Probleme der Klinischen Prüfung Herzwirksamer Glykoside

Klaus Greeff

Editorial: Steinkopff Dr. Dietrich V Okt 2013, 2013
ISBN 10: 3642722970 / ISBN 13: 9783642722974
Usado / Taschenbuch / Cantidad: 0
Disponible en otras librerías
Ver todos  los ejemplares de este libro

Sobre el libro

Lamentablemente este ejemplar en específico ya no está disponible. A continuación, le mostramos una lista de copias similares.

Descripción:

Neuware - Der Begriff Nebenwirkungen ist vieldeutig. Es hangt auch von der therapeutischen Ausgangssituation ab, ob ein Glykosideffekt als Nebenwirkung deklariert werden kann. Ein Teil der Nebenwirkungen ist identisch mit den Symptom en der zu be handelnden Herzerkrankung. Eine Analyse von 270 eigenen Fallen ergab 3,3 Ofo sicher glykosidbedingte Rhythmusstorungen des Herzens. 10. Aus der I. Med. Klinik der Universitiit Munchen; Direktor: Prof. Dr. H. Schwiegk Die Behandlung der Nebenwirkungen von Herzglykosiden Von H. /ahrmarker Mit 2 Tabellen Nebenwirkungen von Herzglykosiden konnen entweder durch Oberdosierung oder durch verminderte Vertraglichkeit (sog. Glykosidintoleranz) hervorgerufen werden. Oberdosierung und Unvertraglichkeit sind aber oft nicht sicher voneinander abzugrenzen, ihre Erscheinungsformen konnen ahnlich sein, und auch das thera peutische Vorgehen ist im Prinzip das gleiche. Bei der Behandlung von Neben wirkungen kann daher auf eine Differenzierung zwischen Oberdosierung und Intoleranz weitgehend verzichtet werden. FUr die Prognose ist es jedoch keineswegs gleichgUltig, ob Nebenwirkungen bei wesentlich Uberhohten Dosen, oder aber bereits bei durchschnittlichen oder sogar unterdurchschnittlichen Dosen auftreten. Ais akute Maftnahme ist es in jed em Fall einer Glykosidnebenwirkung erforder~ lich, die Glykosiddosis - gegenUber den vorausgegangenen Gaben - zu reduzieren, oder bei starkeren Nebenwirkungen die Glykosidtherapie zunachst zu unterbrechen. 223 pp. Deutsch. N° de ref. de la librería

Sobre este título:

Valoración del libro brindada por Goodreads:
0 valoración promedio
(0 valoraciones)

Sinopsis: Der Begriff Nebenwirkungen ist vieldeutig. Es hangt auch von der therapeutischen Ausgangssituation ab, ob ein Glykosideffekt als Nebenwirkung deklariert werden kann. Ein Teil der Nebenwirkungen ist identisch mit den Symptom en der zu be- handelnden Herzerkrankung. Eine Analyse von 270 eigenen Fallen ergab 3,3 Ofo sicher glykosidbedingte Rhythmusstorungen des Herzens. 10. Aus der I. Med. Klinik der Universitiit Munchen; Direktor: Prof. Dr. H. Schwiegk Die Behandlung der Nebenwirkungen von Herzglykosiden Von H. /ahrmarker Mit 2 Tabellen Nebenwirkungen von Herzglykosiden konnen entweder durch Oberdosierung oder durch verminderte Vertraglichkeit (sog. Glykosidintoleranz) hervorgerufen werden. Oberdosierung und Unvertraglichkeit sind aber oft nicht sicher voneinander abzugrenzen, ihre Erscheinungsformen konnen ahnlich sein, und auch das thera- peutische Vorgehen ist im Prinzip das gleiche. Bei der Behandlung von Neben- wirkungen kann daher auf eine Differenzierung zwischen Oberdosierung und Intoleranz weitgehend verzichtet werden. FUr die Prognose ist es jedoch keineswegs gleichgUltig, ob Nebenwirkungen bei wesentlich Uberhohten Dosen, oder aber bereits bei durchschnittlichen oder sogar unterdurchschnittlichen Dosen auftreten. Ais akute Maftnahme ist es in jed em Fall einer Glykosidnebenwirkung erforder lich, die Glykosiddosis - gegenUber den vorausgegangenen Gaben - zu reduzieren, oder bei starkeren Nebenwirkungen die Glykosidtherapie zunachst zu unterbrechen.

