Imagen del editor

Rivalität in Konkurrentennetzwerken, Koopetitionsstrategien für Multipunkt-Verflechtungen

Valentin Langen

ISBN 10: 3830051123 / ISBN 13: 9783830051121
Editorial: Verlag Dr. Kovac, Hamburg, 2010
Nuevos Condición: neu Encuadernación de tapa blanda
Librería: Verlag Dr. Kovac GmbH (Hamburg, Alemania)

Librería en AbeBooks desde: 24 de enero de 2011 Valoración librería Valoración 4 estrellas

Cantidad disponible: 5

Comprar nuevo
Precio: EUR 138,00 Convertir moneda
Gastos de envío: EUR 9,95 De Alemania a Estados Unidos de America Destinos, gastos y plazos de envío
Añadir al carrito

Descripción

Strategisches Management, Band 96 584 pages. -------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------- REZENSION in: GfPM-Magazin, 12/2010: "Verschiedene relevante Aspekte dieser recht spannenden Thematik werden gründlich erà rtert - leider zum Teil für die Praxis etwas langatmig. Wenn jedoch der Leser mit Koopetitionsstrategien vertraut ist, dann kann er aus diesem Werk viel Nutzen ziehen." -------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------- Unternehmen begegnen ihren Konkurrenten in mehr als einem Markt. Offensichtlich ist dies bei diversifizierten multinationalen Konzernen, die in zahlreichen Absatzmärkten auf die gleichen Wettbewerber treffen. Aber auch kleine Unternehmen konkurrieren gleichzeitig auf lokalen Absatz-, Beschaffungs- und Personalmärkten. Unternehmen, die die Gesamtheit ihrer Kontakte zu den Konkurrenten, die sogenannte Multipunkt-Verflechtung, zur Grundlage ihrer Strategieplanung machen und die passenden strategischen Instrumente beherrschen, kà nnen ihr Stellungsspiel um Marktanteile vis-Ã-vis den Konkurrenten marktübergreifend optimieren und über den effizienten Ressourceneinsatz nachhaltige Wettbewerbsvorteile erzielen. Das Buch führt die Multipunkt-Rivalität als neue Perspektive für die Unternehmensstrategie ein. Aufbauend auf einer vollständigen Aufarbeitung der relevanten Forschung werden soziologische und à konomische Aspekte der Netzwerkrivalität ausführlich erläutert und in einem Prozessmodell zusammengeführt. Es wird aufgezeigt, wie Koopetitionsstrategien die strategischen Entscheidungen der Konkurrenten über abgestimmte Wettbewerbsniveaus in der Vielzahl gemeinsamer Kontaktmärkte beeinflussen. Konkrete Angriffs- und Verteidigungsstrategien gegen einen oder mehrere Konkurrenten werden ausführlich vorgestellt und mithilfe zahlreicher Praxisbeispiele erklärt. Berechnungsverfahren und Analyseschemata werden erà rtert, mit denen geeignete Kontaktmärkte und Wettbewerbsdimensionen für optimale marktübergreifende Strategiezüge identifiziert werden kà nnen. Das Buch endet mit einer Beurteilung der organisatorischen Voraussetzungen und aktuellen gesetzlichen Grenzen einer Multipunkt-Rivalität. Mit der "Co-Opetition" und dem "Multiple Point Competition" verknüpft Valentin Langen zwei hochaktuelle Konzepte der amerikanischen Strategieforschung und gibt praktische Empfehlungen für eine marktübergreifende Corporate Warfare. "Rivalität in Konkurrentennetzwerken" richtet sich an Dozenten, Praktiker und Studenten. N° de ref. de la librería x5112

Hacer una pregunta a la librería

Detalles bibliográficos

Título: Rivalität in Konkurrentennetzwerken, ...

Editorial: Verlag Dr. Kovac, Hamburg

Año de publicación: 2010

Encuadernación: Softcover

Condición del libro: neu

Edición: 1. Auflage.

Descripción de la librería

Ver la página web de la librería

Condiciones de venta:

Rückgabebelehrung

Rückgaberecht
Sie können die erhaltene Ware ohne Angabe von Gründen innerhalb
von 14 Tagen durch Rücksendung der Ware zurückgeben. Die Frist
beginnt nach Erhalt dieser Belehrung in Textform (z. B. als
Brief, Fax, E-Mail), jedoch nicht vor Eingang der Ware beim
Empfänger (bei der wiederkehrenden Lieferung gleichartiger Waren
nicht vor Eingang der ersten Teillieferung) und auch nicht vor
Erfüllung unserer Informationspflichten gemäß Artikel 246 § 2 in
Verbindung mit § 1 Absatz 1 ...

Más información
Condiciones de envío:

Die Versandkostenpauschalen basieren auf Sendungen mit einem durchschnittlichen Gewicht. Falls das von Ihnen bestellte Buch besonders schwer oder sperrig sein sollte, werden wir Sie informieren, falls zusätzliche Versandkosten anfallen.


Información detallada sobre el vendedor

Todos los libros de esta librería

Métodos de pago
aceptados por la librería

Visa Mastercard American Express Carte Bleue