Imagen no disponible

Orbis pictus. - Die Welt in Bildern - in zwey und achtzig [82] Abschnitte zum Gebrauche der kleinsten studirenden Jugend in den kaiserl. königl. Staaten zusammengezogen.

Comenius, Johann Amos;

Editorial: Wien, bey Johann Thomas edlen von Trattnern - Trattner,, 1792
Librería: COTTAGE Antiquariat - anbu.at (Langenzersdorf, Austria)

Librería en AbeBooks desde: 22 de enero de 2015

Cantidad: 1

Comprar usado
Precio: EUR 393,20 Convertir moneda
Gastos de envío: EUR 10,00 De Austria a Estados Unidos de America Destinos, gastos y plazos de envío
Añadir al carrito

Descripción

167 Seiten, zahlreiche in den Text gedruckte Holzschnitte. Buntpapierbezug mit deutlichen Fehlstellen, etwas eckbestossen. Innen papierbedingt etwas gebräunt und stellenweise auch fleckig. Abdruck teilweise etwas matt. Solides Exemplar. - In Lateinisch und deutsch, je nach Sprache Antiqua- und Farktur-Schrift. Johann Amos Comenius (dt. auch Komenius, lat. Iohannes Amos Comenius, tschechisch Jan Amos Komenský, früherer Familienname Segeš[1]); (* 28. März 1592 in Südostmähren; † 15. November 1670 in Amsterdam) war ein Philosoph, Theologe und Pädagoge sowie Bischof der Unität der Böhmischen Brüder. In der Erstfassung des zweisprachigen Orbis pictus von 1658 erfolgte die deutsche Bearbeitung durch den Nürnberger Dichter Sigmund von Birken, der damit den damaligen Wortschatz maßgeblich geprägt hat. Durch die Zweisprachigkeit der Texte sei es „bei etwas Aufmerksamkeit" möglich gewesen, „auf angenehme Weise auch Latein [zu] lernen" und so wurde das Werk zu einem „Bilderbuch", zur „Lateinfibel" und zu einem „Lehrbuch für die deutsche Sprache in einem". Da es im 17. und 18. Jahrhundert an gleichwertigen Alternativen fehlte und wegen seiner einfachen wie „genialen Grundkonzeption" verbreitete sich der Orbis pictus sehr rasch in ganz Europa und wurde dadurch über einen Zeitraum von mehr als 200 Jahren in beinahe 20 Sprachen übersetzt und bearbeitet. Es wurden an die 200 Auflagen herausgegeben. (Quelle: Wiki) ****An unsere Kunden in Deutschland: Versand nach Deutschland zweimal in der Woche ab Freilassing mit der Deutschen Post. Unsere Rechnungen an deutsche Kunden enthalten deutsche Umsatzsteuer!*** Sprache: Deutsch Gewicht in Gramm: 550 Kl.-8°, Model-Buntpapierband der Zeit auf Holzdeckeln. N° de ref. de la librería 205724

Hacer una pregunta a la librería

Detalles bibliográficos

Título: Orbis pictus. - Die Welt in Bildern - in ...

Editorial: Wien, bey Johann Thomas edlen von Trattnern - Trattner,

Año de publicación: 1792

Descripción de la librería

Öffnungszeiten: nach Vereinbarung - on Appointment only anbu.at

Ver la página web de la librería

Condiciones de venta:

Das Angebot ist freibleibend. Es besteht kein Lieferzwang. Die Bestellungen werden in der Reihenfolge ihres Eingangs ausgeführt. Die Bücher sind, wenn nicht näher angegeben, vollständig und ihrem Alter entsprechend in gutem Zustand. Kleinere Gebrauchs- und Lagerspuren sind nicht immer angegeben, im Preis jedoch stets berücksichtigt (neuwertig = Restexemplare aus Lagerbeständen).
Die Preise sind Fixpreise in EURO inkl. gesetzlicher  Umsatzsteuer. Die Lieferung erfolgt gegen Rechnung, zahlbar sofo...

Más información
Condiciones de envío:

Die Versandkostenpauschalen basieren auf Sendungen mit einem durchschnittlichen Gewicht. Falls das von Ihnen bestellte Buch besonders schwer oder sperrig sein sollte, werden wir Sie informieren, falls zusätzliche Versandkosten anfallen.

Todos los libros de esta librería

Métodos de pago
aceptados por la librería

Visa Mastercard American Express Carte Bleue

Cheque Dinero en Efectivo PayPal Factura Transferencia Bancaria