"Sobre este título" puede pertenecer a otra edición de este libro.

Detalles bibliográficos

Título: Probleme der Klinischen Prüfung ...
Editorial: Steinkopff Dr. Dietrich V Okt 2013
Año de publicación: 2013
Encuadernación: Taschenbuch
Condición del libro: Neu

Los mejores resultados en AbeBooks

1.

Bahrmann, H.
Editorial: Steinkopff (2016)
ISBN 10: 3642722970 ISBN 13: 9783642722974
Nuevos Paperback Cantidad: 1
Impresión bajo demanda
Librería
Ria Christie Collections
(Uxbridge, Reino Unido)
Valoración
[?]

Descripción Steinkopff, 2016. Paperback. Estado de conservación: New. PRINT ON DEMAND Book; New; Publication Year 2016; Not Signed; Fast Shipping from the UK. No. book. Nº de ref. de la librería ria9783642722974_lsuk

Más información sobre esta librería | Hacer una pregunta a la librería

Comprar nuevo
EUR 48,51
Convertir moneda

Añadir al carrito

Gastos de envío: EUR 4,40
De Reino Unido a Estados Unidos de America
Destinos, gastos y plazos de envío

2.

KLAUS GREEFF
Editorial: Steinkopff (2013)
ISBN 10: 3642722970 ISBN 13: 9783642722974
Nuevos Paperback Cantidad: 1
Librería
Herb Tandree Philosophy Books
(Stroud, GLOS, Reino Unido)
Valoración
[?]

Descripción Steinkopff, 2013. Paperback. Estado de conservación: NEW. 9783642722974 This listing is a new book, a title currently in-print which we order directly and immediately from the publisher. Nº de ref. de la librería HTANDREE0423361

Más información sobre esta librería | Hacer una pregunta a la librería

Comprar nuevo
EUR 45,66
Convertir moneda

Añadir al carrito

Gastos de envío: EUR 9,09
De Reino Unido a Estados Unidos de America
Destinos, gastos y plazos de envío

3.

H Kreuzer
Editorial: Springer-Verlag Berlin and Heidelberg GmbH and Co. KG (2013)
ISBN 10: 3642722970 ISBN 13: 9783642722974
Nuevos Cantidad: > 20
Impresión bajo demanda
Librería
Books2Anywhere
(Fairford, GLOS, Reino Unido)
Valoración
[?]

Descripción Springer-Verlag Berlin and Heidelberg GmbH and Co. KG, 2013. PAP. Estado de conservación: New. New Book. Delivered from our UK warehouse in 3 to 5 business days. THIS BOOK IS PRINTED ON DEMAND. Established seller since 2000. Nº de ref. de la librería LQ-9783642722974

Más información sobre esta librería | Hacer una pregunta a la librería

Comprar nuevo
EUR 48,42
Convertir moneda

Añadir al carrito

Gastos de envío: EUR 10,24
De Reino Unido a Estados Unidos de America
Destinos, gastos y plazos de envío

4.

H. Bahrmann (associate editor), Klaus Greeff (editor), H. Benthe (associate editor), D. Haan (associate editor), H. Kreuzer (associate editor)
Editorial: Steinkopff, Heidelberg
ISBN 10: 3642722970 ISBN 13: 9783642722974
Nuevos paperback Cantidad: > 20
Librería
Blackwell's
(Oxford, OX, Reino Unido)
Valoración
[?]

Descripción Steinkopff, Heidelberg. paperback. Estado de conservación: New. Nº de ref. de la librería 9783642722974

Más información sobre esta librería | Hacer una pregunta a la librería

Comprar nuevo
EUR 51,51
Convertir moneda

Añadir al carrito

Gastos de envío: EUR 6,82
De Reino Unido a Estados Unidos de America
Destinos, gastos y plazos de envío

5.

