Imagen del editor

Romantik und Freiheit. Wechselspiele zwischen Ästhetik und Politik - Reihe: Ereignis Weimar-Jena. Kultur um 1800. Ästhetische Forschungen, Band: 32

Dreyer, Michael (Hg.); Ries, Klaus (Hg.)

0 valoraciones por Goodreads
ISBN 10: 382536190X / ISBN 13: 9783825361907
Editorial: Universitätsverlag Winter, Heidelberg, 2014
Usado Condición: Wie neu Encuadernación de tapa dura
Librería: Gerd Spann Verlagsbuchhandlung (Kranzberg, Alemania)

Librería en AbeBooks desde: 6 de febrero de 2015

Cantidad: 1

Comprar usado
Precio: EUR 38,40 Convertir moneda
Gastos de envío: EUR 12,83 De Alemania a Estados Unidos de America Destinos, gastos y plazos de envío
Añadir al carrito

Descripción

verlagsneues Ausstellungsstück, garantiert unbenutzt jedoch nicht originalverpackt, 306 S., 24 cm, ISBN: 978-3-8253-6190-7 (3-8253-6190-X), Auflage 2014 638 Gramm. N° de ref. de la librería SPB-137654

Hacer una pregunta a la librería

Detalles bibliográficos

Título: Romantik und Freiheit. Wechselspiele ...

Editorial: Universitätsverlag Winter, Heidelberg

Año de publicación: 2014

Encuadernación: Pappband

Condición del libro:Wie neu

Acerca de

Sinopsis:

English summary: This anthology is the second volume in a series that looks at Romanticism's capacity for political reform. After an initial summary of the relationship between ""Romanticism and Revolution"" this volume focuses on the degree of liberalism within Romanticism. In doing so it places the political implications of Romanticism at its core, thereby enabling the popular image of a rather conservative and backward-looking movement to be critically challenged. The thoughts and deeds of the Romantics took place in a society that was in turmoil, and the movement looked to influence this upheaval - partly by means of a conservative defense against the French Revolution, and partly through the liberal pursuit of modernity.

The book also emphasizes a second aspect that has so far been neglected in history and social science. It broadly examines German and European Romanticism ranging from the structural analysis of Romanticism to the critical evaluation of key intellectual and political figures as well as the movement's subsequent reception.

German description: Der vorliegende Sammelband stellt den zweiten Band einer Reihe dar, die sich mit dem politischen Reformpotential der Romantik befasst. Nach einer ersten Bestandsaufnahme |ber das Beziehungsverhältnis von ""Romantik und Revolution"" geht es jetzt um die freiheitliche Dimension der Romantik. Dabei stehen ebenfalls die politischen Implikationen der Romantik im Zentrum, um das gängige Bild einer konservativen und r|ckwärtsgewandten Bewegung kritisch zu hinterfragen. Das Denken und Handeln der Romantiker findet in einer Gesellschaft im Umbruch statt, und es sucht diesen Umbruch zu gestalten - teils in konservativer Abwehr der Französischen Revolution, teils in freiheitlichem Streben nach der Moderne.
Der Band betont den zweiten Aspekt, der in Geschichts- und Sozialwissenschaft bislang vernachlässigt wurde. Von strukturellen Betrachtungen zur Romantik |ber die W|rdigung zentraler intellektuell-politischer Figuren bis hin zur späteren Rezeption werden deutsche und europäische Romantik in einem weiten Bogen erfasst.

"Sobre este título" puede pertenecer a otra edición de este libro.

Descripción de la librería

DER Buchversand für TheologInnen und pastorale MitarbeiterInnen: - theologische Schriften für Praxis, Lehre und Forschung - thematische Bücher zum Kirchenjahr und den Lebensstationen des Menschen - Materialien zu Erstkommunion, Firmung und Konfirmation - Bibelausgaben in unterschiedlichen Ausführungen - Geschenkbücher für pfarrliche Mitarbeiter - Liturgica Wir bieten antiquarische und aktuelle Bücher in gutem, oft neuwertigem oder neuem Zustand zu attraktiven Preisen an. Wir führen über 30000 Titel mit Schwerpunkt Religion & Theologie, Kirche, Lebensberatung, Kinder- und Jugendbuch, Geschichte und einem großen allgemeinen Sortiment. Wir versenden schnell und gut verpackt und europaweit meist auf offene Rechnung. Unsere Rechnung mit ausgewiesener Mehrwertsteuer geht Ihnen mit der Versandbestätigung als PDF-Anhang zu.

Ver la página web de la librería

Condiciones de venta:

Gerd Spann Verlagsbuchhandlung
Inhaberin: Hedwig Spann
Bernstorf 4a
D-85402 Kranzberg
Deutschland / Germany

Telefon: +49 (0)8166 / 74 17
Telefax: +49 (0)8166 / 56 06
E-Mail: abebooks{at}gerdspann.com
WWW: http://www.gerdspann.com

Hedwig Spann, Verlagsbuchhändlerin & Einzelhandelskauffrau
Sitz der Firma: Bernstorf 4a, D-85402 Kranzberg, Deutschland/Germany
Inhaltlich verantwortlich gemäß MDStV: Hedwig Spann

Telefonische Erreichbarkeit:
i.d.R. Montag, Mittwoch, Freitag 9.00 Uhr - 12.00 Uhr

Bankver...

Más información
Condiciones de envío:

Die Ware wird in der Regel innerhalb von 1-2 Tagen nach Bestelleingang gut verpackt an Sie verschickt.
Bitte entnehmen Sie den voraussichtlichen Liefertermin Ihrer Bestellbestätigung, die wir Ihnen zusammen mit einer PDF-Rechnung per E-Mail übermitteln.

Todos los libros de esta librería

Métodos de pago
aceptados por la librería

Visa Mastercard American Express Carte Bleue

Cheque PayPal Factura Transferencia Bancaria