Rare Künste. Zur Kultur- und Mediengeschichte der Zauberkunst.

Felderer, Brigitte und Ernst Strouhal (Hg.):

Editorial: Wien; New York: Springer, 2007
ISBN 10: 3211333851 / ISBN 13: 9783211333853
Usado / Cantidad: 0
Disponible en otras librerías
Ver todos  los ejemplares de este libro

Sobre el libro

Lamentablemente este ejemplar en específico ya no está disponible. A continuación, le mostramos una lista de copias similares.

Descripción:

503 S. mit SW- und Farbfotos im Text (Faksimiles) sowie Farbfoto-Tafeln (Karten-Fingerfertigkeit). Schönes Exemplar fast ohne Gebrauchsspuren. - Zur Ausstellung "Rare Künste. Zauberkunst in Zauberbüchern" im Ausstellungskabinett der Wienbibliothek im Rathaus, 29. Mai - 24. November 2006. - Beiträge von Eva Blimlinger, Thomas Macho, Peter Payer, Robert Pfaller u.a. - Mit Bibliographie, Anmerkungen und Index (Register). - Selten. rm [Konto und Versand in Deutschland / Schweizer überweisen per SEPA kostenfrei] Sprache: Deutsch. - Gewicht in Gramm: 800. - Stichworte: Zauberei; Kultur; Geschichte; Ausstellung, Spiel, Gesellschaft, Geistesgeschichte, 20. Jahrhundert, Neuzeit, Hexen, Aberglaube, Magie, Esoterik, Spiritismus, Täuschung, Betrug, Zaubertricks, Renaissanca, Kartenspiel, Gaukler, Manipulation, Kabbala, Taschenspieler, Illusion, Zauberlexikon, Zauberliteratur, Vernunft, Vorstellung, Bühne, Freud, Okkultismus, Geister. - Flexi-Karton, Fadenheftung, 25 cm. N° de ref. de la librería

Sobre este título:

Valoración del libro brindada por Goodreads:
0 valoración promedio
(0 valoraciones)

Sinopsis:

Die Jahrtausende alte "Kunst der freundlichen Täuschung" ist nach wie vor in der Lage, Massen zu bezaubern und in Staunen zu versetzen. Zauberkünstler arbeiten seit jeher mit einem begrenzten Arsenal an Tricks, die variiert und stets neu auf den jeweiligen Stand der Technik gebracht werden. Ihre Vorstellungen erzählen nach wie vor von einem souveränen und zugleich poetischen Umgang mit Technik. Die Effekte ihrer Shows und Darbietungen scheinen den Naturgesetzen nur scheinbar zu widersprechen, das Gegenteil ist der Fall: der Zauberkünstler täuscht, indem er die Naturgesetze besser anzuwenden vermag als sein Publikum.

About the Author:

BRIGITTE FELDERER, freie Kuratorin und Kulturwissenschaftlerin. Lehrauftrag an der Universität für angewandte Kunst Wien; zahlreiche Ausstellungen und Publikationen.

ERNST STROUHAL, Professur an der Universität für angewandte Kunst Wien, Lehrbeauftragter an der Universität Klagenfurt und Technischen Universität Wien; zahlreiche Ausstellungen und Publikationen.

"Sobre este título" puede pertenecer a otra edición de este libro.

Detalles bibliográficos

Título: Rare Künste. Zur Kultur- und ...
Editorial: Wien; New York: Springer
Año de publicación: 2007

Los mejores resultados en AbeBooks

1.

Blimlinger, Eva und Brigitte [Hrsg.] Felderer:
Editorial: Wien ; New York, NY : Springer (2007)
ISBN 10: 3211333851 ISBN 13: 9783211333853
Usado Cantidad: 1
Librería
Petra Gros
(Koblenz, Alemania)
Valoración
[?]

Descripción Wien ; New York, NY : Springer, 2007. Softcover-Großformat; Estado de conservación: Gut. 503 Seiten; Reichhaltig bebildert, Rückensignatur, ordnungsgemäß vorne und hinten ausgestempelt, ansonsten gepflegtes, gut erhaltenes Buch aus aufgelöster Bibliothek einer großen deutschen Medienanstalt. Sprache: Deutsch Gewicht in Gramm: 1200. Nº de ref. de la librería 1011679

Más información sobre esta librería | Hacer una pregunta a la librería

Comprar usado
EUR 90,20
Convertir moneda

Añadir al carrito

Gastos de envío: EUR 7,50
De Alemania a Estados Unidos de America
Destinos, gastos y plazos de envío

2.

Felderer, Brigitte:
Editorial: Springer Wien, 09.11.2006. (2006)
ISBN 10: 3211333851 ISBN 13: 9783211333853
Usado Cantidad: 1
Librería
Alexander Wegner
(Lüneburg, Alemania)
Valoración
[?]

Descripción Springer Wien, 09.11.2006., 2006. gebunden. Estado de conservación: Gut. 504 S. *******Ehemaliges Bibliotheksexemplar mit entsprechenden Stempeln bzw. Aufklebern***************Die Jahrtausende alte "Kunst der freundlichen Täuschung" ist nach wie vor in der Lage, Massen zu bezaubern und in Staunen zu versetzen. Zauberkünstler arbeiten seit jeher mit einem begrenzten Arsenal an Tricks, die variiert und stets neu auf den jeweiligen Stand der Technik gebracht werden. Ihre Vorstellungen erzählen nach wie vor von einem souveränen und zugleich poetischen Umgang mit Technik. Die Effekte ihrer Shows und Darbietungen scheinen den Naturgesetzen nur scheinbar zu widersprechen, das Gegenteil ist der Fall: der Zauberkünstler täuscht, indem er die Naturgesetze besser anzuwenden vermag als sein Publikum. Sprache: Deutsch Gewicht in Gramm: 1230. Nº de ref. de la librería 13210

Más información sobre esta librería | Hacer una pregunta a la librería

Comprar usado
EUR 129,00
Convertir moneda

Añadir al carrito

Gastos de envío: EUR 35,00
De Alemania a Estados Unidos de America
Destinos, gastos y plazos de envío

3.

Brigitte Felderer
Editorial: Springer (2006)
ISBN 10: 3211333851 ISBN 13: 9783211333853
Usado Tapa dura Cantidad: 1
Librería
Buchservice Lars Lutzer
(Bad Segeberg, Alemania)
Valoración
[?]

Descripción Springer, 2006. Hardcover. Estado de conservación: gut. 2006. Die Jahrtausende alte "Kunst der freundlichen Täuschung" ist nach wie vor in der Lage, Massen zu bezaubern und in Staunen zu versetzen. Zauberkünstler arbeiten seit jeher mit einem begrenzten Arsenal an Tricks, die variiert und stets neu auf den jeweiligen Stand der Technik gebracht werden. Ihre Vorstellungen erzählen nach wie vor von einem souveränen und zugleich poetischen Umgang mit Technik. Die Effekte ihrer Shows und Darbietungen scheinen den Naturgesetzen nur scheinbar zu widersprechen, das Gegenteil ist der Fallder Zauberkünstler täuscht, indem er die Naturgesetze besser anzuwenden vermag als sein Publikum. In deutscher Sprache. 504 pages. 24,6 x 16,8 x 3,8 cm. Nº de ref. de la librería BN14627

Más información sobre esta librería | Hacer una pregunta a la librería

Comprar usado
EUR 189,90
Convertir moneda

Añadir al carrito

Gastos de envío: EUR 19,95
De Alemania a Estados Unidos de America
Destinos, gastos y plazos de envío