Klaus Greeff
Editorial: Steinkopff Dr. Dietrich V Okt 2013 (2013)
ISBN 10: 3642722970 ISBN 13: 9783642722974
Nuevos Taschenbuch Cantidad: 1
Librería
Rheinberg-Buch
(Bergisch Gladbach, Alemania)
Valoración
[?]

Descripción Steinkopff Dr. Dietrich V Okt 2013, 2013. Taschenbuch. Estado de conservación: Neu. Neuware - Der Begriff Nebenwirkungen ist vieldeutig. Es hangt auch von der therapeutischen Ausgangssituation ab, ob ein Glykosideffekt als Nebenwirkung deklariert werden kann. Ein Teil der Nebenwirkungen ist identisch mit den Symptom en der zu be handelnden Herzerkrankung. Eine Analyse von 270 eigenen Fallen ergab 3,3 Ofo sicher glykosidbedingte Rhythmusstorungen des Herzens. 10. Aus der I. Med. Klinik der Universitiit Munchen; Direktor: Prof. Dr. H. Schwiegk Die Behandlung der Nebenwirkungen von Herzglykosiden Von H. /ahrmarker Mit 2 Tabellen Nebenwirkungen von Herzglykosiden konnen entweder durch Oberdosierung oder durch verminderte Vertraglichkeit (sog. Glykosidintoleranz) hervorgerufen werden. Oberdosierung und Unvertraglichkeit sind aber oft nicht sicher voneinander abzugrenzen, ihre Erscheinungsformen konnen ahnlich sein, und auch das thera peutische Vorgehen ist im Prinzip das gleiche. Bei der Behandlung von Neben wirkungen kann daher auf eine Differenzierung zwischen Oberdosierung und Intoleranz weitgehend verzichtet werden. FUr die Prognose ist es jedoch keineswegs gleichgUltig, ob Nebenwirkungen bei wesentlich Uberhohten Dosen, oder aber bereits bei durchschnittlichen oder sogar unterdurchschnittlichen Dosen auftreten. Ais akute Maftnahme ist es in jed em Fall einer Glykosidnebenwirkung erforder~ lich, die Glykosiddosis - gegenUber den vorausgegangenen Gaben - zu reduzieren, oder bei starkeren Nebenwirkungen die Glykosidtherapie zunachst zu unterbrechen. 223 pp. Deutsch. Nº de ref. de la librería 9783642722974

Más información sobre esta librería | Hacer una pregunta a la librería

Comprar nuevo
EUR 54,99
Convertir moneda

Añadir al carrito

Gastos de envío: EUR 17,14
De Alemania a Estados Unidos de America
Destinos, gastos y plazos de envío

6.

Klaus Greeff
Editorial: Steinkopff Dr. Dietrich V Okt 2013 (2013)
ISBN 10: 3642722970 ISBN 13: 9783642722974
Nuevos Taschenbuch Cantidad: 1
Librería
Agrios-Buch
(Bergisch Gladbach, Alemania)
Valoración
[?]

Descripción Steinkopff Dr. Dietrich V Okt 2013, 2013. Taschenbuch. Estado de conservación: Neu. Neuware - Der Begriff Nebenwirkungen ist vieldeutig. Es hangt auch von der therapeutischen Ausgangssituation ab, ob ein Glykosideffekt als Nebenwirkung deklariert werden kann. Ein Teil der Nebenwirkungen ist identisch mit den Symptom en der zu be handelnden Herzerkrankung. Eine Analyse von 270 eigenen Fallen ergab 3,3 Ofo sicher glykosidbedingte Rhythmusstorungen des Herzens. 10. Aus der I. Med. Klinik der Universitiit Munchen; Direktor: Prof. Dr. H. Schwiegk Die Behandlung der Nebenwirkungen von Herzglykosiden Von H. /ahrmarker Mit 2 Tabellen Nebenwirkungen von Herzglykosiden konnen entweder durch Oberdosierung oder durch verminderte Vertraglichkeit (sog. Glykosidintoleranz) hervorgerufen werden. Oberdosierung und Unvertraglichkeit sind aber oft nicht sicher voneinander abzugrenzen, ihre Erscheinungsformen konnen ahnlich sein, und auch das thera peutische Vorgehen ist im Prinzip das gleiche. Bei der Behandlung von Neben wirkungen kann daher auf eine Differenzierung zwischen Oberdosierung und Intoleranz weitgehend verzichtet werden. FUr die Prognose ist es jedoch keineswegs gleichgUltig, ob Nebenwirkungen bei wesentlich Uberhohten Dosen, oder aber bereits bei durchschnittlichen oder sogar unterdurchschnittlichen Dosen auftreten. Ais akute Maftnahme ist es in jed em Fall einer Glykosidnebenwirkung erforder~ lich, die Glykosiddosis - gegenUber den vorausgegangenen Gaben - zu reduzieren, oder bei starkeren Nebenwirkungen die Glykosidtherapie zunachst zu unterbrechen. 223 pp. Deutsch. Nº de ref. de la librería 9783642722974

