Die Parlamente der Stadtstaaten Berlin, Bremen und Hamburg (1966-1971) Eine vergleichende Analyse der Tätigkeit des Abgeordnetenhauses von Berlin während der 5. Wahlperiode (1967-1971), der Bremischen Bürgerschaft (Landtag) während der 7. Wahlperiode (1967-1971) und der Hamburger Bürgerschaft während der 6. Wahlperiode (1966-1970)

Kowalewski, Eckhard

Editorial: Frankfurt/M., Bern, New York, 1984. 433 S., 1984
ISBN 10: 3820453172 / ISBN 13: 9783820453171
Nuevos / Soft cover / Cantidad: 0
Librería: Peter Lang Publishing Group (Bern, Suiza)
Disponible en otras librerías
Ver todos  los ejemplares de este libro

Sobre el libro

Lamentablemente este ejemplar en específico ya no está disponible. A continuación, le mostramos una lista de copias similares.

Descripción:

Die Parlamente der Stadtstaaten sind infolge ihrer Doppelrolle als Landes- und Gemeindeorgane einbezogen in Entscheidungsprozesse nicht nur staatlichen, sondern auch städtischen Charakters. Die Ein- beziehung in kommunale Entscheidungsprozesse ist am stärksten in Hamburg wegen der noch schwachen Stellung der Bezirksorgane, deutlich geringer in Berlin, wo die Kompetenzen der Bezirke so umfassend sind, dass juristisch darin bereits eine Abwendung vom Grundsatz reiner Stadtstaatlichkeit gesehen wird. Auch im Zweistädtestaat Bremen, wo die Organe der beiden Stadtgemeinden Bremen und Bremerhaven die kommunalen Aufgaben formal in vollem Umfang wahrnehmen, er- geben sich bei der Tätigkeit der Landbürgerschaft Überschneidungen mit kommunalen Aufgabenbereichen. N° de ref. de la librería 05317

Sobre este título:

Sinopsis: Die Parlamente der Stadtstaaten sind infolge ihrer Doppelrolle als Landes- und Gemeindeorgane einbezogen in Entscheidungsprozesse nicht nur staatlichen, sondern auch städtischen Charakters. Die Ein- beziehung in kommunale Entscheidungsprozesse ist am stärksten in Hamburg wegen der noch schwachen Stellung der Bezirksorgane, deutlich geringer in Berlin, wo die Kompetenzen der Bezirke so umfassend sind, dass juristisch darin bereits eine Abwendung vom Grundsatz reiner Stadtstaatlichkeit gesehen wird. Auch im Zweistädtestaat Bremen, wo die Organe der beiden Stadtgemeinden Bremen und Bremerhaven die kommunalen Aufgaben formal in vollem Umfang wahrnehmen, er- geben sich bei der Tätigkeit der Landbürgerschaft Überschneidungen mit kommunalen Aufgabenbereichen.

"Sobre este título" puede pertenecer a otra edición de este libro.

Detalles bibliográficos

Título: Die Parlamente der Stadtstaaten Berlin, ...
Editorial: Frankfurt/M., Bern, New York, 1984. 433 S.
Año de publicación: 1984
Encuadernación: Soft cover
Condición del libro: New

Los mejores resultados en AbeBooks

1.

Eckhard Kowalewski
Editorial: Lang, Peter, GmbH, Internationaler Verlag der Wiss 1984-12-31, Frankfurt am Main (1984)
ISBN 10: 3820453172 ISBN 13: 9783820453171
Nuevos paperback Cantidad: 1
Librería
Blackwell's
(Oxford, OX, Reino Unido)
Valoración
[?]

Descripción Lang, Peter, GmbH, Internationaler Verlag der Wiss 1984-12-31, Frankfurt am Main, 1984. paperback. Estado de conservación: New. Nº de ref. de la librería 9783820453171

Más información sobre esta librería | Hacer una pregunta a la librería

Comprar nuevo
EUR 69,52
Convertir moneda

Añadir al carrito

Gastos de envío: EUR 6,71
De Reino Unido a Estados Unidos de America
Destinos, gastos y plazos de envío

2.

Eckhard Kowalewski
Editorial: Peter Gmbh Lang Dez 1984 (1984)
ISBN 10: 3820453172 ISBN 13: 9783820453171
Nuevos Taschenbuch Cantidad: 1
Librería
Rheinberg-Buch
(Bergisch Gladbach, Alemania)
Valoración
[?]

Descripción Peter Gmbh Lang Dez 1984, 1984. Taschenbuch. Estado de conservación: Neu. Neuware - Die Parlamente der Stadtstaaten sind infolge ihrer Doppelrolle als Landes- und Gemeindeorgane einbezogen in Entscheidungsprozesse nicht nur staatlichen, sondern auch städtischen Charakters. Die Ein- beziehung in kommunale Entscheidungsprozesse ist am stärksten in Hamburg wegen der noch schwachen Stellung der Bezirksorgane, deutlich geringer in Berlin, wo die Kompetenzen der Bezirke so umfassend sind, dass juristisch darin bereits eine Abwendung vom Grundsatz reiner Stadtstaatlichkeit gesehen wird. Auch im Zweistädtestaat Bremen, wo die Organe der beiden Stadtgemeinden Bremen und Bremerhaven die kommunalen Aufgaben formal in vollem Umfang wahrnehmen, er- geben sich bei der Tätigkeit der Landbürgerschaft Überschneidungen mit kommunalen Aufgabenbereichen. 433 pp. Deutsch. Nº de ref. de la librería 9783820453171

Más información sobre esta librería | Hacer una pregunta a la librería

Comprar nuevo
EUR 69,95
Convertir moneda

Añadir al carrito

Gastos de envío: EUR 17,14
De Alemania a Estados Unidos de America
Destinos, gastos y plazos de envío

3.

