Petrovsky, Wolfgang. - Hitler-Stalin-Pakt.

Usado / Cantidad: 0
Disponible en otras librerías
Ver todos  los ejemplares de este libro

Sobre el libro

Lamentablemente este ejemplar en específico ya no está disponible. A continuación, le mostramos una lista de copias similares de Petrovsky, Wolfgang. - Hitler-Stalin-Pakt..

Descripción:

Farbsiebdruck / Farbserigrafie, nach Fotomontage, in 3 Farben, 1989. Von Wolfgang Petrovsky. Auflage Nr. 34/200. 33,0 x 33,0 cm (Darstellung) / 36,0 x 36,0 cm (Blatt). Rechts unten signiert und datiert. Links Auflagenbezeichnung. - Am oberen Blattrand originale Abrisskante. Sehr gut erhaltenes Exemplar. Wolfgang Petrovsky (*1947 Hainsberg, lebt und arbeitet in Hainsberg und Bitterfeld). Deutscher Maler, Grafiker und Projektkünstler. 1966-70 Studium am Institut der Kunsterziehung an der Karl-Marx-Universität Leipzig. Seit 1979 freischaffender Künstler. 1979 Studienreise nach Mittelasien (Sowjetunion) und Beginn des "Bitterfeldprojekts". Umsetzung politischer Themen: 1980 Postkartenserie "Signale" gegen Raketenstationierung in Ost und West, 1982 Projekt "aktion=hoffnung", 1983 Buch-Aktion "FREEZE". Seit 1982 Freundschaft und zeitweilige Zusammenarbeit mit dem Maler und Grafiker Frank Voigt. 1986 Postkartenprojekt "made in germany und anderswo / für Victor Klemperer". 1987 Postkartenserie zur Perestroika "DA". 1989 Mail-Art-Aktion "Erinnerung 1. September 1939". 1989 Mitbegründer des Kunstvereins Bitterfeld-Wolfen und Mitinitiator des Aufrufs "Künstler für Bitterfeld". 1990 Arbeitsaufenthalt in Japan. 1990-93 Lehraufträge an den Hochschulen für Bildende Künste in Dresden und Hamburg sowie an der Fakultät Architektur der Technischen Universität Dresden. 1990/91 und '94 Beteiligung an den Projekten "Fahne" in der Villa Streccius des Kunstvereins Landau und "Flagge zeigen" der Edition Staeck Heidelberg. 1996 Arbeit an Collagen zu Kurt Heilbut. 2000 Studienaufenthalt auf Schloss Wiepersdorf mit dem Komponisten Hartmut Dorschner, Arbeit am Projekt "BILD-TEXT-KLANG-KOMPOSITIONEN". 2000 Artist in Residence der Universität Erfurt. N° de ref. de la librería

Detalles bibliográficos

Título: Petrovsky, Wolfgang. - Hitler-Stalin-Pakt.
Edición: 34200.

Los mejores resultados en AbeBooks

1.

Usado Ejemplar firmado Cantidad: 1
Librería
GALERIE HIMMEL
(Dresden, Alemania)
Valoración
[?]

Descripción 34200. Farbsiebdruck / Farbserigrafie, nach Fotomontage, in 3 Farben, 1989. Von Wolfgang Petrovsky. Auflage Nr. 34/200. 33,0 x 33,0 cm (Darstellung) / 36,0 x 36,0 cm (Blatt). Rechts unten signiert und datiert. Links Auflagenbezeichnung. - Am oberen Blattrand originale Abrisskante. Sehr gut erhaltenes Exemplar. Wolfgang Petrovsky (*1947 Hainsberg, lebt und arbeitet in Hainsberg und Bitterfeld). Deutscher Maler, Grafiker und Projektkünstler. 1966-70 Studium am Institut der Kunsterziehung an der Karl-Marx-Universität Leipzig. Seit 1979 freischaffender Künstler. 1979 Studienreise nach Mittelasien (Sowjetunion) und Beginn des "Bitterfeldprojekts". Umsetzung politischer Themen: 1980 Postkartenserie "Signale" gegen Raketenstationierung in Ost und West, 1982 Projekt "aktion=hoffnung", 1983 Buch-Aktion "FREEZE". Seit 1982 Freundschaft und zeitweilige Zusammenarbeit mit dem Maler und Grafiker Frank Voigt. 1986 Postkartenprojekt "made in germany und anderswo / für Victor Klemperer". 1987 Postkartenserie zur Perestroika "DA". 1989 Mail-Art-Aktion "Erinnerung 1. September 1939". 1989 Mitbegründer des Kunstvereins Bitterfeld-Wolfen und Mitinitiator des Aufrufs "Künstler für Bitterfeld". 1990 Arbeitsaufenthalt in Japan. 1990-93 Lehraufträge an den Hochschulen für Bildende Künste in Dresden und Hamburg sowie an der Fakultät Architektur der Technischen Universität Dresden. 1990/91 und '94 Beteiligung an den Projekten "Fahne" in der Villa Streccius des Kunstvereins Landau und "Flagge zeigen" der Edition Staeck Heidelberg. 1996 Arbeit an Collagen zu Kurt Heilbut. 2000 Studienaufenthalt auf Schloss Wiepersdorf mit dem Komponisten Hartmut Dorschner, Arbeit am Projekt "BILD-TEXT-KLANG-KOMPOSITIONEN". 2000 Artist in Residence der Universität Erfurt. Nº de ref. de la librería 00097727

Más información sobre esta librería | Hacer una pregunta a la librería

Comprar usado
EUR 80,00
Convertir moneda

Añadir al carrito

Gastos de envío: EUR 32,00
De Alemania a Estados Unidos de America
Destinos, gastos y plazos de envío