Nolde in Hamburg Schick, Karin; Ring, Christian an.

ISBN 10: 3791354884 / ISBN 13: 9783791354880
Usado / Hardcover Sep 23, 2015 / Cantidad: 0
Disponible en otras librerías
Ver todos  los ejemplares de este libro

Sobre el libro

Lamentablemente este ejemplar en específico ya no está disponible. A continuación, le mostramos una lista de copias similares.

Descripción:

Ungelesene Verlagsremittende mit Mängelungskennzeichnung am unteren Buchschnitt und leichten Lagerspuren am Cover - inhaltlich unversehrt!. N° de ref. de la librería

Detalles bibliográficos

Título: Nolde in Hamburg Schick, Karin; Ring, ...


Encuadernación: Hardcover Sep 23, 2015
Condición del libro: gebraucht; wie neu

Los mejores resultados en AbeBooks

1.

ISBN 10: 3791354884 ISBN 13: 9783791354880
Usado Tapa dura Cantidad: 1
Librería
BücherExpressBerlin
(Berlin, Alemania)
Valoración
[?]

Descripción Hardcover Sep 23, 2015. Estado de conservación: gebraucht; wie neu. Ungelesene Verlagsremittende mit Mängelungskennzeichnung am unteren Buchschnitt und leichten Lagerspuren am Cover - inhaltlich unversehrt!. Nº de ref. de la librería C0-OU5P-YTHF

Más información sobre esta librería | Hacer una pregunta a la librería

Comprar usado
EUR 29,95
Convertir moneda

Añadir al carrito

Gastos de envío: EUR 6,99
De Alemania a España
Destinos, gastos y plazos de envío

2.

Karin Schick
Editorial: Prestel Verlag (2015)
ISBN 10: 3791354884 ISBN 13: 9783791354880
Usado Cantidad: 5
Librería
Bücher Thöne GbR
(Münster, Alemania)
Valoración
[?]

Descripción Prestel Verlag, 2015. Gebundene Ausgabe. Estado de conservación: Gebraucht. Gebraucht - Sehr gut Sehr gut: ACHTUNG!! BITTE LESEN!! Unbenutztes MÄNGELEXEMPLAR mit leichten äußeren Lagerspuren (z.B. Einband berieben, Ecken oder Buchkanten bestossen), daher mit einem Stempel MÄNGELEXEMPLAR am unteren Buchrand gekennzeichnet. Ansonsten vollständig und in sehr gutem Zustand. Sofort versandfertig. - Karin Schick ist Kuratorin und Leiterin Klassische Moderne an der Hamburger Kunsthalle. 200 pp. Deutsch. Nº de ref. de la librería INF2000223400

Más información sobre esta librería | Hacer una pregunta a la librería

Comprar usado
EUR 29,99
Convertir moneda

Añadir al carrito

Gastos de envío: EUR 9,99
De Alemania a España
Destinos, gastos y plazos de envío

3.

Nolde, Emil (Illustrator) Schick, Karin (Herausgeber) und Hamburger Kunsthalle (Gastgebende Institution):
Editorial: München; London; New York, NY, Prestel, (2015)
ISBN 10: 3791354884 ISBN 13: 9783791354880
Usado Tapa dura Primera edición Cantidad: 1
Librería
Antiquariat Schusterjunge
(Wismar, Alemania)
Valoración
[?]

Descripción München; London; New York, NY, Prestel, 2015. 29 cm. 1. Auflage. 197 Seiten: Illustrationen Original-Pappband in frischem Zustand. Rechte obere Ecken etwas bestoßen. Mit Lesebändchen. / Ausstellungskatalog, Hamburger Kunsthalle, 18. September 2015-10. Februar 2016, Hamburg. 2015, Hamburg. Herausgegeben von Karin Schick, Christian Ring und Hubertus Gaßner. 978-3-7913-6631-9 (Museumsausgabe). 3-7913-5488-4. Schlagwörter: Nolde, Emil; Hamburg; Malerei; Geschichte. Hamburger Kunsthalle ; Nolde, Emil Gerne sende ich Ihnen ein Foto des Titels per EMail. Sprache: Deutsch. Nº de ref. de la librería 13121

Más información sobre esta librería | Hacer una pregunta a la librería

Comprar usado
EUR 38,00
Convertir moneda

Añadir al carrito

Gastos de envío: EUR 14,48
De Alemania a España
Destinos, gastos y plazos de envío

4.