Más información sobre esta librería | Hacer una pregunta a la librería

Comprar nuevo
EUR 54,99
Convertir moneda

Añadir al carrito

Gastos de envío: EUR 17,14
De Alemania a Estados Unidos de America
Destinos, gastos y plazos de envío

7.

Klaus Greeff
Editorial: Steinkopff Dr. Dietrich V Okt 2013 (2013)
ISBN 10: 3642722970 ISBN 13: 9783642722974
Nuevos Taschenbuch Cantidad: 1
Librería
AHA-BUCH GmbH
(Einbeck, Alemania)
Valoración
[?]

Descripción Steinkopff Dr. Dietrich V Okt 2013, 2013. Taschenbuch. Estado de conservación: Neu. Neuware - Der Begriff Nebenwirkungen ist vieldeutig. Es hangt auch von der therapeutischen Ausgangssituation ab, ob ein Glykosideffekt als Nebenwirkung deklariert werden kann. Ein Teil der Nebenwirkungen ist identisch mit den Symptom en der zu be handelnden Herzerkrankung. Eine Analyse von 270 eigenen Fallen ergab 3,3 Ofo sicher glykosidbedingte Rhythmusstorungen des Herzens. 10. Aus der I. Med. Klinik der Universitiit Munchen; Direktor: Prof. Dr. H. Schwiegk Die Behandlung der Nebenwirkungen von Herzglykosiden Von H. /ahrmarker Mit 2 Tabellen Nebenwirkungen von Herzglykosiden konnen entweder durch Oberdosierung oder durch verminderte Vertraglichkeit (sog. Glykosidintoleranz) hervorgerufen werden. Oberdosierung und Unvertraglichkeit sind aber oft nicht sicher voneinander abzugrenzen, ihre Erscheinungsformen konnen ahnlich sein, und auch das thera peutische Vorgehen ist im Prinzip das gleiche. Bei der Behandlung von Neben wirkungen kann daher auf eine Differenzierung zwischen Oberdosierung und Intoleranz weitgehend verzichtet werden. FUr die Prognose ist es jedoch keineswegs gleichgUltig, ob Nebenwirkungen bei wesentlich Uberhohten Dosen, oder aber bereits bei durchschnittlichen oder sogar unterdurchschnittlichen Dosen auftreten. Ais akute Maftnahme ist es in jed em Fall einer Glykosidnebenwirkung erforder~ lich, die Glykosiddosis - gegenUber den vorausgegangenen Gaben - zu reduzieren, oder bei starkeren Nebenwirkungen die Glykosidtherapie zunachst zu unterbrechen. 223 pp. Deutsch. Nº de ref. de la librería 9783642722974

Más información sobre esta librería | Hacer una pregunta a la librería

Comprar nuevo
EUR 54,99
Convertir moneda

Añadir al carrito

Gastos de envío: EUR 29,52
De Alemania a Estados Unidos de America
Destinos, gastos y plazos de envío

8.

Klaus Greeff
Editorial: Steinkopff Dr. Dietrich V Okt 2013 (2013)
ISBN 10: 3642722970 ISBN 13: 9783642722974
Nuevos Taschenbuch Cantidad: 1
Librería
Valoración
[?]

