Sachsen & Thüringen. - Baeck. - "La Saxe, la Thuringe, la Misnie et la Lusace".

Elias Baeck

Editorial: Augsburg Elias Baeck, 1710
Usado / Cantidad: 0
Disponible en otras librerías
Ver todos  los ejemplares de este libro

Sobre el libro

Lamentablemente este ejemplar en específico ya no está disponible. A continuación, le mostramos una lista de copias similares de Sachsen & Thüringen. - Baeck. - "La Saxe, la Thuringe, la Misnie et la Lusace". y Elias Baeck.

Descripción:

Historische Landkarte. Kupferstich, 1710. Von Elias Baeck. 15,4 x 21,8 cm (Darstellung / Platte) / 18,5 x 26,5 cm (Blatt). Aus: Elias Baeck, Atlas Geographicus oder Accurate Vorstellung der gantzen Welt. bestehend In denen vornehmsten und nothwendigsten Universal- und Particular-Land-Carten nach dem berühmten französischen Geographo Hubert Jaillot und anderer vornehmer Männer samt beÿgefügten Wappen aller Königreiche und Provinzen (Augsburg: Elias Baeck 1710). - Rechts unten in der Platte signiert: "Elias Baeck à H. sc. et exc. a.v." Titelkartusche oben links innerhalb der Darstellung, darüber Schriftband mit Bezeichnung. Entfernungsmaßstab unten rechts. Wappen von Sachsen, Thüringen, Meißen und der Lausitz die Darstellung flankierend. - Dargestellt ist das Gebiet zwischen Zerbst und Peitz im Norden, Zittau und Prag im Osten, Eger (Cheb) und Coburg im Süden und Meiningen und Eisenach im Westen. Im Zentrum Altenburg, Rochlitz und Chemnitz. - Sehr guter Erhaltungszustand. Elias Baeck (1679 - 1747 Augsburg). Deutscher Maler und Kupferstecher. Genannt Heldenmuth. Studium in Rom. Ab 1705 in Venedig tätig. Später längerer Aufenthalt in Laibach. Ließ sich später in Augsburg nieder. N° de ref. de la librería

Detalles bibliográficos

Título: Sachsen & Thüringen. - Baeck. - "La Saxe, la...
Editorial: Augsburg Elias Baeck
Año de publicación: 1710
Edición: 0.

Los mejores resultados en AbeBooks

1.

Elias Baeck
Editorial: Augsburg Elias Baeck (1710)
Usado Ejemplar firmado Cantidad: 1
Librería
GALERIE HIMMEL
(Dresden, Alemania)
Valoración
[?]

Descripción Augsburg Elias Baeck, 1710. 0. Historische Landkarte. Kupferstich, 1710. Von Elias Baeck. 15,4 x 21,8 cm (Darstellung / Platte) / 18,5 x 26,5 cm (Blatt). Aus: Elias Baeck, Atlas Geographicus oder Accurate Vorstellung der gantzen Welt. bestehend In denen vornehmsten und nothwendigsten Universal- und Particular-Land-Carten nach dem berühmten französischen Geographo Hubert Jaillot und anderer vornehmer Männer samt beÿgefügten Wappen aller Königreiche und Provinzen (Augsburg: Elias Baeck 1710). - Rechts unten in der Platte signiert: "Elias Baeck à H. sc. et exc. a.v." Titelkartusche oben links innerhalb der Darstellung, darüber Schriftband mit Bezeichnung. Entfernungsmaßstab unten rechts. Wappen von Sachsen, Thüringen, Meißen und der Lausitz die Darstellung flankierend. - Dargestellt ist das Gebiet zwischen Zerbst und Peitz im Norden, Zittau und Prag im Osten, Eger (Cheb) und Coburg im Süden und Meiningen und Eisenach im Westen. Im Zentrum Altenburg, Rochlitz und Chemnitz. - Sehr guter Erhaltungszustand. Elias Baeck (1679 - 1747 Augsburg). Deutscher Maler und Kupferstecher. Genannt Heldenmuth. Studium in Rom. Ab 1705 in Venedig tätig. Später längerer Aufenthalt in Laibach. Ließ sich später in Augsburg nieder. Nº de ref. de la librería 00096853

Más información sobre esta librería | Hacer una pregunta a la librería

Comprar usado
EUR 120,00
Convertir moneda

Añadir al carrito

Gastos de envío: EUR 32,02
De Alemania a Estados Unidos de America
Destinos, gastos y plazos de envío