Eckhard Kowalewski
Editorial: Peter Gmbh Lang Dez 1984 (1984)
ISBN 10: 3820453172 ISBN 13: 9783820453171
Nuevos Taschenbuch Cantidad: 1
Librería
Agrios-Buch
(Bergisch Gladbach, Alemania)
Valoración
[?]

Descripción Peter Gmbh Lang Dez 1984, 1984. Taschenbuch. Estado de conservación: Neu. Neuware - Die Parlamente der Stadtstaaten sind infolge ihrer Doppelrolle als Landes- und Gemeindeorgane einbezogen in Entscheidungsprozesse nicht nur staatlichen, sondern auch städtischen Charakters. Die Ein- beziehung in kommunale Entscheidungsprozesse ist am stärksten in Hamburg wegen der noch schwachen Stellung der Bezirksorgane, deutlich geringer in Berlin, wo die Kompetenzen der Bezirke so umfassend sind, dass juristisch darin bereits eine Abwendung vom Grundsatz reiner Stadtstaatlichkeit gesehen wird. Auch im Zweistädtestaat Bremen, wo die Organe der beiden Stadtgemeinden Bremen und Bremerhaven die kommunalen Aufgaben formal in vollem Umfang wahrnehmen, er- geben sich bei der Tätigkeit der Landbürgerschaft Überschneidungen mit kommunalen Aufgabenbereichen. 433 pp. Deutsch. Nº de ref. de la librería 9783820453171

Más información sobre esta librería | Hacer una pregunta a la librería

Comprar nuevo
EUR 69,95
Convertir moneda

Añadir al carrito

Gastos de envío: EUR 17,13
De Alemania a Estados Unidos de America
Destinos, gastos y plazos de envío

4.

Kowalewski, Eckhard
Editorial: Frankfurt, 1984. 433 pp. (1984)
ISBN 10: 3820453172 ISBN 13: 9783820453171
Nuevos Tapa blanda Cantidad: 10
Librería
Valoración
[?]

Descripción Frankfurt, 1984. 433 pp., 1984. Estado de conservación: New. Die Parlamente der Stadtstaaten sind infolge ihrer Doppelrolle als Landes- und Gemeindeorgane einbezogen in Entscheidungsprozesse nicht nur staatlichen, sondern auch städtischen Charakters. Die Ein- beziehung in kommunale Entscheidungsprozesse ist am stärksten in Hamburg wegen der noch schwachen Stellung der Bezirksorgane, deutlich geringer in Berlin, wo die Kompetenzen der Bezirke so umfassend sind, dass juristisch darin bereits eine Abwendung vom Grundsatz reiner Stadtstaatlichkeit gesehen wird. Auch im Zweistädtestaat Bremen, wo die Organe der beiden Stadtgemeinden Bremen und Bremerhaven die kommunalen Aufgaben formal in vollem Umfang wahrnehmen, er- geben sich bei der Tätigkeit der Landbürgerschaft Überschneidungen mit kommunalen Aufgabenbereichen. Nº de ref. de la librería 5317

Más información sobre esta librería | Hacer una pregunta a la librería

Comprar nuevo
EUR 69,95
Convertir moneda

Añadir al carrito

Gastos de envío: EUR 3,85
De Suiza a Estados Unidos de America
Destinos, gastos y plazos de envío

5.

ISBN 10: 3820453172 ISBN 13: 9783820453171
Nuevos Cantidad: 2
Librería
GreatBookPrices
(Columbia, MD, Estados Unidos de America)
Valoración
[?]

Descripción Estado de conservación: New. Nº de ref. de la librería 28865365-n

Más información sobre esta librería | Hacer una pregunta a la librería

Comprar nuevo
EUR 75,86
Convertir moneda

Añadir al carrito

Gastos de envío: EUR 2,24
A Estados Unidos de America
Destinos, gastos y plazos de envío

6.

Kowalewski, Eckhard
Editorial: Peter Lang Gmbh, Internationaler Verlag Der Wissenschaften (1984)
ISBN 10: 3820453172 ISBN 13: 9783820453171
Nuevos Paperback Cantidad: 2
Librería
Revaluation Books
(Exeter, Reino Unido)
Valoración
[?]

Descripción Peter Lang Gmbh, Internationaler Verlag Der Wissenschaften, 1984. Paperback. Estado de conservación: Brand New. 433 pages. German language. 8.19x5.87x1.02 inches. In Stock. Nº de ref. de la librería __3820453172

Más información sobre esta librería | Hacer una pregunta a la librería

Comprar nuevo
EUR 83,59
Convertir moneda

Añadir al carrito

Gastos de envío: EUR 6,71
De Reino Unido a Estados Unidos de America
Destinos, gastos y plazos de envío

7.

Eckhard Kowalewski
Editorial: Peter Lang Gmbh, Internationaler Verlag Der Wissenschaften, Germany (1984)
ISBN 10: 3820453172 ISBN 13: 9783820453171
Nuevos Paperback Cantidad: 2
Librería
The Book Depository EURO
(London, Reino Unido)
Valoración
[?]

Descripción Peter Lang Gmbh, Internationaler Verlag Der Wissenschaften, Germany, 1984. Paperback. Estado de conservación: New. Language: German . Brand New Book. Nº de ref. de la librería LIB9783820453171

Más información sobre esta librería | Hacer una pregunta a la librería

Comprar nuevo
EUR 104,92
Convertir moneda

Añadir al carrito

Gastos de envío: EUR 3,36
De Reino Unido a Estados Unidos de America
Destinos, gastos y plazos de envío