Imagen del editor

Mit der Sichel in der Hand. Mythos und Weiblichkeit in der sowjetischen Kunst der dreißiger Jahre. Studien zur Kunstgeschichte Band 2.

Von Susanne Ramm-Weber.

ISBN 10: 3412363057 / ISBN 13: 9783412363055
Usado
Librería: Frölich und Kaufmann (Berlin, Alemania)

Librería en AbeBooks desde: 23 de marzo de 2006

Valoración librería Valoración 4 estrellas

Cantidad: 3

Disponible en otras librerías

Ver todos  los ejemplares de este libro
Comprar usado
Precio: EUR 34,90 Convertir moneda
Gastos de envío: EUR 12,00 De Alemania a Estados Unidos de America Destinos, gastos y plazos de envío
Añadir al carrito

Métodos de pago
aceptados por la librería

Visa Mastercard American Express Carte Bleue

Débito Directo (Pago Personalmente Autorizado) Cheque Factura

Descripción

Köln 2006. In der Bildenden Kunst der Stalinzeit spiegeln sich mythologische Vorstellungen und Lebenswelten der Sowjetkultur wider. Welche Funktion in diesem Rahmen das Weibliche einnimmt, untersucht die Autorin anhand zahlreicher Darstellungen von Frauen und »weiblichen« Themen der 1930er Jahre. Dabei interessiert vor allem deren Verankerung in der russisch-sowjetischen Kultur, welche besonders stark weiblich geprägt war. Das äußerte sich im Volksglauben an »Mutter Feuchte Erde«, im orthodoxen Glauben an Maria als Gebärerin Gottes und in der mystisch-religionsphilosophischen Lehre von Sophia. Während die 1920er Jahre mit Vorstellungen von Gleichberechtigung, von der Befreiung aus der sklavischen Hausarbeit, vom Einsatz ihrer Arbeitskraft für die Produktion die Frau ins gesellschaftliche Rampenlicht rückten, wurden ein Jahrzehnt später hingegen Mutterschaft, privates Familienleben und Individualität als Interessen des Staates propagiert. In der neueren Forschung wird die Stalinzeit mit dem Modell der »großen Familie« beschrieben, das Aussagen über die Rolle des »Vaters« Stalin und seiner »Söhne«, der Helden, enthält, die Rolle der Mutter jedoch offen lässt. In der bildenden Kunst dieser Zeit offenbart sie sich, wie diese Studie zeigt, als Imagination von Weiblichkeit. 17 x 24 cm, 192 S., 114 Abb., davon 18 farbige Abb. geb. N° de ref. de la librería 338192

Hacer una pregunta a la librería

Detalles bibliográficos

Título: Mit der Sichel in der Hand. Mythos und ...