Nouvel abrégé chronologique de l'histoire des empereurs.

Richer, Adrien].

Editorial: A Paris, Chez David le jeune / De l?Imprimerie de C. F. Simon, Imprimeur de la Reine & de l?Archevêché 1753., 1753
Encuadernación de tapa dura
Librería: Franz Kühne Antiquariat und Kunsthandel (Affoltern am Albis, Suiza)

Librería en AbeBooks desde: 1 de abril de 2015 Valoración librería Valoración 5 estrellas

Cantidad disponible: 1

Comprar usado
Precio: EUR 115,00 Convertir moneda
Gastos de envío: EUR 42,00 De Suiza a Estados Unidos de America Destinos, gastos y plazos de envío
Añadir al carrito

Descripción

Kl.-8°. VIII, 585+1 SS., 2 Bll. (Approbation et Privilège du Roi). Ldr. d.Zt. (leicht berieben, Kapitale mit schmalen Fehlstellen) a. 5 Bünden mit vergold. Rückentitel, alls. gesprenkelter Schnitt, schöne Vorsätze in Pariser Marmor. Edition originale / Erste Ausgabe. Leichtere Alters- und Gebrauchsspuren, Besitzervermerk u. -Notiz a. fl.Bl. verso, einzelne Notizen und Bearbeitungsspuren in Bleistift. Gesamthaft sauberes, recht gutes Exemplar mit bemerkenswerter Provenienz (Arbeitsexemplar von Friedrich Donauer). BNF no. FRBNF31213158 mit Vermerk: 2 vol. [?] (VII-586-[5] p.); in-16; Note(s) : L'épitre dédicatoire est signée ?Adrien Richer? - Besitzervermerk: Friedrich Donauer Küssnacht a. R., mit signierter Bestimmung ?Dieses Buch soll nach meinem Tode meiner Frau Thea Donauer [-Schryber od. Schriber; 1903-2002; vgl. familylink online] gehören.? - Offenbar wurde der vorliegende Band als eigenständiges Werk quasi vorab publiziert; 1754 erschien eine um einen weiteren Band ergänzte Ausgabe mit je entsprechender Titelspezifizierung (Tome premier, resp. second, mit 603 resp. 617 SS.; cfr. EROMM u. HathiTrust; für die vorliegende Ausgabe cfr. Gallica), wobei Tome premier dann eigentlich in zweiter, ev. revid. Auflage gedruckt wurde. Zusammen mit dem häufigen Vorkommen von assortierten zweibändigen Versionenen (1753-1754) mag dies für Verwirrung sorgen, indem Bibliothekseinträge diese Unterschiede oft nicht genügend berücksichtigen. - Die Schilderungen setzen ein mit Julius Caesar (100-44 v. Chr.), wobei die Chronologie der römischen Zeitrechnung ?ab urbe condita? folgt und aus heutiger Sicht nicht mehr in allen Teilen zuverlässig sein dürfte. Für die Herrscher und Persönlichkeiten nach Caesar werden dann jeweils zwei Datierungen gegeben, nämlich De J.C. und De Rome. Den Schluss bilden Regenten des 4. Jahrhunderts moderner Zeitrechnung: Gratian, i.e. Flavius Gratianus, Theodosius (Fl.) I. d. Gr. (Magnus) und Valentinian II., i.e. Flavius Valentinianus. Jeweils in zweispaltiger Übersicht werden auch Frauen, Gelehrte und Prominente (Savans et Illustres) der entspr. Periode erwähnt. Mit Register / Avec table des matières contenues dans ce Volume. -- Adrien Richer (Avranches 1726 [recte: 1720]-1798 Paris), historien, ?acquit beaucoup d?instruction, et publia plusieurs ouvrages historiques très intéressans [.] Richer mourut à Paris en 1798, âgé de 78 ans.? (F. X de Feller, Supplément tome 4, 1820, p. 28). In der Aufzählung von Richers Werken erwähnt de Feller nur die vorliegende einbändige Version von 1753. -- Provenienz : Friedrich Donauer (Küssnacht SZ 1884-1966 Luzern), Politiker und Schriftsteller. Bis 1926 unterrichtete Donauer als Sekundarlehrer in Luzern und Zürich, lebte dann als freier Schriftsteller in Küssnacht. Später übernahm er politische Mandate, u.a. als Erziehungsrat des Kantons Schwyz. In seinen literarischen Arbeiten gestaltete Donauer sowohl als Dramatiker wie auch als Erzähler mit Vorliebe historische und religiöse Themen. Fast alle seine Werke wenden sich an ein jugendliches Publikum. (etc.; Schweizer Lexikon CH 91, zit. aus Ch. Linsmayer: Autoren). Sprache: fr. N° de ref. de la librería H031646

Hacer una pregunta a la librería

Detalles bibliográficos

Título: Nouvel abrégé chronologique de l'histoire ...

Editorial: A Paris, Chez David le jeune / De l?Imprimerie de C. F. Simon, Imprimeur de la Reine & de l?Archevêché 1753.

Año de publicación: 1753

Encuadernación: Hardcover

Edición: 1st Edition

Descripción de la librería

Franz Kühne Antiquariat und Kunsthandel ist eine Einzelfirma nach schweizerischem Recht. Es gelten die Bestimmungen des Schweizerischen Obligationenrechts (OR) und des Bundesgesetzes über Schuldbetreibung und Konkurs (SchKG). - Das EU-Verbrauchergesetz gilt nicht für die Schweiz.

Ver la página web de la librería

Condiciones de venta:

Allgemeine Geschäftsbedingungen (AGB) :

· Allfällige nicht erwähnte Zustandsmängel sind im Preis berücksichtigt.

· Preisangaben verstehen sich in Euro (EUR) und Schweizer Franken (CHF).- Aktuell und vorläufig gilt der Umrechnungskurs 1 EUR : CHF 1.20

· Der Versand erfolgt auf Rechnung und Gefahr des Empfängers. Versandspesen gehen vollumfänglich zu Lasten des Bestellers. Bei Versand gegen Rechnung wird der Betrag ohne jeden Abzug nach Erhalt fällig.

· Lieferungen ausserhalb der Schweiz nur gegen...

Más información
Condiciones de envío:

Die Versandkostenpauschalen basieren auf Sendungen mit einem durchschnittlichen Gewicht. Falls das von Ihnen bestellte Buch besonders schwer oder sperrig sein sollte, werden wir Sie informieren, falls zusätzliche Versandkosten anfallen.

Todos los libros de esta librería

Métodos de pago
aceptados por la librería

Visa Mastercard American Express Carte Bleue

Cheque Dinero en Efectivo Factura Transferencia Bancaria