ISBN 10: 3791354884 ISBN 13: 9783791354880
Nuevos Cantidad: 5
Librería
GreatBookPrices
(Columbia, MD, Estados Unidos de America)
Valoración
[?]

Descripción Estado de conservación: New. Nº de ref. de la librería 24687469-n

Más información sobre esta librería | Hacer una pregunta a la librería

Comprar nuevo
EUR 37,26
Convertir moneda

Añadir al carrito

Gastos de envío: EUR 11,29
De Estados Unidos de America a España
Destinos, gastos y plazos de envío

5.

Karin Schick
Editorial: Prestel Verlag Sep 2015 (2015)
ISBN 10: 3791354884 ISBN 13: 9783791354880
Nuevos Cantidad: 2
Librería
Rheinberg-Buch
(Bergisch Gladbach, Alemania)
Valoración
[?]

Descripción Prestel Verlag Sep 2015, 2015. Buch. Estado de conservación: Neu. 28x22.5x cm. Neuware - Nolde und Hamburg: eine besondere Beziehung Hamburg spielte für Emil Nolde eine zentrale Rolle. Die Hansestadt inspirierte ihn nicht nur zu zahlreichen Werken, hier wurde seine Bedeutung auch zu einem frühen Zeitpunkt erkannt und die Grundlage für seinen künstlerischen Durchbruch und seine internationale Anerkennung gelegt. Regelmäßig besuchte Nolde Hamburg auf seinen Reisen. Er war fasziniert vom Hafen mit seinem lebendigen Treiben, von Wind und Wetter. Im Februar 1910 wohnte er in einem einfachen Hotel auf St.Pauli und verarbeitete die Eindrücke unmittelbar in seiner Kunst. In rascher Folge entstanden über hundert Werke: farbintensive Gemälde und Aquarelle, dynamische Tuschpinselzeichnungen, atmosphärische Radierungen und Holzschnitte. Schon seit 1907 wurden in Hamburg Ausstellungen zu Nolde realisiert. Hier fand der Künstler seine ersten Förderer, Kritiker und Sammler, zu denen die Direktoren der Hamburger Kunsthalle gehörten. Auch diese Bezüge zwischen Leben und Werk, Kunst und Gesellschaft bis in die Gegenwart sind Thema des Buches. 200 pp. Deutsch. Nº de ref. de la librería 9783791354880

Más información sobre esta librería | Hacer una pregunta a la librería

Comprar nuevo
EUR 49,95
Convertir moneda

Añadir al carrito

Gastos de envío: EUR 9,90
De Alemania a España
Destinos, gastos y plazos de envío

6.

Karin Schick
Editorial: Prestel Verlag Sep 2015 (2015)
ISBN 10: 3791354884 ISBN 13: 9783791354880
Nuevos Cantidad: 2
Librería
AHA-BUCH GmbH
(Einbeck, Alemania)
Valoración
[?]

