Imagen del editor

Sean Scully. Figure Abstract.

Katalogbuch, Ludwig Museum Koblenz, Kunsthalle Rostock 2014.

0 valoraciones por Goodreads
ISBN 10: 3775739009 / ISBN 13: 9783775739009
Usado Encuadernación de tapa blanda
Librería: Frölich und Kaufmann (Berlin, Alemania)

Librería en AbeBooks desde: 23 de marzo de 2006

Cantidad: 11

Comprar usado
Precio: EUR 19,95 Convertir moneda
Gastos de envío: EUR 12,00 De Alemania a Estados Unidos de America Destinos, gastos y plazos de envío
Añadir al carrito

Descripción

Der Ire Sean Scully (Jg. 1945) gilt als einer der bedeutendsten zeitgenössischen abstrakten Maler. Seit Jahrzehnten ringt er seinem Kernthema der Linien und Streifen eine Fülle von faszinierenden Variationen ab, deren Ausdruck von romantisch bis melancho?lisch reicht. Zu Beginn seiner Karriere arbeitete Scully gegenständlich, und dem sieht er sich auch jetzt noch verpflichtet: »Bis heute enthalten meine Bilder etwas Körperliches, das Gefühl einer physischen Be?ziehung zur Welt.« Er nennt unter anderem den deutschen Expressionismus als wichtige Einflussquelle und darüber hinaus die Künstler André Derain, Henri Matisse, Karl Schmidt-Rottluff und Ernst Ludwig Kirchner. So bleibt in seinen malerischen Abstraktionen der Pinselduktus erkennbar, die Kanten seiner Farbbahnen sind von Hand gezogen, die Gesamtwirkung ist haptisch. Die Veröffentlichung geht erstmals diesem Wechselspiel zwischen Figuration und Abstraktion in Sean Scullys Oeuvre nach und eröffnet damit überraschende neue Perspektiven auf sein Werk. Museumsausgabe. (Text dt., engl.) 24 x 30 cm, 200 Seiten, 180 farb. Abb., u. Tafeln, pb. N° de ref. de la librería 675989

Hacer una pregunta a la librería

Detalles bibliográficos

Título: Sean Scully. Figure Abstract.

Encuadernación: Soft cover

Acerca de

Sinopsis:

Sean Scully (born 1945) is one of the most significant abstract painters of our time. He has produced a wealth of variations on his core theme of lines and stripes during his decades-long career, creating works with a fascinating range of tone and expression, from the romantic to the melancholic. Early in his career Scully made figurative work to which he still feels indebted: "To this day my paintings retain a sense of the body, and the feeling of a physical relationship with the world." He considers German Expressionism an important source of inspiration and cites the influence of such artists as André Derain, Henri Matisse, Karl Schmidt-Rottluff and Ernst Ludwig Kirchner. Presenting surprising new perspectives on the artist's work, this publication is the first to study the interplay between figuration and abstraction in Scully's oeuvre.

"Sobre este título" puede pertenecer a otra edición de este libro.

Descripción de la librería

Ver la página web de la librería

Condiciones de venta:

ALLGEMEINE GESCHÄFTSBEDINGUNGEN

  1. Preise

Alle Preise sind in Euro einschließlich Mehrwertsteuer angegeben. Es gelten die Preise zum Zeitpunkt der
Bestellung.

  1. Vertrag

Der Vertrag kommt zustande, wenn wir in Ausführung der Bestellung die Ware ausliefern. Die zum
Vertragsabschluss führenden Willenserklärungen werden von uns gespeichert und Ihnen auf Anfrage per
Mail übermittelt. Bestellen und/oder registrieren auf dieser Website darf nur wer 18 Jahre alt und voll
geschäftsfähig ist. Der gewerblic...

Más información
Condiciones de envío:

Deutschland 4,99 ¿
Österreich und Schweiz 6,95 ¿
Rest von Europa 12,00 ¿
Rest der Welt 12,00 ¿ Grundgebühr zuzügl. 3,- ¿ je kg

Todos los libros de esta librería

Métodos de pago
aceptados por la librería

Visa Mastercard American Express Carte Bleue

Débito Directo (Pago Personalmente Autorizado) Cheque Factura