Stumpp, Emil. - "Blick ins Cajon Valley (Kalifornien)".

Usado / Cantidad: 0
Disponible en otras librerías
Ver todos  los ejemplares de este libro

Sobre el libro

Lamentablemente este ejemplar en específico ya no está disponible. A continuación, le mostramos una lista de copias similares de Stumpp, Emil. - "Blick ins Cajon Valley (Kalifornien)"..

Descripción:

Lithografie / Kreidelithografie, 1932. Von Emil Stumpp. 38,0 x 50,5 cm (Darstellung / Blatt). Im Stein signiert und datiert rechts unten, links betitelt. - Leicht lichtrandig und angeschmutzt. Im Rand etwas knickspurig. Sonst gut erhalten. Emil Stumpp (1886 Neckarzimmern - 1941 Stuhm). Deutscher Lehrer, Maler und Zeichner, einer der bekanntesten Pressezeichner der Weimarer Republik. Ab 1904 Studium an der Kunstgewerbeschule Karlsruhe. Nach dem Wehrdienst Studium der Geschichte, Deutsch und Philosophie an der Universität Marburg. Im Ersten Weltkrieg Leutnant. 1919-24 Kunst- und Sportlehrer am Königlichen Hufengymnasium in Königsberg. Ab 1924 freiberuflich als Maler und Zeichner u.a. für den Dortmunder General-Anzeiger. 1933 nach der Anfertigung einer Hitler-Karikatur Berufsverbot. 1940 Denunziation aufgrund poltischer Äußerungen; starb an den Folgen der Haftstrafe. N° de ref. de la librería

Detalles bibliográficos

Título: Stumpp, Emil. - "Blick ins Cajon Valley (...
Edición: 0.

Los mejores resultados en AbeBooks

1.

Usado Ejemplar firmado Cantidad: 1
Librería
GALERIE HIMMEL
(Dresden, Alemania)
Valoración
[?]

Descripción 0. Lithografie / Kreidelithografie, 1932. Von Emil Stumpp. 38,0 x 50,5 cm (Darstellung / Blatt). Im Stein signiert und datiert rechts unten, links betitelt. - Leicht lichtrandig und angeschmutzt. Im Rand etwas knickspurig. Sonst gut erhalten. Emil Stumpp (1886 Neckarzimmern - 1941 Stuhm). Deutscher Lehrer, Maler und Zeichner, einer der bekanntesten Pressezeichner der Weimarer Republik. Ab 1904 Studium an der Kunstgewerbeschule Karlsruhe. Nach dem Wehrdienst Studium der Geschichte, Deutsch und Philosophie an der Universität Marburg. Im Ersten Weltkrieg Leutnant. 1919-24 Kunst- und Sportlehrer am Königlichen Hufengymnasium in Königsberg. Ab 1924 freiberuflich als Maler und Zeichner u.a. für den Dortmunder General-Anzeiger. 1933 nach der Anfertigung einer Hitler-Karikatur Berufsverbot. 1940 Denunziation aufgrund poltischer Äußerungen; starb an den Folgen der Haftstrafe. Nº de ref. de la librería K00093031

Más información sobre esta librería | Hacer una pregunta a la librería

Comprar usado
EUR 110,00
Convertir moneda

Añadir al carrito

Gastos de envío: EUR 32,02
De Alemania a Estados Unidos de America
Destinos, gastos y plazos de envío