Descripción Steinkopff Dr. Dietrich V Okt 2013, 2013. Taschenbuch. Estado de conservación: Neu. Neuware - Der Begriff Nebenwirkungen ist vieldeutig. Es hangt auch von der therapeutischen Ausgangssituation ab, ob ein Glykosideffekt als Nebenwirkung deklariert werden kann. Ein Teil der Nebenwirkungen ist identisch mit den Symptom en der zu be handelnden Herzerkrankung. Eine Analyse von 270 eigenen Fallen ergab 3,3 Ofo sicher glykosidbedingte Rhythmusstorungen des Herzens. 10. Aus der I. Med. Klinik der Universitiit Munchen; Direktor: Prof. Dr. H. Schwiegk Die Behandlung der Nebenwirkungen von Herzglykosiden Von H. /ahrmarker Mit 2 Tabellen Nebenwirkungen von Herzglykosiden konnen entweder durch Oberdosierung oder durch verminderte Vertraglichkeit (sog. Glykosidintoleranz) hervorgerufen werden. Oberdosierung und Unvertraglichkeit sind aber oft nicht sicher voneinander abzugrenzen, ihre Erscheinungsformen konnen ahnlich sein, und auch das thera peutische Vorgehen ist im Prinzip das gleiche. Bei der Behandlung von Neben wirkungen kann daher auf eine Differenzierung zwischen Oberdosierung und Intoleranz weitgehend verzichtet werden. FUr die Prognose ist es jedoch keineswegs gleichgUltig, ob Nebenwirkungen bei wesentlich Uberhohten Dosen, oder aber bereits bei durchschnittlichen oder sogar unterdurchschnittlichen Dosen auftreten. Ais akute Maftnahme ist es in jed em Fall einer Glykosidnebenwirkung erforder~ lich, die Glykosiddosis - gegenUber den vorausgegangenen Gaben - zu reduzieren, oder bei starkeren Nebenwirkungen die Glykosidtherapie zunachst zu unterbrechen. 223 pp. Deutsch. Nº de ref. de la librería 9783642722974

Más información sobre esta librería | Hacer una pregunta a la librería

Comprar nuevo
EUR 54,99
Convertir moneda

Añadir al carrito

Gastos de envío: EUR 12,00
De Alemania a Estados Unidos de America
Destinos, gastos y plazos de envío

9.

H Kreuzer
Editorial: Springer-Verlag Berlin and Heidelberg GmbH and Co. KG (2013)
ISBN 10: 3642722970 ISBN 13: 9783642722974
Nuevos Cantidad: > 20
Impresión bajo demanda
Librería
Pbshop
(Wood Dale, IL, Estados Unidos de America)
Valoración
[?]

Descripción Springer-Verlag Berlin and Heidelberg GmbH and Co. KG, 2013. PAP. Estado de conservación: New. New Book. Shipped from US within 10 to 14 business days. THIS BOOK IS PRINTED ON DEMAND. Established seller since 2000. Nº de ref. de la librería IQ-9783642722974

Más información sobre esta librería | Hacer una pregunta a la librería

Comprar nuevo
EUR 55,62
Convertir moneda

Añadir al carrito

Gastos de envío: EUR 3,34
A Estados Unidos de America
Destinos, gastos y plazos de envío

10.

Editorial: Springer (2013)
ISBN 10: 3642722970 ISBN 13: 9783642722974
Nuevos Paperback Cantidad: 2
Librería
Revaluation Books
(Exeter, Reino Unido)
Valoración
[?]

Descripción Springer, 2013. Paperback. Estado de conservación: Brand New. 2nd edition. German language. In Stock. Nº de ref. de la librería __3642722970

Más información sobre esta librería | Hacer una pregunta a la librería

Comprar nuevo
EUR 61,76
Convertir moneda

Añadir al carrito

Gastos de envío: EUR 6,82
De Reino Unido a Estados Unidos de America
Destinos, gastos y plazos de envío

Existen otras 3 copia(s) de este libro

Ver todos los resultados de su búsqueda