Imagen del editor
Comprar usado
Precio: EUR 29,80 Convertir moneda
Gastos de envío: EUR 12,00 De Alemania a Estados Unidos de America Destinos, gastos y plazos de envío
Añadir al carrito

How to Read World History in Art. From the Code of Hammurabi to September 11.

Von Flavio Febbraro und Burkhard Shwetje. London 2010

ISBN 10: 9055448389 / ISBN 13: 9789055448388
Usado Soft cover
Librería: Frölich und Kaufmann (Berlin, Alemania) Cantidad: 1
Disponible en otras librerías Ver todos  los ejemplares de este libro

Wie prägt die Kunst unseren Blick auf die Geschichte? Diese Frage stellt der vorliegende Band. Er beleuchtet, wie die Kunst bedeutende Ereignisse immer wieder neu visuell interpretiert, dabei die Ereignisse selbst in ein bestimmtes Licht rückt und somit das historische Gedächtnis in großem Maße beeinflusst. Dies kann die ursprüngliche Bedeutung der Geschehnisse verändern oder sogar völlig auf den Kopf stellen. Gezeigt wird das anhand exemplarischer Beispiele vom Code des Hammurabi bis hin zum Fall der Berliner Mauer und zu 9/11. Ebenso beschäftigt sich der Band mit weiter gefassten Vorgängen, etwa mit der Bildung von Staaten und Weltreichen sowie mit dem Krieg und seiner Darstellung in der Kunst. Die Bandbreite reicht dabei von Picassos Anti-Kriegsbild »Guernica« über die veristischen Milieuschilderungen eines Otto Dix bis hin zu den kriegsverherrlichenden Bildern der italienischen Futuristen. Doch nicht nur traumatische Ereignisse wie die Heimsuchung durch Seuchen haben durch die Kunst ihr Bild aufgeprägt bekommen, sondern auch die großen Reisen der Entdecker und Forscher oder die Umwälzungen der Industriellen Revolution. Neben die westliche rückt auch die Geschichte Afrikas, asiatischer Länder und der islamischen Welt in den Fokus dieses aufschlussreichen Bandes. (Text englisch) 17 x 24 cm, 400 Seiten, 220 Farbabb., pb. N° de ref. de la librería 492990

Sobre este título:

From the Publisher: How does an artists interpretation of historical events alter our understanding of them? Kings, queens, presidents, and generals from Alexander the Great to Theodore Roosevelt have commissioned paintings, drawings, sculptures, and photographs of major events, and artists have responded to important moments with works that forever shape historical memory. This book deals with specific episodes, from the proclamation of the Code of Hammurabi to more recent events such as the fall of the BerlinWall and the terrorist attacks of September 11, 2001. It also deals with broader themes, such as the founding of states (Persia, Rome, the Chinese Empire, the United States) and war (Delacroixs Liberty Leading the People, Picassos Guernica). Here too are the great voyages of exploration, the industrial revolution, and much more. The book also looks at history outside Europe, from Asia and Africa to the Americas and the Islamic world.

"Sobre este título" puede pertenecer a otra edición de este libro.

Detalles bibliográficos

Título: How to Read World History in Art. From the ...

Encuadernación: Soft cover

Opciones de pago

Opciones de pago aceptados por la librería

Visa Mastercard American Express Carte Bleue

Débito Directo (Pago Personalmente Autorizado) Cheque Factura

Librería Frölich und Kaufmann
Dirección: Berlin, Alemania

Librería en AbeBooks desde: 23 de marzo de 2006
Valoración librería Valoración 4 estrellas


Condiciones de venta:

ALLGEMEINE GESCHÄFTSBEDINGUNGEN

  1. Preise

Alle Preise sind in Euro einschließlich Mehrwertsteuer angegeben. Es gelten die Preise zum Zeitpunkt der
Bestellung.

  1. Vertrag

Der Vertrag kommt zustande, wenn wir in Ausführung der Bestellung die Ware ausliefern. Die zum
Vertragsabschluss führenden Willenserklärungen werden von uns gespeichert und Ihnen auf Anfrage per
Mail übermittelt. Bestellen und/oder registrieren auf dieser Website darf nur wer 18 Jahre alt und voll
geschäftsfähig ist. Der gewerblic...

[Más información]

Condiciones de envío:

Deutschland 4,99 ¿
Österreich und Schweiz 6,95 ¿
Rest von Europa 12,00 ¿
Rest der Welt 12,00 ¿ Grundgebühr zuzügl. 3,- ¿ je kg