Sachsen & Thüringen. - Obersächsischer Reichskreis. - Frederik de Wit. - "Circuli Saxoniae Superioris Pars Meridionalis in qua sunt Ducatus Saxoniae, Comitatus Mansfeldiae, et Voitlandiae, Landgraviat Thuringiae, Marchoniatus Misniae, Principatus Anhaltinus et Episcopatus Hallensis".

Usado / Cantidad: 0
Disponible en otras librerías
Ver todos  los ejemplares de este libro

Sobre el libro

Lamentablemente este ejemplar en específico ya no está disponible. A continuación, le mostramos una lista de copias similares de Sachsen & Thüringen. - Obersächsischer Reichskreis. - Frederik de Wit. - "Circuli Saxoniae Superioris Pars Meridionalis in qua sunt Ducatus Saxoniae, Comitatus Mansfeldiae, et Voitlandiae, Landgraviat Thuringiae, Marchoniatus Misniae, Principatus Anhaltinus et Episcopatus Hallensis"..

Descripción:

Historische Landkarte. Kupferstich, alt koloriert, um 1680. Von Frederik de Wit d.J. 49,7 x 57,9 cm (Darstellung / Platte) / 52,5 x 62,0 cm (Blatt). Titelkartusche mit kursächsischem Wappen bekrönt und Autorenangabe unten links. Diese von Wappen der einzelnen Verwaltungsbezirke umgeben. Entfernungsmaßstab unten rechts. - Die Karte umfaßt das Gebiet von Hildesheim und Magdeburg im Norden, Dresden im Osten, Saaz (?atec) und Kulmbach im Süden und Göttingen im Westen. Weiterhin finden sich im Zentrum Meißen, Leipzig, Erfurt, Naumburg, Dessau, Wittenberg und Goslar. Dargestellt ist ebenso der Verlauf der Elbe von Leitmeritz bis nach Magdeburg und der der Saale von Quelle bis zur Mündung in die Elbe. - Blatt mit entfernter und partiell laienhaft hinterlegter, mittiger Bugfalte. Kolorit schlägt verso teilweise durch. Sonst dem Alter entsprechend noch guter Zustand. Frederik de Wit d.J. (1630 - 1706 Amsterdam). Niederländischer Verleger, Kupferstecher und Kartograf, Sohn von Frederik de Wit d.Ä. Dieser hatte 1648 das Verlagshaus de Wit gegründet. Unter dem Sohn gelangte das Verlagshaus zur eigentlichen Blüte, erwarb Kupferplatten von namhaften Verlegern und gab zahlreiche Karten und Atlanten heraus. De Wit übernahm unter anderem Platten von Jansson (Janssonius), darunter auch alte Bestände von Braun-Hogenbergs "Civitates Orbis Terrarum". Die eigenen Kupferkarten von de Wit zeichnen sich durch ihre feine Stichtechnik und ihr edles Kolorit aus. N° de ref. de la librería

Detalles bibliográficos

Título: Sachsen & Thüringen. - Obersächsischer ...
Edición: 0.

Los mejores resultados en AbeBooks

1.

Usado Tapa dura Cantidad: 1
Librería
GALERIE HIMMEL
(Dresden, Alemania)
Valoración
[?]

Descripción 0. Historische Landkarte. Kupferstich, alt koloriert, um 1680. Von Frederik de Wit d.J. 49,7 x 57,9 cm (Darstellung / Platte) / 52,5 x 62,0 cm (Blatt). Titelkartusche mit kursächsischem Wappen bekrönt und Autorenangabe unten links. Diese von Wappen der einzelnen Verwaltungsbezirke umgeben. Entfernungsmaßstab unten rechts. - Die Karte umfaßt das Gebiet von Hildesheim und Magdeburg im Norden, Dresden im Osten, Saaz (?atec) und Kulmbach im Süden und Göttingen im Westen. Weiterhin finden sich im Zentrum Meißen, Leipzig, Erfurt, Naumburg, Dessau, Wittenberg und Goslar. Dargestellt ist ebenso der Verlauf der Elbe von Leitmeritz bis nach Magdeburg und der der Saale von Quelle bis zur Mündung in die Elbe. - Blatt mit entfernter und partiell laienhaft hinterlegter, mittiger Bugfalte. Kolorit schlägt verso teilweise durch. Sonst dem Alter entsprechend noch guter Zustand. Frederik de Wit d.J. (1630 - 1706 Amsterdam). Niederländischer Verleger, Kupferstecher und Kartograf, Sohn von Frederik de Wit d.Ä. Dieser hatte 1648 das Verlagshaus de Wit gegründet. Unter dem Sohn gelangte das Verlagshaus zur eigentlichen Blüte, erwarb Kupferplatten von namhaften Verlegern und gab zahlreiche Karten und Atlanten heraus. De Wit übernahm unter anderem Platten von Jansson (Janssonius), darunter auch alte Bestände von Braun-Hogenbergs "Civitates Orbis Terrarum". Die eigenen Kupferkarten von de Wit zeichnen sich durch ihre feine Stichtechnik und ihr edles Kolorit aus. Nº de ref. de la librería 00097247

Más información sobre esta librería | Hacer una pregunta a la librería

Comprar usado
EUR 240,00
Convertir moneda

Añadir al carrito

Gastos de envío: EUR 32,00
De Alemania a Estados Unidos de America
Destinos, gastos y plazos de envío