Sylvester, Peter. - "Landschaftsräume".

Usado / Cantidad: 0
Disponible en otras librerías
Ver todos  los ejemplares de este libro

Sobre el libro

Lamentablemente este ejemplar en específico ya no está disponible. A continuación, le mostramos una lista de copias similares de Sylvester, Peter. - "Landschaftsräume"..

Descripción:

Farbsiebdruck / Farbserigrafie, von 6 Sieben, mit Irisdruck, auf Karton, 1988/1989. Von Peter Sylvester. Auflage 5 Exemplare. 19,8 x 40,4 cm (Darstellung) / 20,7 x 41,2 cm (Blatt). Rechts unten in Bleistift signiert und datiert. - Oberflächlich diverse Lagerspuren. Mäßig guter Zustand. Peter Sylvester (1937 Saalfeld - 2007 Leipzig). Deutscher Maler und Grafiker, bedeutender Vertreter der Leipziger Schule. 1951-54 Ausbildung zum Chemigrafen. In Jena autodidaktische Beschäftigung mit Malerei und Gasthörerschaft am Kunsthistorischen Institut. 1958 Übersiedlung nach Leipzig. Besuch der Abendakademie und der Werkstätten für Lithografie und Radierung der Hochschule für Grafik und Buchkunst (HGB). Seit 1964 freischaffend. 1972 Mitbegründer der 'Leipziger Grafikbörse', deren Vorsitzender er ab 1991 war. Das grafische Werk ist durch die experimentelle Erweiterung klassischer Drucktechniken geprägt. Zuerst entstanden Radierungen, dann fotomechanisch bearbeitete Serigraphien. Ab 1976 bearbeitete er Aquatinta-Radierungen mittels des im Zentralinstitut für Isotopen- und Strahlenforschung der Akademie der Wissenschaften der DDR entwickelten Geräts 'Densitron' - eine Vorform computerbasierter Bildbearbeitung. In seinen Chaoslandschaften durchdringen sich Motive der Phantastik, der Umweltkritik und der Harmoniesehnsucht. Das grafische Werk Sylvesters wurde durch zahlreiche nationale und internationale Ausstellungen sowie namhafte Kunstpreise gewürdigt. N° de ref. de la librería

Detalles bibliográficos

Título: Sylvester, Peter. - "Landschaftsräume".
Edición: 5.

Los mejores resultados en AbeBooks

1.

Usado Tapa blanda Ejemplar firmado Cantidad: 1
Librería
GALERIE HIMMEL
(Dresden, Alemania)
Valoración
[?]

Descripción 5. Farbsiebdruck / Farbserigrafie, von 6 Sieben, mit Irisdruck, auf Karton, 1988/1989. Von Peter Sylvester. Auflage 5 Exemplare. 19,8 x 40,4 cm (Darstellung) / 20,7 x 41,2 cm (Blatt). Rechts unten in Bleistift signiert und datiert. - Oberflächlich diverse Lagerspuren. Mäßig guter Zustand. Peter Sylvester (1937 Saalfeld - 2007 Leipzig). Deutscher Maler und Grafiker, bedeutender Vertreter der Leipziger Schule. 1951-54 Ausbildung zum Chemigrafen. In Jena autodidaktische Beschäftigung mit Malerei und Gasthörerschaft am Kunsthistorischen Institut. 1958 Übersiedlung nach Leipzig. Besuch der Abendakademie und der Werkstätten für Lithografie und Radierung der Hochschule für Grafik und Buchkunst (HGB). Seit 1964 freischaffend. 1972 Mitbegründer der 'Leipziger Grafikbörse', deren Vorsitzender er ab 1991 war. Das grafische Werk ist durch die experimentelle Erweiterung klassischer Drucktechniken geprägt. Zuerst entstanden Radierungen, dann fotomechanisch bearbeitete Serigraphien. Ab 1976 bearbeitete er Aquatinta-Radierungen mittels des im Zentralinstitut für Isotopen- und Strahlenforschung der Akademie der Wissenschaften der DDR entwickelten Geräts 'Densitron' - eine Vorform computerbasierter Bildbearbeitung. In seinen Chaoslandschaften durchdringen sich Motive der Phantastik, der Umweltkritik und der Harmoniesehnsucht. Das grafische Werk Sylvesters wurde durch zahlreiche nationale und internationale Ausstellungen sowie namhafte Kunstpreise gewürdigt. Nº de ref. de la librería 00101128

Más información sobre esta librería | Hacer una pregunta a la librería

Comprar usado
EUR 200,00
Convertir moneda

Añadir al carrito

Gastos de envío: EUR 32,00
De Alemania a Estados Unidos de America
Destinos, gastos y plazos de envío