Descripción Prestel Verlag Sep 2015, 2015. Buch. Estado de conservación: Neu. 28x22.5x cm. Neuware - Nolde und Hamburg: eine besondere Beziehung Hamburg spielte für Emil Nolde eine zentrale Rolle. Die Hansestadt inspirierte ihn nicht nur zu zahlreichen Werken, hier wurde seine Bedeutung auch zu einem frühen Zeitpunkt erkannt und die Grundlage für seinen künstlerischen Durchbruch und seine internationale Anerkennung gelegt. Regelmäßig besuchte Nolde Hamburg auf seinen Reisen. Er war fasziniert vom Hafen mit seinem lebendigen Treiben, von Wind und Wetter. Im Februar 1910 wohnte er in einem einfachen Hotel auf St.Pauli und verarbeitete die Eindrücke unmittelbar in seiner Kunst. In rascher Folge entstanden über hundert Werke: farbintensive Gemälde und Aquarelle, dynamische Tuschpinselzeichnungen, atmosphärische Radierungen und Holzschnitte. Schon seit 1907 wurden in Hamburg Ausstellungen zu Nolde realisiert. Hier fand der Künstler seine ersten Förderer, Kritiker und Sammler, zu denen die Direktoren der Hamburger Kunsthalle gehörten. Auch diese Bezüge zwischen Leben und Werk, Kunst und Gesellschaft bis in die Gegenwart sind Thema des Buches. 200 pp. Deutsch. Nº de ref. de la librería 9783791354880

Más información sobre esta librería | Hacer una pregunta a la librería

Comprar nuevo
EUR 49,95
Convertir moneda

Añadir al carrito

Gastos de envío: EUR 8,90
De Alemania a España
Destinos, gastos y plazos de envío

7.

Karin Schick
Editorial: Prestel Verlag Sep 2015 (2015)
ISBN 10: 3791354884 ISBN 13: 9783791354880
Nuevos Cantidad: 2
Librería
Valoración
[?]

Descripción Prestel Verlag Sep 2015, 2015. Buch. Estado de conservación: Neu. 28x22.5x cm. Neuware - Nolde und Hamburg: eine besondere Beziehung Hamburg spielte für Emil Nolde eine zentrale Rolle. Die Hansestadt inspirierte ihn nicht nur zu zahlreichen Werken, hier wurde seine Bedeutung auch zu einem frühen Zeitpunkt erkannt und die Grundlage für seinen künstlerischen Durchbruch und seine internationale Anerkennung gelegt. Regelmäßig besuchte Nolde Hamburg auf seinen Reisen. Er war fasziniert vom Hafen mit seinem lebendigen Treiben, von Wind und Wetter. Im Februar 1910 wohnte er in einem einfachen Hotel auf St.Pauli und verarbeitete die Eindrücke unmittelbar in seiner Kunst. In rascher Folge entstanden über hundert Werke: farbintensive Gemälde und Aquarelle, dynamische Tuschpinselzeichnungen, atmosphärische Radierungen und Holzschnitte. Schon seit 1907 wurden in Hamburg Ausstellungen zu Nolde realisiert. Hier fand der Künstler seine ersten Förderer, Kritiker und Sammler, zu denen die Direktoren der Hamburger Kunsthalle gehörten. Auch diese Bezüge zwischen Leben und Werk, Kunst und Gesellschaft bis in die Gegenwart sind Thema des Buches. 200 pp. Deutsch. Nº de ref. de la librería 9783791354880

Más información sobre esta librería | Hacer una pregunta a la librería

Comprar nuevo
EUR 49,95
Convertir moneda

Añadir al carrito

Gastos de envío: EUR 4,94
De Alemania a España
Destinos, gastos y plazos de envío

8.

Karin Schick
Editorial: Prestel Verlag Sep 2015 (2015)
ISBN 10: 3791354884 ISBN 13: 9783791354880
Nuevos Cantidad: 2
Librería
Agrios-Buch
(Bergisch Gladbach, Alemania)
Valoración
[?]

