Schaffhauser Centenarfeier 1501?1901. Offizielles Festalbum.

Herausgeberwerk.

Editorial: O.A. [Erlenbach-Zürich, Buchbinderei Günther & Baumann ca. 1901/1902]., 1901
Encuadernación de tapa dura
Librería: Franz Kühne Antiquariat und Kunsthandel (Affoltern am Albis, Suiza)

Librería en AbeBooks desde: 1 de abril de 2015 Valoración librería Valoración 5 estrellas

Cantidad disponible: 1

Comprar usado
Precio: EUR 135,00 Convertir moneda
Gastos de envío: EUR 42,00 De Suiza a Estados Unidos de America Destinos, gastos y plazos de envío
Añadir al carrito

Descripción

Quer-4° (24.5 x 32.5 cm). Loseblattfolge von 2 Textbll. u. 13 Lichtdrucktafeln in gepr. OLn.-Prachts-Mappe (hellbeige, genarbt) mit vergold. Deckeltitel u. farb. -Dekor (Munot, Wappen). Wenig Alters- u. Gebrauchsspuren, Besitzerstempel (später) a. Vorsatz. Gesamthaft attraktives, recht gutes Exemplar. Barth 33079. ? In jeder Hinsicht für den Historismus typisches und repräsentatives Werk. ? Ohne eigentliches Impressum : Hinterer Vorsatz mit Buchbinderetikette. Produktion der Bildtafeln durch die Kunstanstalten Photographie Koch, Schaffhausen und Polygraphisches Institut Zürich (Impr. Rückendeckel). ? Die Tafeln zeigen verschiedene Ausschnitte aus Festzug und Festspiel, sowie Zusammenstellungen von Darstellern und Porträts des Festspiel- und des Organisations-Komitees. ?? Dichter des Festspiels war Arnold Ott (Vevey 1840?1910 Luzern), von Schaffhausen, Arzt und Verfasser historischer Schauspiele und Festspiele (vgl. HLS); Komponist der Schaffhauser Musikdirektor C. [od. K. wohl: Carl, Karl] Flitner (nicht in HBLS, HLS und nicht bei Riemann; vgl. G. Schwarz, Fest-Bericht über die Schaffhauser Centenarfeier 1901. Schaffhausen 1902, p. 112); Regisseur der Theologe und Kantonsschullehrer Eduard Haug (1856?1932): ?1901 erhielt er das Ehrenbürgerrecht von Schaffhausen für seine Inszenierung des Zentenarfestspiels von Arnold Ott.? (H. Alder, in: HLS). ?? Schaffhausen: 1501?1798 Ort der Eidgenossenschaft, 1798?1803 Kanton der Helvetischen Republik, seit 1803 Kanton der Eidgenossenschaft. (HLS). Gefeiert wurde also die 400-jährige Zugehörigkeit Schaffhausens zur Eidgenossenschaft, und nicht etwa die Kantonsgründung. ? Besitzerstempel um 1910/1920 in Schreibschrift ?Oscar Oechslin? : (Schaffhausen 1889?1960 ibid.), von Schaffhausen. Maschineningenieurstudium in Mittweida (Sachsen). Oechslin leitete ab 1913 die Schweizerische Seil-Industrie Schaffhausen, die sein Grossvater Johann Heinrich 1839 gegründet hatte und die ab 1860 als erste Seilerei in der Schweiz auch Drahtseile herstellte. (etc.; aus: A. Knoepfli, in HLS). Sprache: de. N° de ref. de la librería CHSH031106

Hacer una pregunta a la librería

Detalles bibliográficos

Título: Schaffhauser Centenarfeier 1501?1901. ...

Editorial: O.A. [Erlenbach-Zürich, Buchbinderei Günther & Baumann ca. 1901/1902].

Año de publicación: 1901

Encuadernación: Hardcover

Descripción de la librería

Franz Kühne Antiquariat und Kunsthandel ist eine Einzelfirma nach schweizerischem Recht. Es gelten die Bestimmungen des Schweizerischen Obligationenrechts (OR) und des Bundesgesetzes über Schuldbetreibung und Konkurs (SchKG). - Das EU-Verbrauchergesetz gilt nicht für die Schweiz.

Ver la página web de la librería

Condiciones de venta:

Allgemeine Geschäftsbedingungen (AGB) :

· Allfällige nicht erwähnte Zustandsmängel sind im Preis berücksichtigt.

· Preisangaben verstehen sich in Euro (EUR) und Schweizer Franken (CHF).- Aktuell und vorläufig gilt der Umrechnungskurs 1 EUR : CHF 1.20

· Der Versand erfolgt auf Rechnung und Gefahr des Empfängers. Versandspesen gehen vollumfänglich zu Lasten des Bestellers. Bei Versand gegen Rechnung wird der Betrag ohne jeden Abzug nach Erhalt fällig.

· Lieferungen ausserhalb der Schweiz nur gegen...

Más información
Condiciones de envío:

Die Versandkostenpauschalen basieren auf Sendungen mit einem durchschnittlichen Gewicht. Falls das von Ihnen bestellte Buch besonders schwer oder sperrig sein sollte, werden wir Sie informieren, falls zusätzliche Versandkosten anfallen.

Todos los libros de esta librería

Métodos de pago
aceptados por la librería

Visa Mastercard American Express Carte Bleue

Cheque Dinero en Efectivo Factura Transferencia Bancaria