Norbert Kricke. Raum. Linie.

Katalogbuch, Museum Liner Appenzell 2012.

Editorial: Steidl Gerhard Verlag, 2012
ISBN 10: 3869304979 / ISBN 13: 9783869304977
Usado / Cantidad: 0
Librería: Frölich und Kaufmann (Berlin, Alemania)
Disponible en otras librerías
Ver todos  los ejemplares de este libro

Sobre el libro

Lamentablemente este ejemplar en específico ya no está disponible. A continuación, le mostramos una lista de copias similares.

Descripción:

»Norbert Kricke, einer der bedeutendsten und radikalsten Plastiker der zweiten Hälfte des 20. Jahrhunderts, gehört heute zu den Klassikern der Moderne. Seine Formensprache, die das seit 1900 von den Künstlern entwickelte skulpturale und plastische Verständnis verdichtet, besser gesagt: »auf den Punkt beziehungsweise die Linie« bringt, wird heute in mehrfacher Hinsicht als zukunftsweisend erkannt: Nicht nur als eine der Grundlagen der minimalistischen und konzeptuellen Plastiken der 1960er und 1970er, nicht ausschließlich als eine der Möglichkeiten, formale, mithin auch mathematisch präzise Reduktion und existentiell-humanistische Aussage zu vereinen, sondern als frühe, in gewisser Weise voraus nehmende Auseinandersetzung mit denkbaren, virtuellen, kybernetischen Räumen - mit dem, was wir heute Cyberspace nennen.« (Pressetext Museum Liner). Eine mit vielen historischen Fotos illustrierte Biografie rundet den Band vorzüglich ab. Wer sich für moderne Plastik und darüber hinaus für erstklassig produzierte und gedruckte Kunstbände interessiert, sollte hier nicht zögern, das Buch ist von erstklassiger Qualität und bei uns jetzt deutlich preisreduziert! (Text dt., engl.) 29 x 24,5 cm, 160 Seiten, zahlr. farb. Abb. u. Tafeln, geb. N° de ref. de la librería 585530

Detalles bibliográficos

Título: Norbert Kricke. Raum. Linie.
Editorial: Steidl Gerhard Verlag
Año de publicación: 2012

Los mejores resultados en AbeBooks

1.

Scotti, Roland (Hg)
Editorial: Steidl
ISBN 10: 3869304979 ISBN 13: 9783869304977
Usado Tapa dura Cantidad: 1
Librería
Valoración
[?]

Descripción Steidl. 1. Aufl. 2012. 160 S. 28 cm.gebunden; Gewicht 1050 g. ISBN 3869304979 . Neupreis 35,00. , mit leichten äusserlichen Fehlern (Stempel oder Strich), ungebraucht, ungelesen. Sofortversand mit Rechnung, keine Vorauszahlung (D,A,CH)! Norbert Kricke ist einer der bedeutendsten und radikalsten Plastiker der zweiten Hälfte des 20. Jahrhunderts. Sein zentrales künstlerisches Mittel ist die Liniaus feinen Stahlprofilen hat er "Raumplastiken" geschaffen, wie er selbst seineWerke nannte. Die Beziehung zwischen Skulptur und Architektur beschäftigte ihn sein ganzes Leben. Gewicht in Gramm: 1050. Nº de ref. de la librería XX0815432X

Más información sobre esta librería | Hacer una pregunta a la librería

Comprar usado
EUR 19,99
Convertir moneda

Añadir al carrito

Gastos de envío: EUR 15,00
De Alemania a Estados Unidos de America
Destinos, gastos y plazos de envío

2.

Kricke, Norbert - Roland Scotti (Hg.)
Editorial: Göttingen, Steidl (1963)
ISBN 10: 3869304979 ISBN 13: 9783869304977
Usado Tapa blanda Cantidad: 1
Librería
Valoración
[?]

Descripción Göttingen, Steidl, 1963. Quer-Gr.8°, 159 S., zahlr., teilw. farb. Abb., Kart., Tadell. Text dt./engl. Mit einem fotografischen Essay von Bernd Jansen und Gaston Wicky. 1500 gr. Schlagworte: Kunst - Monographien. Nº de ref. de la librería 60857

Más información sobre esta librería | Hacer una pregunta a la librería

Comprar usado
EUR 46,58
Convertir moneda

Añadir al carrito

Gastos de envío: EUR 34,02
De Suiza a Estados Unidos de America
Destinos, gastos y plazos de envío

3.

Editorial: Steidl Gerhard Verlag
ISBN 10: 3869304979 ISBN 13: 9783869304977
Nuevos Tapa dura Cantidad: 1
Librería
Irish Booksellers
(Rumford, ME, Estados Unidos de America)
Valoración
[?]

Descripción Steidl Gerhard Verlag. Hardcover. Estado de conservación: New. book. Nº de ref. de la librería M3869304979

Más información sobre esta librería | Hacer una pregunta a la librería

Comprar nuevo
EUR 72,97
Convertir moneda

Añadir al carrito

Gastos de envío: GRATIS
A Estados Unidos de America
Destinos, gastos y plazos de envío