Descripción Prestel Verlag Sep 2015, 2015. Buch. Estado de conservación: Neu. 28x22.5x cm. Neuware - Nolde und Hamburg: eine besondere Beziehung Hamburg spielte für Emil Nolde eine zentrale Rolle. Die Hansestadt inspirierte ihn nicht nur zu zahlreichen Werken, hier wurde seine Bedeutung auch zu einem frühen Zeitpunkt erkannt und die Grundlage für seinen künstlerischen Durchbruch und seine internationale Anerkennung gelegt. Regelmäßig besuchte Nolde Hamburg auf seinen Reisen. Er war fasziniert vom Hafen mit seinem lebendigen Treiben, von Wind und Wetter. Im Februar 1910 wohnte er in einem einfachen Hotel auf St.Pauli und verarbeitete die Eindrücke unmittelbar in seiner Kunst. In rascher Folge entstanden über hundert Werke: farbintensive Gemälde und Aquarelle, dynamische Tuschpinselzeichnungen, atmosphärische Radierungen und Holzschnitte. Schon seit 1907 wurden in Hamburg Ausstellungen zu Nolde realisiert. Hier fand der Künstler seine ersten Förderer, Kritiker und Sammler, zu denen die Direktoren der Hamburger Kunsthalle gehörten. Auch diese Bezüge zwischen Leben und Werk, Kunst und Gesellschaft bis in die Gegenwart sind Thema des Buches. 200 pp. Deutsch. Nº de ref. de la librería 9783791354880

Más información sobre esta librería | Hacer una pregunta a la librería

Comprar nuevo
EUR 49,95
Convertir moneda

Añadir al carrito

Gastos de envío: EUR 9,89
De Alemania a España
Destinos, gastos y plazos de envío

9.

Editorial: Prestel Verlag (2015)
ISBN 10: 3791354884 ISBN 13: 9783791354880
Nuevos Tapa dura Cantidad: 1
Librería
English-Book-Service Mannheim
(Mannheim, Alemania)
Valoración
[?]

Descripción Prestel Verlag, 2015. Estado de conservación: New. Nº de ref. de la librería L9783791354880

Más información sobre esta librería | Hacer una pregunta a la librería

Comprar nuevo
EUR 49,95
Convertir moneda

Añadir al carrito

Gastos de envío: EUR 7,50
De Alemania a España
Destinos, gastos y plazos de envío

10.

Von Katrin Schick, Christian Ring (Hg.). München 2015.
ISBN 10: 3791354884 ISBN 13: 9783791354880
Usado Cantidad: 1
Librería
Frölich und Kaufmann
(Berlin, Alemania)
Valoración
[?]

Descripción Nolde und Hamburg: eine besondere Beziehung Hamburg spielte für Emil Nolde eine zentrale Rolle. Die Hansestadt inspirierte ihn nicht nur zu zahlreichen Werken, hier wurde seine Bedeutung auch zu einem frühen Zeitpunkt erkannt und die Grundlage für seinen künstlerischen Durchbruch und seine internationale Anerkennung gelegt. Regelmäßig besuchte Nolde Hamburg auf seinen Reisen. Er war fasziniert vom Hafen mit seinem lebendigen Treiben, von Wind und Wetter. Im Februar 1910 wohnte er in einem einfachen Hotel auf St.Pauli und verarbeitete die Eindrücke unmittelbar in seiner Kunst. In rascher Folge entstanden über hundert Werke: farbintensive Gemälde und Aquarelle, dynamische Tuschpinselzeichnungen, atmosphärische Radierungen und Holzschnitte. Schon seit 1907 wurden in Hamburg Ausstellungen zu Nolde realisiert. Hier fand der Künstler seine ersten Förderer, Kritiker und Sammler, zu denen die Direktoren der Hamburger Kunsthalle gehörten. Auch diese Bezüge zwischen Leben und Werk, Kunst und Gesellschaft bis in die Gegenwart sind Thema des Buches. 24,0 x 28,0 cm, 200 Seiten, 200 farbige Abb., geb. Nº de ref. de la librería 718823

Más información sobre esta librería | Hacer una pregunta a la librería

Comprar usado
EUR 49,95
Convertir moneda

Añadir al carrito

Gastos de envío: EUR 11,99
De Alemania a España
Destinos, gastos y plazos de envío

Existen otras 2 copia(s) de este libro

Ver todos los resultados de su búsqueda