Senf, Helmut. - "Abstrakte Komposition".

Usado / Cantidad: 0
Disponible en otras librerías
Ver todos  los ejemplares de este libro

Sobre el libro

Lamentablemente este ejemplar en específico ya no está disponible. A continuación, le mostramos una lista de copias similares de Senf, Helmut. - "Abstrakte Komposition"..

Descripción:

Radierung / Aquatinta, 1969. Von Helmut Senf. Auflage Exemplar Nr. 35/40. 15,7 x 21,6 cm (Darstellung / Platte) / 29,5 x 41 cm (Blatt). Rechts unten in Bleistift signiert und datiert. Links eigenhändige Auflagenbezeichnung. - Sehr guter Erhaltungszustand. Helmut Senf (1933 Mühlhausen / Thüringen, lebt und arbeitet in Sassnitz / Insel Rügen). Deutscher Bildhauer, Maler und Grafiker. 1948-51 Lehre zum Dekorationsmale. 1953-57 Studium am Institut für Künstlerische Werkgestaltung Halle, Burg Giebichenstein in der Fachrichtung Metall & Emailgestaltung. Studienbegleitend Lehre zum Emailleur. 1957-61 Tätigkeit als Emailleur und Gürtler in den kirchlichen Werkstätten Erfurt. Gaststudium an der Hochschule für Industrielle Formgestaltung Halle, Burg Giebichenstein. Seit 1961 in Erfurt freischaffend tätig. 1978-90 Lehrer an der Hochschule für Industrielle Formgestaltung Halle. 1994 Umzug nach Sassnitz auf der Insel Rügen. 1990-2010 Dozent am Berufsbildungszentrum Erfurt. Ab 2007 Lehrauftrag an der Hochschule Wismar, Fachbereich Gestaltung. 1964-74 Mitglied der Erfurter Ateliergemeinschaft, später in der Künstlergruppe "D 206. Die Thüringer Sezession". N° de ref. de la librería

Detalles bibliográficos

Título: Senf, Helmut. - "Abstrakte Komposition".
Edición: 3540.

Los mejores resultados en AbeBooks

1.

Usado Ejemplar firmado Cantidad: 1
Librería
GALERIE HIMMEL
(Dresden, Alemania)
Valoración
[?]

Descripción 3540. Radierung / Aquatinta, 1969. Von Helmut Senf. Auflage Exemplar Nr. 35/40. 15,7 x 21,6 cm (Darstellung / Platte) / 29,5 x 41 cm (Blatt). Rechts unten in Bleistift signiert und datiert. Links eigenhändige Auflagenbezeichnung. - Sehr guter Erhaltungszustand. Helmut Senf (1933 Mühlhausen / Thüringen, lebt und arbeitet in Sassnitz / Insel Rügen). Deutscher Bildhauer, Maler und Grafiker. 1948-51 Lehre zum Dekorationsmale. 1953-57 Studium am Institut für Künstlerische Werkgestaltung Halle, Burg Giebichenstein in der Fachrichtung Metall & Emailgestaltung. Studienbegleitend Lehre zum Emailleur. 1957-61 Tätigkeit als Emailleur und Gürtler in den kirchlichen Werkstätten Erfurt. Gaststudium an der Hochschule für Industrielle Formgestaltung Halle, Burg Giebichenstein. Seit 1961 in Erfurt freischaffend tätig. 1978-90 Lehrer an der Hochschule für Industrielle Formgestaltung Halle. 1994 Umzug nach Sassnitz auf der Insel Rügen. 1990-2010 Dozent am Berufsbildungszentrum Erfurt. Ab 2007 Lehrauftrag an der Hochschule Wismar, Fachbereich Gestaltung. 1964-74 Mitglied der Erfurter Ateliergemeinschaft, später in der Künstlergruppe "D 206. Die Thüringer Sezession". Nº de ref. de la librería 00099088

Más información sobre esta librería | Hacer una pregunta a la librería

Comprar usado
EUR 60,00
Convertir moneda

Añadir al carrito

Gastos de envío: EUR 32,02
De Alemania a Estados Unidos de America
Destinos, gastos y plazos de envío

2.

Usado Ejemplar firmado Cantidad: 1
Librería
GALERIE HIMMEL
(Dresden, Alemania)
Valoración
[?]

Descripción 3540. Farbsiebdruck / Farbserigrafie, in 3 Farben, 1972. Von Helmut Senf. Auflage Exemplar Nr. 35/40. 34,8 x 22,0 cm (Darstellung) / 41,5 x 28,5 cm (Blatt). Rechts unten in Bleistift signiert und datiert. Links eigenhändige Auflagenbezeichnung. - Sehr guter Erhaltungszustand. Helmut Senf (1933 Mühlhausen / Thüringen, lebt und arbeitet in Sassnitz / Insel Rügen). Deutscher Bildhauer, Maler und Grafiker. 1948-51 Lehre zum Dekorationsmale. 1953-57 Studium am Institut für Künstlerische Werkgestaltung Halle, Burg Giebichenstein in der Fachrichtung Metall & Emailgestaltung. Studienbegleitend Lehre zum Emailleur. 1957-61 Tätigkeit als Emailleur und Gürtler in den kirchlichen Werkstätten Erfurt. Gaststudium an der Hochschule für Industrielle Formgestaltung Halle, Burg Giebichenstein. Seit 1961 in Erfurt freischaffend tätig. 1978-90 Lehrer an der Hochschule für Industrielle Formgestaltung Halle. 1994 Umzug nach Sassnitz auf der Insel Rügen. 1990-2010 Dozent am Berufsbildungszentrum Erfurt. Ab 2007 Lehrauftrag an der Hochschule Wismar, Fachbereich Gestaltung. 1964-74 Mitglied der Erfurter Ateliergemeinschaft, später in der Künstlergruppe "D 206. Die Thüringer Sezession". Nº de ref. de la librería 00099081

Más información sobre esta librería | Hacer una pregunta a la librería

Comprar usado
EUR 120,00
Convertir moneda

Añadir al carrito

Gastos de envío: EUR 32,02
De Alemania a Estados Unidos de America
Destinos, gastos y plazos de envío