Die Reformation, ihre innere Entwicklung und ihre Wirkungen im Umfange des Lutherischen Bekenntnisses.

Döllinger, Joh. Jos. Ign. [Johann Joseph Ignaz] von.

Editorial: Regensburg, Verlag von G. (Bd. 1: Georg) Joseph Manz 1848?1851., 1848
Encuadernación de tapa dura
Librería: Franz Kühne Antiquariat und Kunsthandel (Affoltern am Albis, Suiza)

Librería en AbeBooks desde: 1 de abril de 2015

Cantidad: 1

Comprar usado
Precio: EUR 170,00 Convertir moneda
Gastos de envío: EUR 42,03 De Suiza a Estados Unidos de America Destinos, gastos y plazos de envío
Añadir al carrito

Descripción

Mischauflage (Bde. 2 u. 3 in Erstausgabe, Bd. 1 als Zweite, verbesserte und vermehrte Auflage). 3 Bände. 8°. XXVI, 636; XXIV 704; XVI, 591, 68 SS. HLn. d.Zt. (etwas berieben u. bestossen, Gelenke partiell leicht angeplatzt) mit vergold. Rückentiteln u. marmorierten Deckeln. Fl.Bl. v. Bd. 1 mit Eckausschnitt. Seiten unterschiedlich (eher leicht) stockfleckig. Etwas Alters- u. Lagerungs-, weniger eigentliche Gebrauchsspuren. Gesamthaft sehr ordentliches, recht gepflegtes Exemplar. Eines der herausragenden kirchengeschichtlichen Hauptwerke Döllingers. Die Erste Ausgabe erschien 1846?1848. Hinsichtlich der 2. Auflage deutet Buchberger (Hsg., 3, 1931, p. 376) eine solche für 1851 ff. in 3 Bänden an; Vergleiche von Bibliothekseinträgen lassen aber vermuten, dass wohl überhaupt nur Band 1 überarbeitet und 1851 neu herausgegeben worden ist. ? ?1848?51 steht Döllinger auf der Höhe des Ruhmes, ist Bannerträger des Freiheitsgedankens für den religiösen Katholizismus und erhöht sein Ansehen durch das Werk ?Die Reformation? [.], das durch die erdrückende Masse des weitesthergeholten Stoffes (mehrere Teile stammen allerdings von Edm. Jörg) trotz der methodischen Mängel die Zeitgenossen ohne Unterschied der Konfession in Staunen setzte.? (Buchberger, Hsg., 3, 1931, 374 f.). Für Katholiken und Reformierte war das Staunen allerdings unterschiedlich begründet, und, folgt man der Darlegung in der ADB, fand ?nur der I. Band eine grössere Beachtung [., während] die beiden andern in den stürmischen Jahren 1847 und 1848 beinahe unbeachtet blieben. Das Werk, das die innere Entwicklung des Protestantismus bis in die Mitte des 18. Jahrhunderts fortführen sollte, wurde nicht fortgesetzt, wie auch das Gegenstück, das in ähnlicher Weise die Zustände der katholischen Kirche darstellen sollte, wegen dringenden Widerrathens seiner Freunde nie geliefert wurde. Das Werk fand selbstverständlich je nach dem Lager auch eine verschiedene Aufnahme, aber es lässt sich nicht leugnen, dass die beiden ersten Bände (der III. gibt die Geschichte der Rechtfertigungslehre), weil sie nur ein Bild voll Schatten ohne Licht bieten, einseitig sind. Indessen hat neuerlich Nippold anerkannt: ?Es ist schlechterdings kein wirkliches Verständniß dieser gewaltigen Gährungszeit zu gewinnen, wenn man Döllinger?s grosses Werk über die Reformation ausser Acht lässt?.? (J. Friedrich, in: ADB 48, 1904, p. 7; Friedrich verfasste auch den Artikel für Hauck, Bd. 4, 1898). ?? Johann Joseph Ignaz von Döllinger (Bamberg 1799?1890 München), katholischer Theologe und Historiker, seit 1873 Präsident der Bayerischen Akademie der Wissenschaften. ?Döllingers inhaltlich und stilistisch meisterhafte wissenschaftliche Arbeit galt besonders der Kirchenpolitik. Er begann als ausgesprochener Gegner des Protestantismus und der Aufklärung, geriet dann aber wegen seines Festhaltens am Episkopalismus gegenüber dem Papalismus in einen innerkirchlichen Konflikt, der ihn 1860 zum erklärten Gegner erst des Kirchenstaates, dann der kirchlichen Staatslehre [.], schliesslich der vatikanischen Konzilsbeschlüsse [Anm.: Vaticanum 1869?1870: Primat und Infallibilität des Papstes] werden liess. Als er die päpstliche Unfehlbarkeit nicht anerkannte, wurde er 1871 exkommuniziert. Er hat sich nicht unterworfen, sich aber, trotz seiner Unterstützung der altkatholischen [oder: christkatholischen] Kirche, auch dem altkatholischen Bischof nicht formell unterstellt. Seit seinem Bruch mit der offiziellen katholischen Kirche war die Wiedervereinigung der getrennten Christen sein kirchliches Ideal.? (Brockh. 4, 1968). Vgl. auch die durchaus differenzierte und relativ ausführliche Würdigung Döllingers und seiner Werke von katholischer Seite in Buchberger, op. cit.: ?Bis 1850 hin ist die Neubelebung der französischen katholischen Geschichtsforschung und die allgemein wissenschaftliche Erneuerung des Katholizismus in Belgien, England und Irland durch den Einfluss Döllingers nachhaltig genährt. [.]. Dass er den Kampf gegen Rom und einzeln. N° de ref. de la librería GWb010623

Hacer una pregunta a la librería

Detalles bibliográficos

Título: Die Reformation, ihre innere Entwicklung und...

Editorial: Regensburg, Verlag von G. (Bd. 1: Georg) Joseph Manz 1848?1851.

Año de publicación: 1848

Encuadernación: Hardcover

Edición: 1st Edition

Descripción de la librería

Franz Kühne Antiquariat und Kunsthandel ist eine Einzelfirma nach schweizerischem Recht. Es gelten die Bestimmungen des Schweizerischen Obligationenrechts (OR) und des Bundesgesetzes über Schuldbetreibung und Konkurs (SchKG). - Das EU-Verbrauchergesetz gilt nicht für die Schweiz.

Ver la página web de la librería

Condiciones de venta:

Allgemeine Geschäftsbedingungen (AGB) :

· Allfällige nicht erwähnte Zustandsmängel sind im Preis berücksichtigt.

· Preisangaben verstehen sich in Euro (EUR) und Schweizer Franken (CHF).- Aktuell und vorläufig gilt der Umrechnungskurs 1 EUR : CHF 1.20

· Der Versand erfolgt auf Rechnung und Gefahr des Empfängers. Versandspesen gehen vollumfänglich zu Lasten des Bestellers. Bei Versand gegen Rechnung wird der Betrag ohne jeden Abzug nach Erhalt fällig.

· Lieferungen ausserhalb der Schweiz nur gegen...

Más información
Condiciones de envío:

Die Versandkostenpauschalen basieren auf Sendungen mit einem durchschnittlichen Gewicht. Falls das von Ihnen bestellte Buch besonders schwer oder sperrig sein sollte, werden wir Sie informieren, falls zusätzliche Versandkosten anfallen.

Todos los libros de esta librería

Métodos de pago
aceptados por la librería

Visa Mastercard American Express Carte Bleue

Cheque Dinero en Efectivo Factura Transferencia Bancaria