder einen Ausspruch thun möge, ohne sie vorher auch gehört zu haben" (Spangenberg, Leben Zinzendorfs 1363). - "Es sind sonderlich drey Ursachen, warum diese Theologische Bedencken wiederum gedruckt worden. Erstlich sind sie noch nie als ein einiges Buch ordentlich zusammengefasset, und mit einem Register versehen, heraus gekommen, wie man sie hier darstellet; sondern sie waren nur als besondere abgetheilte Stücke mit besondern Vorreden in der Welt [.] Zum andern hatten sie theils durch das Versehen derer, die sie zum Druck abgeschrieben [.] theils durch die Druck-Fehler, an vielen Orten eine solche Dunckelheit bekommen; daß man sie kaum vor das erkennen kunte, was sie waren. Zum dritten schiene es nöthig [.] ein solches Buch desselben der Christlichen und vernünfftigen Welt gantz und deutlich darzulegen, aus welchem sie ihn wahrhaftt, und gleichsam nach dem Leben, kennen kan" (Vorrede Polycarp Müllers). - Berieben und bestoßen, Kapitale und Außengelenke etwas beschabt. Rücken mit Spuren eines entfernten Papierschildchens. - Innendeckel, Titel und letztes Blatt leicht stockfleckig, ansonsten sehr sauber und mit nur gelegentlichen leichten Anflügen von Flecken. Einige Lagen etwas gebräunt. - Gutes Exemplar. - Auf dem Innendeckel Widmung in Tinte, datert 'Hhut 5. Oct. 1845': "Dem lieben Pastor Pfeifer zu Radmeritz von sn. Freund u. Vetter Ludwig von Schweinitz zu Herrnhut" [Radmeritz, heute Radomierzyce, südöstlich von Görlitz in der Niederlausitz]. Die Familie von Schweinitz war familiär mit Zinzendorf verbunden und hatte über Generationen eine führende Rolle innerhalb der Brüder-Unität inne; Ludwig von Schweinitz war von 1841-59 Leiter des Unitäts-Archivs. - Meyer, Bibliogr. Handbuch Zinzendorf-Forschung A 120.3. - OCLC 83301988. - BBKL XIV, 509ff. - Realencyklopädie XXI, 679ff. Sprache: Deutsch Gewicht in Gramm: 1050 4° (21,5 x 17,5 cm). Pappband der Zeit mit Kiebitzpapierbezügen und rot gesprenkeltem Schnitt. Nº de ref. de la librería 1047248

Más información sobre esta librería | Hacer una pregunta a la librería

Comprar usado
EUR 203,00
Convertir moneda

Añadir al carrito

Gastos de envío: EUR 15,00
De Alemania a Estados Unidos de America
Destinos, gastos y plazos de envío