Der Schulungsbrief, das zentrale Monatsblatt der NSDAP. Deutsche Größe 1.-3.Heft: "Aufbau und Werk der Partei im deutschen Osten" * VIII.Jahrgang 1941, Folgen 1./2., 3./4., 5./6., 7./8.

Der Reichsorganisationsleiter der NSDAP und Hauptschulungsamt (Herausgeber):

Editorial: München, Franz Eher Nachf. GmbH,, 1941
Usado Softcover
Librería: Galerie für gegenständliche Kunst (Kirchheim unter Teck, Alemania)

Librería en AbeBooks desde: 31 de marzo de 2015

Valoración librería Valoración 4 estrellas

Cantidad: 1

Disponible en otras librerías

Ver todos  los ejemplares de este libro
Comprar usado
Precio: EUR 75,80 Convertir moneda
Gastos de envío: EUR 18,90 De Alemania a Estados Unidos de America Destinos, gastos y plazos de envío
Añadir al carrito

Métodos de pago
aceptados por la librería

Visa Mastercard American Express Carte Bleue

Cheque

Descripción

(noch zu Nr. 15726): ".heute gehören sie der Volksgemeinschaft als Gauschulungsburgen, Führerschulen oder Nationalpolitische Erziehungsanstalt" / "Deutsches Blut ist heimgekehrt" / "Bestattung von volksdeutschen Blutopfern in Obornik im September 1939. Nicht weniger als 60.000 fielen durch polnische Mörderhand" - Dr.P.H.Seraphim: Das deutsche Generalgouvernement (Raum, Landschaft Bevölkerung, Verwaltungsgliederung, Kulturlandschaft, deutsche Kultureinfluss, Bevölkerungsgliederung, Juden im Generalgouvernement) - Tabellen "Zahl und Anteil der Juden in den Groß- und Mittelstädten des Generalgouvernements (Konfessionsjuden ausschließlich der jüdischen Mischlinge)" / "Zahl und Anteil der Volksgruppen im GG 1940" - Generalgouverneur Reichsminister Dr.Frank: Deutsche Ordnung und polnische Wirtschaft. Die straffe deutsche Führung im Generalgouvernement" (2 Millionen Juden, Hauptzweckbestimmung des GG: die eines Wirtschafts- und Arbeitshilfsgebietes für das Reich, NSDAP Arbeitsbereich Generalgouvernement) - Oberbereichsleiter Richard Schalk: Richtschnur das Parteiprogramm! Organisationen Aufbau der NSDAP im Generalgouvernement - Tatsachen zur Umsiedlung (Heimkehr bzw. Rückführung der Volksdeutschen aus dem Osten und Südtirol in das Reichsgebiet; Reichskommissar für die Festigung deutschen Volkstums der Reichsführer SS mit den Organisationen: Dienststelle des Reichskommissars für die Festigung deutschen Volkstums in Berlin-Halensee, Volksdeutsche Mittelstelle, Einwandererzentrale im Reichssicherheitshauptamt, Deutsche Umsiedlungstreuhand GmbH, Der höhere SS-und Polizeiführer, Haupttreuhandstelle Ost, usw.) - Kriegszeichnungen "Stukas über der Maginot-Linie" / "Im Straßenkampf" , "U-Boot: Tauchretter anlegen!" Von Martin Guhl, Lothar-Günther Buchheim und die Theo Mateijko - Gauleiter Konrad Henlein: Krieg und Sieg der Weltanschauung. Aufgaben vor, im und nach dem Kriege. Die Voraussetzungen zum Führungsvolk - ganzseitige Verlagsanzeige "Der Osten in der Schriftenreihe der NSDAP" - Adolf Hiter über Schlesien (der Führer in der Breslauer Jahrhunderthalle am 2.3.1936) - Gauleiter Fritz Bracht: In unerschütterlicher Schlagkraft. Die Parteiorganisation im wiedergewonnenen oberschlesischen Raum: 12.000 Quadratkilometer wurden in kürzester Frist erfasst" - Wir gestalten deutsche Ost Geschichte, von Gauleiter Josef Wagner (Leiter des Gaues Schlesien bis zur Teilung in zwei neue Gaue im Januar 1941), mit Helioradierung von Bruno Zwiener/Breslau "Harte Arbeit formte starkes Volk" - Gauleiter Karl Hanke: Vom Grenzland zum Binnengau. Niederschlesien, die natürliche Brücke zwischen Süden und Norden, großdeutsch aus Tradition, Kraftreserven der Ostkolonisation - Fotostrecke "Schlesien, Land der Zukunft" - Die Gauschulungsburg Butsche bei Troppau dient der deutschen Zukunft im Osten", Zeichnung von Prof.Mikeleit - Maria Lowvack: Frauen kämpfen für die schlesische Heimat. Kampfbericht einer Aktivistin - Sieg der Idee im Osten. Der deutsche Volksverband und die Jungdeutsche Partei (II.Teil) - Dr. Ernst Birke: Die Geschichte des Deutschtums in Schlesien - Schlesien in Zahlen und Daten (Aus der Arbeit der NSDAP und ihrer Gliederungen / Land- und Forstwirtschaft, Erzeugung und Nutzung / Bodenschätze / Fläche / Bevölkerung / Schifffahrt / Schlesiens große Männer / Schrifttumsverzeichnis)- großformatige Fotos von Gauleiter Arthur Greiser und Reichsrechtsführer Generalgouverneur Hans Frank und weitere Bilder wie z.b.: "Gestern verkamen die meist nur in der schönen Jahreszeit bewohnten Schlösser der polnischen Noblesse sinnlos, heute gehören sie der Volksgemeinschaft als Gauschulungsburgen, Führerschulen oder Nationalpolitische Erziehungsanstalt" / "Deutsches Blut ist heimgekehrt" / "Bestattung von volksdeutschen Blutopfern in Obornik im September 1939. Nicht weniger als 60.000 fielen durch polnische Mörderhand" - Kriegsdruck, Erstausgabe, EA, erste Auflage in sehr guter Erhaltung, Fortsetzung der Beschreibung siehe Nr. 9915726! Sprache: Deutsch. N° de ref. de la librería 915726

Hacer una pregunta a la librería

Detalles bibliográficos

Título: Der Schulungsbrief, das zentrale Monatsblatt...

Editorial: München, Franz Eher Nachf. GmbH,

Año de publicación: 1941

Encuadernación: Softcover

Edición: 1st Edition

Descripción de la librería

www.galerie-im-netz.de

Ver la página web de la librería

Condiciones de venta:

Versandantiquariat: Galerie für gegenständliche Kunst ____Max-Eyth-Str. 42 - 73230 Kirchheim unter Teck___Telefon: 07021-76646___e-Mail: info@galerie-im-netz.de ___UID / VAT: DE145929610 ___Bitte beachten Sie bei diesem Titel insbesondre Nr. 9 unserer AGB! Allgemeine Geschäfts- und Lieferbedingungen, Stand 01.01.2015 1. Allgemeines - Geltungsbereich 2. Vertragsschluss 3. Eigentumsvorbehalt 4. Vergütung 5. Gefahrübergang 6. Gewährleistung 7. Haftungsbeschränkungen und -freistellung 8. Datenschutz...

Más información
Condiciones de envío:

Die Versandkostenpauschalen basieren auf Sendungen mit einem durchschnittlichen Gewicht. Falls das von Ihnen bestellte Buch besonders schwer oder sperrig sein sollte, werden wir Sie informieren, falls zusätzliche Versandkosten anfallen.


Información detallada sobre el vendedor

Todos los libros de esta librería